Frage

Wunsch: Lautstärke beim Einschalten langsam hochfahren (wie Wecker) - Somfy and Sonos

  • 16 Oktober 2020
  • 1 Antwort
  • 37 Ansichten

Abzeichen

Ich hätte einen Verbesserungswunsch für folgendes Luxusproblem:

Ich nutze morgens zum Wecken nicht den Sonos-internen Wecker, sondern schalte Sonos über meine SmartHome-Steuerung (Somfy) ein. Der Grund ist, dass ich über die Somfy alles, was den Tagesablauf angeht, zentral mit einem Click ändern kann.

Beim einfachen Einschalten legt Sonos sofort mit voller (der eingestellten) Lautstärke los und ich stehe senkrecht im Bett.

Schöner wär‘s, wenn man ein Fading -wie beim Sonos-internen Wecker- aktivieren könnte. Das kann dann auch gerne bei jeder Einschalt-Quelle (z. B. über die App) aktiv sein.

Falls es das schon gibt, lasse ich mich gerne korrigieren. Ich konnte keine Einstell-Option finden.


1 Antwort

Benutzerebene 2
Abzeichen +2

Ich hätte einen Verbesserungswunsch für folgendes Luxusproblem:

Ich nutze morgens zum Wecken nicht den Sonos-internen Wecker, sondern schalte Sonos über meine SmartHome-Steuerung (Somfy) ein. Der Grund ist, dass ich über die Somfy alles, was den Tagesablauf angeht, zentral mit einem Click ändern kann.

Beim einfachen Einschalten legt Sonos sofort mit voller (der eingestellten) Lautstärke los und ich stehe senkrecht im Bett.

Schöner wär‘s, wenn man ein Fading -wie beim Sonos-internen Wecker- aktivieren könnte. Das kann dann auch gerne bei jeder Einschalt-Quelle (z. B. über die App) aktiv sein.

Falls es das schon gibt, lasse ich mich gerne korrigieren. Ich konnte keine Einstell-Option finden.

@Martin_HM

Hey Martin, da müsstest du idealerweise einmal bei Somfy melden. Hast du dort schon mal nachgefragt?

 

Beste Grüße

Nils

Antworten