Umgezogen in neue Wohnung mit Sonos


Abzeichen
Hallo ihr Sonoser 😉,

Ich bin vor kurzem umgezogen, aus einer Dachgeschosswohnung in eine Art Halbhaus.
Natürlich habe ich mein Songs Setup mitgenommen und zusätzlich 2 Play 1 noch dazu gekauft, wegen der weiteren Etage.

Nun zum folgendes Problem was ich habe:

In der vorherigen Wohnung habe ich mit dem Setup: "Playbase, Su 2xPlay " schönes Volumen gehabt, da das Wohnzimmer kleiner war... (15qm)

Nun in der neuen Wohnung (33qm im Wohn/Esszimmer und offen zum Flur) finde ich, dass der Sound ziemlich dünn ist.
Habe einige male Trueplay durchgeführt, brachte kein erfolg. Umstellung des Subs und den Play 1 neben der Couch, brachte ebenfalls kein Erfolg. Auch mit den EQ bisschen rumgespielt, aber trotzdem nicht optimal.
Ich probiere es immer wieder mit dem gleichen Liedtitel ACDC Thunderstruck, aber finde den Sound einfach flach/dünn.

Vielleicht könnt ihr mir ja helfen und danke euch schonmal...

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

47 Antworten

Abzeichen
Ich habe jetzt ein Film gestartet mit Dolby Atmos Unterstützung

475353408

Als zusätzliche Information: Apple TV4 an Fernseher angeschlossen und Fernseher mit optischen an die Playbase
Die Playbase gibt Dolby Atmos als Stereo aus. Siehst Du auch in der Sonos-App unter 'Über mein Sonos-System --> Playbase --> Audioeingang'.
Abzeichen
Das ist ja ein Schmarren, deshalb sind manche Filme intensiver als andere, dachte dass der dann die relevanten Signale nutzt
Playbase/Beam/Playbar beherrschen von sich aus nur DolbyDigital. Theoretisch sind die Audioformate aus dem Hause Dolby Laboratories Inc. abwärtskompatibel, doch Dolby Atmos benötigt HDMI, denn für eine Übertragungsrate von mehreren tausend Bytes/s ist Toslink nicht geschaffen.
Abzeichen
Okay, aber habe jetzt gerade mal mit einem Film DD normal angespielt, da zeigt mir die App dass es auch Stereo ist... im normalen Fernsehprogramm sagt der mir DD2.0
Okay, aber habe jetzt gerade mal mit einem Film DD normal angespielt, da zeigt mir die App dass es auch Stereo ist... im normalen Fernsehprogramm sagt der mir DD2.0
Kannst Du das nachstellen und eine weitere Diagnose absetzen?
Abzeichen
Beim Fernsehprogramm Dolby 2.0
2069225715
Apple TV hdmi > Fernseher (Panasonic TX-58EXW734) toslink> playbase
1237705914
Abzeichen
Ich glaube ich hab das Problem gefunden mit 5.1, der Fernseher schleust das HDMI Signal 5.1 vom Apple TV nicht durch wie viele mit anderen Herstellern berichten. Also gehe ich von aus, dass ich eine andere Lösung für 5.1 suchen muss...
Aber trotzdem ändert sich an dem Klang am ende nichts...
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Ich glaube ich hab das Problem gefunden mit 5.1, der Fernseher schleust das HDMI Signal 5.1 vom Apple TV nicht durch wie viele mit anderen Herstellern berichten. Also gehe ich von aus, dass ich eine andere Lösung für 5.1 suchen muss...
Aber trotzdem ändert sich an dem Klang am ende nichts...


Ja, Panasonic hat da keine Lizenz für.
Ich glaube ich hab das Problem gefunden mit 5.1, der Fernseher schleust das HDMI Signal 5.1 vom Apple TV nicht durch wie viele mit anderen Herstellern berichten. Also gehe ich von aus, dass ich eine andere Lösung für 5.1 suchen muss...
Aber trotzdem ändert sich an dem Klang am ende nichts...


Ja, Panasonic hat da keine Lizenz für.

Brauchen die Hersteller sogar dafür eine Lizenz von Apple?
Abzeichen
Ich glaube ich hab das Problem gefunden mit 5.1, der Fernseher schleust das HDMI Signal 5.1 vom Apple TV nicht durch wie viele mit anderen Herstellern berichten. Also gehe ich von aus, dass ich eine andere Lösung für 5.1 suchen muss...
Aber trotzdem ändert sich an dem Klang am ende nichts...


Ja, Panasonic hat da keine Lizenz für.

Brauchen die Hersteller sogar dafür eine Lizenz von Apple?


Ich glaube, er meint, dass das HDMI Signal übertragen werden kann in 5.1
Abzeichen
Wie lösen denn andere das Problem das Gesamte System als 5.1 zu nutzen, da ich wahrscheinlich nicht der einzige mit einem Apple TV4 bin bzw. anderer Geräte die sich durchschleifen müssen...
Ich glaube, er meint, dass das HDMI Signal übertragen werden kann in 5.1
Also auf die Idee, dass es dafür eine eigene Lizenz braucht, wäre ich nie gekommen. Ich dachte immer, das hätte einen hardwareseitigen Grund. So lernt man dazu.
Wie lösen denn andere das Problem das Gesamte System als 5.1 zu nutzen, da ich wahrscheinlich nicht der einzige mit einem Apple TV4 bin bzw. anderer Geräte die sich durchschleifen müssen...
Mit einem Audio Extractor wie diesem.
Abzeichen
Ist aber auch eine bescheidene Lösung, ich rufe mal bei dem Support morgen mal an und frage mal nach, ob es keine elegantere Lösung dafür gibt...
Abzeichen
487704942
Abends laufen ja Blockbuster, da ist 5.1 vorhanden...
487704942
Abends laufen ja Blockbuster, da ist 5.1 vorhanden...

Über den internen SAT-/Kabelreceiver des Fernsehers nehme ich an.
Abzeichen
Richtig
Abzeichen
Ich hab jetzt nach sehr vielen umstellen und rumspielen geschafft, der dämliche Apple TV gibt den Ton automatisch aus und die Sonos nimmt den stereo klang, jetzt ist der so eingestellt, dass der immer gezwungen ist 5.1 auszugeben, das macht der auch bei Dolby Atmos ??

Nur mit dem allgemeinen Ton für Musik muss ich noch schauen, vielleicht brauch ich einfach noch zusätzlich Lautsprecher in dem Raum, um den zu füllen, vielleicht zusätzlich noch die beam ?
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Ich glaube ich hab das Problem gefunden mit 5.1, der Fernseher schleust das HDMI Signal 5.1 vom Apple TV nicht durch wie viele mit anderen Herstellern berichten. Also gehe ich von aus, dass ich eine andere Lösung für 5.1 suchen muss...
Aber trotzdem ändert sich an dem Klang am ende nichts...


Ja, Panasonic hat da keine Lizenz für.

Brauchen die Hersteller sogar dafür eine Lizenz von Apple?


Ich glaube, er meint, dass das HDMI Signal übertragen werden kann in 5.1


Ja, genau.
Vielen Dank. 😃
Abzeichen
Ich glaube ich hab das Problem gefunden mit 5.1, der Fernseher schleust das HDMI Signal 5.1 vom Apple TV nicht durch wie viele mit anderen Herstellern berichten. Also gehe ich von aus, dass ich eine andere Lösung für 5.1 suchen muss...
Aber trotzdem ändert sich an dem Klang am ende nichts...


Ja, Panasonic hat da keine Lizenz für.

Brauchen die Hersteller sogar dafür eine Lizenz von Apple?


Ich glaube, er meint, dass das HDMI Signal übertragen werden kann in 5.1


Ja, genau.
Vielen Dank. :D


Nur das der Fernseher das kann, nur der Apple TV muss gezwungen werden, 5.1 auszugeben. Ich schätze, dass das bei anderen Geräten der gleiche Fall sein wird...

„Schätze die Geräte suchen wie in der e-Technik, den geringsten widerstand“
Ich hab jetzt nach sehr vielen umstellen und rumspielen geschafft, der dämliche Apple TV gibt den Ton automatisch aus und die Sonos nimmt den stereo klang, jetzt ist der so eingestellt, dass der immer gezwungen ist 5.1 auszugeben, das macht der auch bei Dolby Atmos ??
Heißt, Du bist in den Toneinstellungen des ATV fündig geworden. Ja, die vorgegebenen Einstellungen sind nicht immer die richtigen, nur vergesse ich das selbst immer wieder.