Beantwortet

Xbox über VAX04101 an Sonos Arc zeigt immer Atmos an


Abzeichen +1

Hallo,

seitdem ich den Feintech VAX04101 zwischen meine Xbox one und die Sonos Arc angeschlossen habe wird mir in der Sonos-App bei "über mein System" nur Atmos bei Audioeingang der Sonos Arc an. Ich meine ich habe den Feintech angeschlossen um Atmos zu hören, wenn es aber ständig angezeigt wird ist das irgendwie unglaubwürdig. Der Feintech ist auf 7.1 eingestellt, "auto" funktioniert nicht.

 

Vielleicht hat jemand einen Tipp.

 

Grüße

Jochen  

icon

Beste Antwort von Jogge 13 April 2021, 11:43

@Nils S  vielen Dank für den Tipp! 

Hier die Antwort vom Feintech-Support 

 

"Das ist normal bei der Xbox, wenn Sie dort Dolby Atmos eingestellt haben. Das lässt sich bislang nicht ändern. Die EDID-Einstellung AUTO bewirkt, dass die Audioformate an den Fernseher angepasst werden – in der Regel also limitiert sind."

 

Kann man wohl nichts machen! Dann kann ich wenigstens die Suche nach einer Lösung einstellen. :)

Original anzeigen

3 Antworten

Benutzerebene 3
Abzeichen +3

@Jogge 

Hey mit dem Gerät direkt kann ich dir nur bedingt weiterhelfen, da die Arc sich so in einem nicht unterstützten Setup befindet.

 

Der Switch hat eine FAQ und der Hersteller meldet sich dort auch regelmäßig in den Kommentaren: https://feintech.eu/faq-vax04101

Ich würde dort mal nach Einstellungen für Xbox und Switch nachfragen. Du kannst uns das Ergebnis hier gerne mitteilen.

 

Andere Nutzer meldeten sich hier wegen dem Switch

 

Liebe Grüße

Nils

Abzeichen +1

@Nils S  vielen Dank für den Tipp! 

Hier die Antwort vom Feintech-Support 

 

"Das ist normal bei der Xbox, wenn Sie dort Dolby Atmos eingestellt haben. Das lässt sich bislang nicht ändern. Die EDID-Einstellung AUTO bewirkt, dass die Audioformate an den Fernseher angepasst werden – in der Regel also limitiert sind."

 

Kann man wohl nichts machen! Dann kann ich wenigstens die Suche nach einer Lösung einstellen. :)

Benutzerebene 3
Abzeichen +3

@Jogge 

Freut mich, dass du dich hier noch mal meldest. Schön, dass es sich geklärt hat.

 

Gruß

 

Nils

Antworten