ZPTV wann kommt er?

  • 27 July 2007
  • 6 Antworten
  • 2535 Ansichten

Benutzerebene 1
NAS Festplatte und SONOS. Eigentlich ist es ja naheliegend, dass es in nicht alzu ferner Zukunft ein ZonePlayer TV geben wird. Die Filme auf der NAS werden direkt über den Controller auf den Fernseher geholt....;)

Was meint ihr dazu? Wäre doch ne gute Ergänzung?

Grüsse

Urban

2 ZP80, 1 ZP100, 1 CR100, Synology DS 107+ und demnächst ZP TV 🙂

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

6 Antworten

Diese Diskussion geht im englischen Forum schon ins unendliche. Ich denke was dagegen spricht ist daß es zuwenige legale Wege gibt, Filme auf die NAS zu bekommen. In sachen Web-TV gibt es keinen standard. Insgesamt kann man so nichts main-stream taugliches machen. (Apple TV laß ich als Beispiel nicht gelten, ist auch viel zu limitiert, und im Moment nur für Freaks)

Was dafür spricht, ist daß Sonos gerade entwickler sucht um die nächste Generation vom Sonos-Netzwerk zu entwickeln. Irgendwo müssen die wohl eine nächste Generation zu brauchen...
Benutzerebene 1
Hallo,

es wäre aber doch möglich sich vielleicht mit Portalen wie Maxdome, Rtlnow o.ä. zusammenzutun.
Oder wenigstens eine Möglichkeit zu schaffen die eigenen Urlaubsvideos, Bilder usw... zu streamen. Theoretisch könnte das ja auch auf dem Controller laufen. Da wären wir wieder bei einem tragbaren Player 🙂
Benutzerebene 1
Hallo, das mit den "legalen Quellen" ist doch kein Problem. Ich nutze ein Reycom Media Center um Filme aufzunehmen. Habe so ca. 200 Filme im "Archiv" (FP). Ich fände es super wenn ich die Filme über Sonos in allen Räumen sehen könnte.
Benutzerebene 1
Wenn vermehrt solche Sites aufkommen
http://www.heute-online.ch/nachtleben/tv/jack-und-homer-gratis-im-netz-70396
dann macht ein ZPTV doch erst recht sinn...
🙂

Grüsse
Urban
Benutzerebene 1
http://www.pinnaclesys.com/PublicSite/de/Products/Consumer+Products/PCTV+Tuners/PCTV+Digital+PVR+(DVB-S_DVB-T)/PCTV+400e.htm

in der Art liese sich das sonos system doch auch ideal erweitern. Damit könnte man mit dem ZPTV auf alle aufgenommenenen filme und serien usw. zugreifen.....
Benutzerebene 1
Im Aktuellen smart homes hat es einen Bericht über Videoserver. Ein kleiner Auszug daraus bezüglich rechtlich nicht ganz geklärt:
"Doch vor die Technik haben die Filmstudios noch einen rechtlichen Aspekt gesetzt. Zwar ist es durchaus legal, sich von einer erworbenene DVD eine Kopie zu ziehen, allerdings darf das nicht unter Umgehung des kopierschutzes passieren. Sprich, die üblichen Computerprogramme, die das "Rippen" von DVD's zu Volkssport gemacht habe, sind eigentlich nicht legal. Wie soll man dann um Himmels Willen einen Videoserver realisieren?
Anbieter wie Kaleidesape umgehen das Problem, indem die komplette DVD samt aller Kopierschutzmechanismen auf der Platte abgelegt wird....... Auch diese Verfahren ist nicht unumstriten, doch nach den letzten Stand der Dinge handelt Kaleidescape nach Meinung amerikanischer Gerichte völlig standardkonform und somit legal."
Die vorgestellten Geräte in smart homes sind alles sehr gut, leider auch im Preis. In diesen Markt sollte Sonos doch einmischen und so ein Komplettsystem anbieten.