Ton ca. alle 45 Minuten weg


Abzeichen

Hallo zusammen,

seit ca. 4 Wochen habe ich folgendes Problem. Nach ca. 45 Minuten ist der Ton weg. Wenn ich dann kurz auf Pause drücke und danach wieder auf Play läuft alles normal weiter… für ca. 45 Minuten. Dann beginnt das Spiel von vorne.

 

Gibt es dafür sowas wie einen Lösungsansatz? Das System lief 1-2 Jahre vorher problemslos.

 

Danke und viele Grüße

Eddot


14 Antworten

Benutzerebene 3
Abzeichen +3

@Eddot 

Du könntest die Spotify Playlist auf 44 Minunten begrenzen, dann ist der nicht weg.

Abzeichen

Ich habe 2 Sonos SL Boxen und eine Symfonisk Box. Das ganze läuft über WLAN, welches über einen Router von Vodafone aufgebaut wird.

Auftreten tut dies nur bei Spotify. Nach ca. 45 Minuten ist der Ton weg. Spotify läuft weiter… Man kann jetzt bei Spotify (Handy oder PC), in der Sonos App (Handy oder PC) oder direkt an der Box einmal auf Pause klicken und anschließend wieder auf Start/weiter und der Ton ist wieder da. Für ca. 45 Minuten….

Kanäle (1,6,11), sowie weitere Kanäle wurden getestet. Auch wurden feste IPs für alle Geräte vergeben. Vorher lief es problemlos mit dynamischen IPs über ca. 1-2 Jahre.

Abzeichen

Vielleicht haben Sie es nicht richtig gelesen. Spotify hat in Verbindung mit Sonos NOCH NIE Probleme gemacht! Es gab NIE tageszeitlich bedingte Aussetzer!

Seit ca. 4 Wochen läuft es ganz stabil, ca. 45 Minuten, dann ist der Ton weg und nach Pause / Start drücken geht es wieder von vorne los.

 

Aber aus Ihrer Antwort geht ja auch hervor das Sie auch absolut keine Ahnung haben und einfach irgendwas daher schwafeln was in Ihrer Gedankenwelt intelligent klingt!

Ich brauche keine Beschäftigungstherapie! Hören Sie bitte auf anderen Menschen die Zeit zu stehlen und Hoffnungen zu wecken! Wenn Sie keine Ahnung haben lassen Sie es einfach gut sein! Suchen Sie sich eine Beschäftigung oder Hilfe!

Doch, ich habe es gelesen. Wie geschrieben kann Ihnen der Support hier weiterhelfen.

Benutzerebene 2
Abzeichen +2

Diese 45 Minuten Regelmässigkeit hört sich eigentlich nach einem Stromsparmodus oder einem vollen App Cache an dem Gerät an, mit dem Spotify gestartet wird.

Nutzt Du die Spotify App oder startest Du Spotify über die Sonos App?

Oder aus Versehen diesen Sleeptimer aktiviert, den es bei Spotify ja geben soll?

Fragen über Fragen 🙄

 
Abzeichen

Das mit dem Stromsparmodus oder vollen App-Cache hört sich nachvollziehbar an.

Allerdings starte ich Spotify mal über den PC, mal über das Handy, mal über die Sonos App, auch jeweils mal über PC und mal über Handy und manchmal weder noch, sondern drücke einfach an der Box.

Dazu habe ich den Cache auf dem Handy gelöscht. Auf dem PC scheint dies nicht möglich zu sein. Also nicht speziell für spotify…

Stromsparmodus klingt auch interessant, allerdings fehlt mir da die Phantasie wo das einzustellen wäre?

 

Wichtig noch! Die Musik läuft weiter, man kann dies ebenfalls an allen Apps nachvollziehen. Lediglich der Ton ist weg! Daher kann man wohl einen Sleeptimer ausschließen.

 

Abzeichen

 

Aber aus Ihrer Antwort geht ja auch hervor das Sie auch absolut keine Ahnung haben und einfach irgendwas daher schwafeln was in Ihrer Gedankenwelt intelligent klingt!

Ich brauche keine Beschäftigungstherapie! Hören Sie bitte auf anderen Menschen die Zeit zu stehlen und Hoffnungen zu wecken! Wenn Sie keine Ahnung haben lassen Sie es einfach gut sein! Suchen Sie sich eine Beschäftigung oder Hilfe!

Hier im Forum versuchen Nutzer*innen mit Interesse an Sonos-Produkten und entsprechender Erfahrung anderen Nutzer*innen zu helfen. Vor diesem Hintergrund überrascht mich die zitierte Antwort auf das freundliche Hilfsangebot eines anderen Users dann doch. 

Wurde das vorgeschlagene Prozedere, das “daher geschwafelt” wurde, mal durchlaufen? Besteht das Problem weiterhin? Wurde inzwischen der offizielle Support nach Absatz einer entsprechenden Diagnose über die Sonosapp kontaktiert, um dem Problem auf die Spur zu kommen? Immerhin wurde nach einem Lösungsansatz gefragt - Geliefert wurden 2 mögliche Lösungsansätze inkl. weiterführenden Links zum offiziellen Support, die trotz des damit verbundenen Erfolgspotentials als “Beschäftigungstherapie” abgetan wurden. 

 

 

Abzeichen

Hier im Forum versuchen Nutzer*innen mit Interesse an Sonos-Produkten und entsprechender Erfahrung anderen Nutzer*innen zu helfen. Vor diesem Hintergrund überrascht mich die zitierte Antwort auf das freundliche Hilfsangebot eines anderen Users dann doch.

 

Wenn Dein Auto nicht anspringt und ich Dir den Tip gebe 5mal um das Auto rum zu laufen und falls das nicht hilft den ADAC anzurufen, dann ist das keine Hilfe!

 

Aber ja, ich habe dennoch die “Tips” ausprobiert. 3mal darfst Du raten was bei raus kam!

 

Also Problem besteht immer noch. Im übrigen auch bei meiner Freundin, welche Ihre eigenen Sonos SL Boxen und ihr eigenes W-Lan, in ihrer eigenen Wohnung hat.

Das Problem besteht nur bei spotify und seit ca. 4 Wochen. Das letzte Release des Sonos Update war am 19.04.22. Was zeitlich passen würde.

 

Freue mich über sinnvolle Lösungsansätze oder gar über eine Lösung! :-)

 

 

 

 

Benutzerebene 2
Abzeichen +2

Nur noch mal zum besseren Verständnis: was genau spielst Du ab? Eigene Playlisten, Spotify Playlisten ...? 

Abzeichen

Sowohl als auch!

Abzeichen

Nur noch mal zum besseren Verständnis: was genau spielst Du ab? Eigene Playlisten, Spotify Playlisten ...? 

 

Danke für den Hinweis! Glaube das war der richtige Tip, wenn es auch nicht direkt an der Playlist lag.

Der Fehler tritt immer dann auf, wenn im Background-Chor einer Swing-Jazz Band, eine Sängerin kurz vor einer Geschlechtsumwandlung stand und vorher mindestens einen Schwangerschaftsabbruch in einem katholischen geprägten Land hatte!

Benutzerebene 2
Abzeichen +2

Nur noch mal zum besseren Verständnis: was genau spielst Du ab? Eigene Playlisten, Spotify Playlisten ...? 

 

Danke für den Hinweis! Glaube das war der richtige Tip, wenn es auch nicht direkt an der Playlist lag.

Der Fehler tritt immer dann auf, wenn im Background-Chor einer Swing-Jazz Band, eine Sängerin kurz vor einer Geschlechtsumwandlung stand und vorher mindestens einen Schwangerschaftsabbruch in einem katholischen geprägten Land hatte!

Ich glaube Du bist da etwas großem auf der Spur.

Nur nochmal zum besseren Verständnis: Auch bei Vollmond?

Bei welchen Quellen passiert das? Bei allen oder z. B. nur bei Radio und nur bei einem bestimmten Sender?

Beschreiben Sie bitte den Netzwerkaufbau: Wie ist Sonos eingebunden, über WLAN / ein WLAN-Mesh oder ist eine Komponente / ein Boost mit dem Router bzw. einem Switch verkabelt? Gibt es WLAN-Verstärker (Repeater oder PowerLAN-Adapter)?

 

Sie können sich auch direkt an den Support wenden.

https://support.sonos.com/s/contact?language=de

Bilden die beiden SLs ein Stereopaar? Wenn ja, starten Sie bitte in folgender Reihenfolge zuerst den Router → die SLs → den Symfonisk und zum Schluss das Handy neu. Bitte abwarten, dass der Router wieder vollständig online ist, bevor Sie die Speaker hintereinander neu starten.

 

Spotify auf Sonos führt auch bei mir abhängig von der Tageszeit zu Aussetzern. Die Einbindung scheint generell problembehaftet zu sein, ich weiß nicht, woran das liegt. Wenn das Obige nichts bringt, wenden Sie sich bitte an den Support, setzen Sie vorher eine Diagnose ab und schreiben sich die Bestätigungsnummer auf. Versuchen Sie es zuerst über den Chat, der verweist Sie im Bedarfsfall an den Telefonsupport.

Systemdiagnose absenden

https://support.sonos.com/s/german-chat?language=de

Antworten