Beantwortet

Verwirrung: TV /Airplay / Sonos Five/Symfonisk


Hallo Zusammen,

ich möchte mir einen neuen Fernseher zulegen und frage daher im Vorfeld was ich beachten muss um später meine Sonos Systeme damit verwenden zu können. Vielen Dank schonmal an jeden, der sich die Zeit nimmt zu antworten.

Folgendes Setup habe ich aktuell:

Sonos Five im Wohnzimmer, und je eine Symfonisk (Ikea) Box in der Küche und im Schlafzimmer.
Jetzt würde ich im Schlafzimmer gerne einen TV installieren (ich nutze nur die Smart TV optionen, also Mediatheken und Netflix, Amazon Prime, etc, kein “normales” Fernsehen). Aktuell kann ich mit dem iPhone und dem iPad ohne Probleme per AirPlay die Symfonisk Boxen einzeln ansteuern. Auch wenn ich zB auf dem iPad Netflix schaue. Das funktioniert super.

Jetzt frage ich mich z.B. ob ich per AirPlay (vorausgesetzt mein neuer TV unterstütze dieses) vom iPad aus das Bild auf den Fernseher übertragen und den Sound an die Symfonisk senden kann? Oder könnte ich sogar schon direkt vom Fernseher aus an die Symfonisk senden? Oder bräuchte ich dafür dann AppleTV? Oder geht das alles gar nicht, und ich brauche eine Soundbar von Sonos?

Hat jemand damit schon Erfahrung?

Tausend Dank für die Hilfe und einen schönen Vatertag allerseits.

LG aus Osnabrück

icon

Beste Antwort von Superschlumpf 26 May 2022, 22:46

Original anzeigen

2 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@MoScotch 

Dein Vorhaben würde nur mit einem Apple TV funktionieren. 
Vom iPad/ iPhone kann man Bild u. Ton nicht getrennt per AirPlay an verschiedene Geräte senden. 
Ein TV, der AirPlay kann, ist nur Empfänger. Er kann also nicht per AirPlay Ton senden. 
Du müsstest also die Inhalte direkt am AppleTV abspielen, wo bei das Bild per HDMI an den TV geht und der Ton per AirPlay vom AppleTV zum Sonos Speaker. 
Kann ich dir so auch nur empfehlen, denn am AppleTV macht das Streamen mehr Spaß als mit den Apps des TV. 😎

@Superschlumpf vielen herzlichen Dank für die schnelle Antwort. Hat mir sehr geholfen!

Antworten