Beantwortet

Was mache ich mit Sonos Connect und Sonos Connect Amp? :-)


Hallo zusammen,

ich muss damit anfangen, dass ich mich nicht sehr gut auskenne :grin: . Nicht böse sein, wenn meine Fragen für die Experten ein bischen blöde klingen :nerd:. Ich habe eigentlich in den letzten Jahren nur Musik aus dem Radio oder über Streaming gehört. Jetzt haben wir ein Haus gekauft in dem der Vorbesitzer sich anscheinend sehr viele Gedanken über Musik gemacht hat. Er ist aber nicht mehr für Auskünfte erreichbar. Im Haus sind im Obergeschoß 3 Sonos Connect und im Erdgeschoß eine Sonos Connect Amp vorhanden. Die Sonos Connect sind über Kabel in den Wänden mit irgendwelchen Lausprechern verbunden und mit einem LAN Kabel irgendwo angeschlossen :thinking:. Ich weiß gar nicht wie ich herausfinden soll, welcher Lautsprecher wohin gehört. Die funktionieren auch über die Sonos App. Da kommt Musik raus :joy: . Außerdem ist eine Zone Bridge BR100 vorhanden, die aber nirgends angeschlossen ist. Die Sonos Connect Amp steht im Erdgeschoß, wird in der App angezeigt und ist mit einem LAN Kabel irgendwo angeschlossen. Kein Anschluss an den Audio Ausgängen. Die Sonos Connect Amp spielt auch keine Musik ab. Sie steht aber auch an einer Stelle, an der keine Lautsprecherkabel enden. Ansonsten sind im ganzen Haus in den Wänden Lautsprecher eingebaut, zum Beispiel ein riesengroßer Subwoofer und Hochtöner und und und!! Die Lautsprecher führen über Kabel in den Wänden an Regale an denen vorher anscheinend ein Receiver 5.1 und ein CD Player und und und standen.

Jetzt meine Fragen (vielleicht hat einer von euch Ideen dazu :rofl::joy::thinking: ): Warum habe ich im Erdgeschoß über die Connect Amp keine Musik? Muss ich da u.U. Lautsprecher anschließen? Im Obergeschoß haben wir Musik im Erdgeschoß gar keine :unamused: .

Die Connect Amp steht direkt in einer kleinen Kammer in der sich der Subwoofer befindet. Soll ich den Subwoofer (dicker goldener Cinch Stecker) an die Connect amp anschließen?

Was mache ich überhaupt mit der Zone Bridge?

Soll ich mir einen neuen Receiver besorgen? Vorschläge? Oder läuft da auch was über Sonos?

Wie bekomme ich die Fernseher (einer im Erdgeschoß; kein Sonos Connect in der Nähe, aber der Platz vom Receiver war direkt daneben) und ein Fernseher im Obergeschoß (zwei Sonos Connect direkt darüber, aber der TV läuft anscheinend nicht über diese) an die Musikanlage?

Über den (noch nicht besorgten) Receiver? Oder?

Ich würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte.

Viele Grüße

Herbert

icon

Beste Antwort von Sven T. 5 October 2021, 13:00

Original anzeigen

6 Antworten

Hallo Herbert ( @Herbi ),

zunächst mal um Deine Fragen zu beantworten.

Mit der reinen CONNECT kannst Du u.a. Aktiv-Boxen betreiben. Du kannst daran aber auch eine Endstufe mit passiven Boxen treiben. Des weiteren bietet die CONNECT auch die Möglichkeit Signale ins SONOS-System einzuspeisen.

Mit einem CONNECT:AMP werden in der Regel passive Boxen betrieben. Im Grunde ist es eine CONNECT mit zusätzlich verbautem Verstärker.

Da alle Geräte von Deinem Vorgänger via LAN betrieben wurden, vermute ich, dass er die Bridge (BR100) dazu benötigt hatte, um ggf. ein oder mehrere CR100 / CR200 Controller zu betreiben oder noch weitere Player wireless genutzt hat. - ansonsten wäre die prinzipiell überflüssig.

Was Dein gesamtes Equipment betrifft würde ich Dir allerdings raten Dir einen SONOS- und Audio-Fachmann vor Ort zu suchen, und mit dem in Deinen Räumen ein komplettes Lösungskonzept ausarbeiten. Du kannst hier bei falschem Ansatz und pauschaler Beratung nämlich reichlich Fehler machen und ggf. teures Lehrgeld versenken. - das muss ja nicht sein und ein solcher Service vor Ort rechnet sich dann ganz schnell.

Abzeichen

Als kleine Ergänzung: Wenn überall Musik läuft und im Erdgeschoss keine Boxen verbaut wurden, dann war dort mutmaßlich an den Connect Amp ein Boxensystem angeschlossen, das der Vorbesitzer eventuell mitgenommen hat. Wenn an den Amp Boxen klemmst, sollte da auch Musik laufen. Kannst du ja, falls vorhanden, mit einfachen Stereoboxen mal testen.

Vielen Dank! OMG. Ich glaube da muss ich mir mal jemanden holen :grin: der da reinschaut. Aber so ist das Leben :rofl: Ohne Überraschungen wäre es langweilig.

Benutzerebene 3

Wo wohnst Du? Evtl. ist hier ja jemand, der in Deiner Nähe lebt und sich das mal mit Dir zusammen ansehen kann? Mein “Einzugsbereich” wäre z.B. Düsseldorf, Mönchengladbach, Neuss, Krefeld, Duisburg.

Benutzerebene 3

Wenn Bjärnum in Deinem Profil stimmt und Du in Schweden lebst, könnte es schwierig sein… Ich besuche meine Tochter in Malmö erst wieder nächstes Jahr :grinning: Ist zwar etwas näher als Düsseldorf etc., aber dann sicherlich zu spät.

Benutzerebene 3
Abzeichen +3

Hallo @Herbi,

 

erst einmal herzlich Willkommen in der Community.

Wenn du herausfinden willst, welcher Connect zu welchen Boxen gehört, kann man auf allen Musik anmachen und dann einen Connect Muten oder Lautstärke auf 0 stellen. Die LED am Connect wird dann konstant grün und du hörst ja welche Boxen keinen Ton mehr von sich geben. So kann man die Connect den einzelnen Boxen zuordnen.

 

Viele Grüße

Sven

Antworten