Frage

Und täglich grüßt das Murmeltier oder Sonos fehlt ein Versionierungssystem oder alte Fehler neu aufgelegt

  • 15 November 2019
  • 6 Antworten
  • 140 Ansichten

Benutzerebene 1
Abzeichen +2

Hallo liebe sonos-Leute,

ihr dürft euch die Überschrift selbst aussuchen, je nachdem was zutrifft:

  • Ihr wollt einen Film nachspielen
  • Ihr habt technische Probleme in der Entwicklung
  • Ihr macht die gleichen Fehler auch zweimal - weils so schön war

Im Ernst, vor ein paar Tagen gab’s den Fehler schon mal

https://de.community.sonos.com/controller-und-software-223391/wer-hat-den-interpreten-wegoptimiert-6747412

 

Mit dem neuen Update habt Ihr ihn neu aufgelegt.

Wer kommt auf die idee, eine Liste von Alben ohne Interpreten darzustellen? So langsam werde ich stinkesauer. Sorry, anders kann ich es gerade nicht ausdrücken.

Durchsuchen > Spotify > Alben

 

 

Ich empfehle den Fehler schleunigst zu beheben.

 

Gilt vermutlich für alle Listen bei Spotify, zumindest bei Neuerscheinungen ist es das gleiche.

 

Grüße

 


6 Antworten

Benutzerebene 4
Abzeichen +3

Nach einer Neuverknüpfung von Spotify geht es bei mir wieder. Allerdings musste ich in mein Sonos alle Favoriten neu anlegen. Scheinbar hat sich auch die Struktur der Anzeige in der Funktion Durchsuchen geändert. Da wurde jetzt eigentlich das Gleiche angezeigt wie bei der Spotify Startseite 

Benutzerebene 1
Abzeichen +2

HI, nimmt Sonos die Probleme ihrer User eigentlich ernst? Wo kann man ganz offiziell eine Fehlermeldung einreichen? Die Community ist offensichtlich nicht der richtige Ort, zumindest gibt es keine offzielle Stellungnahme zu den vielfältigen Problemen.

Ich bin der Meinung:für gutes Geld sollte es auch einen raschen und guten Service geben.

 

VG

Benutzerebene 1
Abzeichen +2

@all

kann dieses Problem von jemandem nachvollzogen werden? Oder ist das nur bei mir so? Eigentlich hat mir Sonos sogar schon per Mail bestätigt, dass Sie es nachvollziehen können. Und sie haben es auf Spotify geschoben.

 

… Kennt jemand Buchbinder Wanninger?

Das Update auf 10.6. war diesbezüglich umsonst.

 

Wenn das Problem bei anderen auch so ist, dann stellt mal bitte Fehlermeldungen ein. Sonos glaubt offensichtlich ich denke mir das nur aus, weil ich nichts besseres zu tun habe.

 

Danke und Gruß

SonosJpg

Die Dienste programmieren die Integration tatsächlich selbst. Da Spotify wohl einige Änderungen vorgenommen hat, kann sich schon ein Programmfehler eingeschlichen haben oder es ist eine beabsichtigte Neuerung.

https://musicpartners.sonos.com/?q=docs

 

Wenn es ein Programmfehler ist, muss er erst einmal gefunden werden, das ist das Schwierigste. Einmal identifiziert, geht es in der Regel rasch.

Benutzerebene 1
Abzeichen +2

dann sag doch mal wie es bei dir aussieht?

dann sag doch mal wie es bei dir aussieht?

 

Ich habe kein Spotify-Abo.

Antworten