Beantwortet

Umstieg auf SonosNet


Abzeichen

Hallo,

würde gern von WLAN auf SonosNet umsteigen. Hierzu habe ich ein Play5 mit LAN Kabel direkt mit dem Router verbunden. Der Versuch in der App WLAN zu deaktivieren scheitert, weil wohl kein Kabel erkannt wird. Habe bereits beide LAN Buchsen am Play5 und auch verschiedene am Router versucht, Play5 auch mehrmals stromlos gemacht und aus der Paarung entfernt. Hat jemand eine Idee, was ich noch machen kann?

icon

Beste Antwort von roko1968 26 April 2022, 10:05

Original anzeigen

2 Antworten

Der Versuch in der App WLAN zu deaktivieren scheitert, …

Was meinst Du mit WLAN deaktivieren ?!

Das WLAN-Interface dieser P5 darfst Du nicht deaktivieren !

Dieser Player stellt jetzt eine Brücke (Bridge) zwischen Deinem LAN und dem SONOS-WLAN (dem SONOS-Net) dar und versorgt darüber alle Deine anderen SONOS-Geräte. Wenn Du das Interface deaktivierst, dann funktioniert das SONOS-Net nicht mehr.

Wenn Du allerdings lediglich die SSID Deines priv. WLANs aus der Konfiguration löschen willst und dies nicht funktioniert, dann könnte es sein, dass einer Deiner anderen SONOS-Geräte zu weit entfernt ist um sich einwandfrei mit dem SONOS-Net zu verbinden. - dann verweigert die App das entfernen der SSID.

... weil wohl kein Kabel erkannt wird.

Ob Dein System im SONOS-Net arbeitet erkennst Du an dem Eintrag WM = 0 unter dem Menü "über mein System". - das muss dann bei jedem Gerät stehen.

Abzeichen

Hallo,

habe mittlerweile auch rausgefunden, dass man natürlich das WLAN am Play5 nicht deaktivieren darf. Mein Problem war ja, dass trotz Kabel die Umstellung auf SonosNet nicht funktioniert hat…

Das Problem ist jetzt mit dem dritten LAN-Kabel am zweiten Play5 gelöst😃

Antworten