Beantwortet

Verbindungsprobleme + Verlust der Wiedergabequelle (Radio) + Weckerfunktion



Ersten Beitrag anzeigen
Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

57 Antworten

@Daniel K

Guten Morgen - Good News

Mit dem Radio-Dienst Radio.net hat heute alles wunderbar geklappt - alle drei SONOS ONE haben einwandfrei den Radiodienst einzeln (keine group) abgespielt. Leider musste ich einen anderen Radiosender nehmen als sonst weil meine Erstwahl nicht bei Radio.net zu finden ist - bei Tune.In schon.

Zudem laufen die Fritz 1750E Repeater noch immer auf unterschiedlichen Kanälen (1;40 + 11;52) im AP Modus.
Ich hab allerdings keine Diagnose gemacht. Ich werde aber weiterhin testen und das ganze überwachen.


Das ist auch in erster Linie relevant, wenn die Player gruppiert werden.
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
@Daniel K

Guten Morgen - Good News

Mit dem Radio-Dienst Radio.net hat heute alles wunderbar geklappt - alle drei SONOS ONE haben einwandfrei den Radiodienst einzeln (keine group) abgespielt. Leider musste ich einen anderen Radiosender nehmen als sonst weil meine Erstwahl nicht bei Radio.net zu finden ist - bei Tune.In schon.

Zudem laufen die Fritz 1750E Repeater noch immer auf unterschiedlichen Kanälen (1;40 + 11;52) im AP Modus.

Ich hab allerdings keine Diagnose gemacht. Ich werde aber weiterhin testen und das ganze überwachen.


Danke für dein Feedback.
Abzeichen +1
So, Neuigkeiten.

Ich hab vorgestern abend den Radiosender gewechselt. Der Stream kommt aber weiterhin von der Radio.Net Quelle, nicht von Tune.IN da dies sich ja als Problemquelle rausgestellt hat.

Gestern , sowie heute früh, ist aber einer der drei SONOS ONE ausgefallen. Immer der SONOS ONE beim Bett im Schlafzimmer. Da kam dann bloss der Standard Chime. Ich musste dann auch 2-3 mal auf den "Play" Button am Gerät drücken bis der gewollte Radiosender losspielte.

Hier die Diagnosenummer: 109969787

Ich weiss nicht ob es zusammenhängt oder ob dies nun ein neues/anderes Problem ist.

@Daniel K

Vielleicht könntest du mal hineinschaun und mir sagen was da los war.

Ich hab am Setup nichts geändert und es lief ja 2 Tage lang einwandfrei mit dem ersten Radiosender über Radio.Net als Weckfunktion auf allen drei SONOS ONE.

Let's see....
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
So, Neuigkeiten.

Ich hab vorgestern abend den Radiosender gewechselt. Der Stream kommt aber weiterhin von der Radio.Net Quelle, nicht von Tune.IN da dies sich ja als Problemquelle rausgestellt hat.

Gestern , sowie heute früh, ist aber einer der drei SONOS ONE ausgefallen. Immer der SONOS ONE beim Bett im Schlafzimmer. Da kam dann bloss der Standard Chime. Ich musste dann auch 2-3 mal auf den "Play" Button am Gerät drücken bis der gewollte Radiosender losspielte.

Hier die Diagnosenummer: 109969787

Ich weiss nicht ob es zusammenhängt oder ob dies nun ein neues/anderes Problem ist.

@Daniel K

Vielleicht könntest du mal hineinschaun und mir sagen was da los war.

Ich hab am Setup nichts geändert und es lief ja 2 Tage lang einwandfrei mit dem ersten Radiosender über Radio.Net als Weckfunktion auf allen drei SONOS ONE.

Let's see....



Es kommt folgende Fehlermeldung:

"Transport Error - Resource no longer available - RTL-Deutschland Hit-Radio"
Abzeichen +1
Ok danke - aber was heisst das ? :)
Die Resource ist ja da - startet ja auf 2 von 3 Geräten.... hmmm
Ok danke - aber was heisst das ? :)
Die Resource ist ja da - startet ja auf 2 von 3 Geräten.... hmmm


Ruf beim Support an (Telefonnummer siehe vorangegangene Seite).
Abzeichen +1

Kleines Update nach langer Zeit:

Das Problem hat sich *nie* wieder manifestiert nachdem ich einfach auf Radio.net als Quelle umgestellt habe. Die Wecker funktionieren anstandslos tag ein tag aus auf allen 3 Geräten.

Ich bin mir sicher dass es nicht am Wlan Setup lag (ich benutze noch immer kein SONOSNET), sondern an der tune.in Quelle.