Frage

verbindung Boost/7490

  • 12 November 2019
  • 2 Antworten
  • 34 Ansichten

Hallo zusammen,

Ich habe seit 3 Jahren eine Fritzbox 7490 die ohne Probleme läuft. 

 

Ich habe einen Gastzugang und einen zweiten 2.4 Gut Zugang und 5Ghz separiert. Vor 2 Wochen habe ich mir den Ikea Lautsprecher gekauft und versucht ihn zu koppeln. Weil dies nicht geklappt hat, gab es gestern das Allheilmittel (?) Boost dazu.

Leider klappt keine Koppelung.  Ich gehe davon aus, dass die Einstellungen in der Fritzbox falsch sind. 

Was mache ich falsch, bzw. worauf muss ich achten? Ich vermute ein Verständnispro lem meinerseits.

 

Vielen Dank im voraus ...


2 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

@Michael Minden 

Wie bist du beim Einbinden des Boost ins System vorgegangen?

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Hallo zusammen,

Ich habe seit 3 Jahren eine Fritzbox 7490 die ohne Probleme läuft. 

 

Ich habe einen Gastzugang und einen zweiten 2.4 Gut Zugang und 5Ghz separiert. Vor 2 Wochen habe ich mir den Ikea Lautsprecher gekauft und versucht ihn zu koppeln. Weil dies nicht geklappt hat, gab es gestern das Allheilmittel (?) Boost dazu.

Leider klappt keine Koppelung.  Ich gehe davon aus, dass die Einstellungen in der Fritzbox falsch sind. 

Was mache ich falsch, bzw. worauf muss ich achten? Ich vermute ein Verständnispro lem meinerseits.

 

Vielen Dank im voraus ...

 

Hi,

weißt du wie man prüft, ob die Fritzbox noch freie IP-Adressen vergeben kann?

 

  1. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf "Heimnetz".
  2. Klicken Sie im Menü "Heimnetz" auf "Netzwerk".
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte "Netzwerkeinstellungen".
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "IPv4-Adressen"

Gruß,

Daniel

Antworten