Beantwortet

Titel "springen" / skippen bei der Wiedergabe auf Sonos



Ersten Beitrag anzeigen
Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

143 Antworten

Hallo
Ich habe Problemen mit meinem Sonos one Lautsprecher.
Die Titel springt über. Spielt Par Sekunden eine Lied und dann springt zu andere.
Bestätigungsnummer lautet: 101137432
Fg Edward
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Hallo
Ich habe Problemen mit meinem Sonos one Lautsprecher.
Die Titel springt über. Spielt Par Sekunden eine Lied und dann springt zu andere.
Bestätigungsnummer lautet: 101137432
Fg Edward


Hallo,

bitte schließe den Lautsprecher einmal direkt an den Router an und starte die Wiedergabe.
Erstelle dann eine Diagnosenummer und teile uns das Ergebnis mit.
Das wird es uns einfacher machen, um die Ursache schnell ausfindig machen zu können.

Gruß,
Daniel
Abzeichen
Hallo,
ich hatte bereits vor 20 Tagen das Problem, dass Lieder nach kurzer Zeit übersprungen werden. Das Problem wurde per patch behoben.
Nach dem neuesten update tritt das Problem erneut auf. Ich hoffe nun, dass das jetzt nicht ein ständiges hin und her wird.

Nummer: 2045953037
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Hallo,
ich hatte bereits vor 20 Tagen das Problem, dass Lieder nach kurzer Zeit übersprungen werden. Das Problem wurde per patch behoben.
Nach dem neuesten update tritt das Problem erneut auf. Ich hoffe nun, dass das jetzt nicht ein ständiges hin und her wird.

Nummer: 2045953037


Hi,

das sollte eigentlich nicht mehr auftreten.
Kannst du mir deinen Netzwerkaufbau beschreiben?
Ich werde mal schauen, was wir hier machen können.

Gruß,
Daniel
Abzeichen
Hallo,
funktionierte bis zum letzten Update, das ich gestern abend leider aufgespielt habe, auch alles wunderbar (aber auch erst nach dem patch von vor 21 Tagen, das ich auch über diese Seite erhalten habe).
Zum Netzwerkaufbau kann ich gerade nicht viel sagen, da der Zuständige derzeit im Urlaub ist :(
Beim letzten Mal haben wir aber schon die Sophos Firewall in Verdacht gehabt. Dennoch sollten die Stücke abgespielt werden, denn wenn ich sie mit spotify statt auf Sonos auf die PC speaker abspiele, treten die Probleme nicht auf.
Abzeichen +1
Hi
Leider gehöre ich ebenfalls zu den Sonos Benutzern mit diesem Skip-Problem. Seit dem Update mit der Airplay funktion die mir leider eh nichts bringt kann ich keine Minute mehr Musik Podcasts hören ohne das es ständig weiter springt.
Gibt es bereits eine Lösung?
Vielen Dankè
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Hallo,

wir benötigen einen Netzwerkaufbau von euch, sowie eine Diagnose-ID.
Zusätzlich sollte auch immer ein Player direkt mit dem Router verbunden werden, um zu testen, ob das Problem auch dann auftritt.
Ein Patch gibt es derzeit nicht, da der Fehler nicht auftreten sollte.
Hier brauchen wir also Daten, denn nur so kann Ich das weiterleiten.
Danke für eure Mitarbeit.

Gruß,
Daniel
Hallo noch mal,
Habe alles wie du gesagt hast.
Hier der Bestätigungs Nummer :749988437
Hallo,
Ich bin seit zwei Tagen Besitzer einer Play:1. Nachdem ich das selbe Problem mit der „springenden Musik“ hatte beim Abspielen von Titeln vom iPhone wollte ich hier eine Lösung dafür finden, aber scheinbar gibt es ja keine?!
Ich habe festgestellt, dass das Problem nicht auftritt, so lange der iPhone- Bildschirm an ist. Schaltet dieser ab, was ja zwangsläufig nach ein paar Sekunden der Fall ist, dauert es max. 1 Minute und es erfolgt ein Sprung zum übernächsten Lied mit der Meldung „Verbindung zu kann nicht hergestellt werden oder ist abgebrochen“.
Meine Komponenten: Fritz!Box, Sonos Play:1 über WLan, iPhone6S mit iOS 11.4.1.
Gibt es für dieses Problem eine Lösung? Radiosender funktionieren ja komischerweise auch wenn das iPhone/ iPad nicht eingeschaltet ist.
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hi MRN,
nein das ist nicht komisch.
Die einzelnen PLAY bekommen die Daten immer direkt von Quelle.
Sprich bei iTunes direkt vom Sender. Dein Handy ist nur eine Fernbedienung.
Das ändert sich allerdings, wenn die Musik auf deinem Handy gespeichert ist, dann ist es Musikquelle und Fernbedienung,
Gruß
Armin
Hallo Armin,
Vielen Dank für die schnelle Antwort! Ergo gibt es keine Lösung für das Verbindungsproblem zum Speaker bei gespeicherter Musik am Handy (sorry, bin weng a Technikdepp).
Gruß Michl
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hi Michl,
jo, wenn das Handy "einschläft", dann kommt Sonos nicht mehr an die Daten ran.
Gruß
Armin
Abzeichen +1
Hallo Daniel
Die Diagnose-ID lautet 2120294018
Meine Internetverbindung 300/30Mbit/s

Wenn ich den selben Podcast über den PC (WiFi) abspiele ist es unterbruchsfrei.
Sonos per Lan ist ebenfalls unterbruchsfrei.
Mir ist aufgefallen, das wenn es unterbricht und auf einen anderen Track springt, die App auf dem iPhone kurzzeitig kein Bild des Podcasts mehr anzeigt. Manchmal ist auch eine sofortige Aktivierung der Wiedergabe über die Play Taste auf der iPhone App nicht möglich. Am Sonos Gerät gilt das selbe, die Betätigung der Taste nützt nichts.
Abspielen von Musik welche ich z.B. auf dem iPhone habe läuft unterbruchsfrei!

Ich hoffe ihr findet das Problem bald. Vielen Dank - Patrick
Abzeichen +1
[quote=PatrickR]Hallo Daniel
Die Diagnose-ID lautet 2120294018
Meine Internetverbindung 300/30Mbit/s

Bitte gebt uns doch die alte Version der Sonos App zurück!
Mit der ging alles super!
Zwar geht jetz Airplay doch im allgemeinen ist die App eher ein Rückschritt.

Ich habe das mit den Podcast's nun in verschiedenen WiFi's getestet.
Das Problem ist überall des selbe. Ich bezweifle das es am Netzaufbau liegen kann.
So wie es aussieht ist die App die Ursache des Problems.
Diese verleirt immer wieder die Verbindung. Dies macht sich durch verschiedene Sachen bemerkbar.
u.a. dadurch, das die Bilder der Potcast's nach Unterbruch nicht mehr angezeigt werden, oder eine Meldung kommt, dass das Abspielen zur Zeit wegen Verbindungsunterbruch nicht möglich ist.
Streaming des selben Podcast (gleichzeitig) über einen Computer unterbricht auf diesem nicht.
Vielleicht helfen diese Angaben etwas weiter...
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
[quote=PatrickR]Hallo Daniel
Die Diagnose-ID lautet 2120294018
Meine Internetverbindung 300/30Mbit/s

Bitte gebt uns doch die alte Version der Sonos App zurück!
Mit der ging alles super!
Zwar geht jetz Airplay doch im allgemeinen ist die App eher ein Rückschritt.

Ich habe das mit den Podcast's nun in verschiedenen WiFi's getestet.
Das Problem ist überall des selbe. Ich bezweifle das es am Netzaufbau liegen kann.
So wie es aussieht ist die App die Ursache des Problems.
Diese verleirt immer wieder die Verbindung. Dies macht sich durch verschiedene Sachen bemerkbar.
u.a. dadurch, das die Bilder der Potcast's nach Unterbruch nicht mehr angezeigt werden, oder eine Meldung kommt, dass das Abspielen zur Zeit wegen Verbindungsunterbruch nicht möglich ist.
Streaming des selben Podcast (gleichzeitig) über einen Computer unterbricht auf diesem nicht.
Vielleicht helfen diese Angaben etwas weiter...


Hi,

das Problem liegt auch nicht am Netzwerk, sondern an den Energiespareinstellungen der Telefone.
Nach einer gewissen Zeit wird die Leistung des Wlan-Moduls heruntergeschraubt, um Energie zu sparen.

Gruß,
Daniel
Abzeichen +1
Hi,

das Problem liegt auch nicht am Netzwerk, sondern an den Energiespareinstellungen der Telefone.
Nach einer gewissen Zeit wird die Leistung des Wlan-Moduls heruntergeschraubt, um Energie zu sparen.

Gruß,
Daniel[/quote]

Manchmal schon nach 30 Sekunden? dann wieder nach 3-4 Minuten?
Wieso war das vorher mit der alten App nicht der Fall?
Da ging es immer ohne Probleme!
Wieso tritt der selbe Effekt auch auf, wenn man Potcasts über die Sonos App am iMac via Sonos Lautsprecher abspielen lässt?
Wieso passiert das beim Streaming von Ratio Caneln nicht? Die gehen auch via iPhone WiFi.

Vielen Dank für die Hilfe!
Abzeichen +1
Ich hab weiter getestet.
Das Problem besteht auch, wenn das iPhone ausgeschaltet oder das WiFi an diesem ausgeschaltet ist und die Musik über die Taste am Sonos Speaker gestartet wird! Es kann also nicht am Energiesparmodus des iPhones liegen.

Ich hoffe echt es gibt bald eine Lösung, möchte eigentlich nicht wechseln...
Wieso passiert das beim Streaming von Ratio Caneln nicht? Die gehen auch via iPhone WiFi.
Soll das TuneIn heißen? TuneIn speichert die Musik ja auch nicht auf dem iPhone, sondern die Player fordern den Stream direkt an.


Ich hab weiter getestet.
Das Problem besteht auch, wenn das iPhone ausgeschaltet oder das WiFi an diesem ausgeschaltet ist und die Musik über die Taste am Sonos Speaker gestartet wird! Es kann also nicht am Energiesparmodus des iPhones liegen.

Wenn das WLAN des iPhones ausgeschaltet ist, kann der Sonos Controller keine Verbindung zu den Playern aufbauen. Reden wir hier von auf dem iPhone gespeicherten Titeln/Podcasts? In dem Fall muss das iPhone selbstverständlich eingeschaltet sein.


Geschickter wäre es, eine Musikbibliothek einzurichten und den Controller rein als Fernbedienung einzusetzen.

Hinzufügen und Aktualisieren deiner Musikbibliothek
Verwenden eines NAS-Laufwerks mit Sonos


Gruß,
Peri
Abzeichen +1
Hallo Peri

Das habe ich natürlich so gemacht! Ich verwende das iPhone nur als Controller!
Musik von Podcasts machen für mich nur als Streaming sinn. Ich downloade diese nicht auf mein iPhone.


Wieso passiert das beim Streaming von Ratio Caneln nicht? Die gehen auch via iPhone WiFi.
Soll das TuneIn heißen? TuneIn speichert die Musik ja auch nicht auf dem iPhone, sondern die Player fordern den Stream direkt an.

Es geht ja auch erst seit dem Sonos App Update nicht mehr. Vorher ging es mit dem genau gleichen Vorgehen absolut problemlos!


Ich hab weiter getestet.
Das Problem besteht auch, wenn das iPhone ausgeschaltet oder das WiFi an diesem ausgeschaltet ist und die Musik über die Taste am Sonos Speaker gestartet wird! Es kann also nicht am Energiesparmodus des iPhones liegen.

Wenn das WLAN des iPhones ausgeschaltet ist, kann der Sonos Controller keine Verbindung zu den Playern aufbauen. Reden wir hier von auf dem iPhone gespeicherten Titeln/Podcasts? In dem Fall muss das iPhone selbstverständlich eingeschaltet sein.


Geschickter wäre es, eine Musikbibliothek einzurichten und den Controller rein als Fernbedienung einzusetzen.

Hinzufügen und Aktualisieren deiner Musikbibliothek
Verwenden eines NAS-Laufwerks mit Sonos


Gruß,
Peri
Hallo Patrick,

die von Dir beschriebenen Probleme treten eigentlich nur auf, wenn auf dem iPhone gespeicherte Titel gestreamt werden. Laut englischsprachigem Forum wird im Moment zudem untersucht, inwiefern seit v9.0 Airplayfähige Apple-Geräte die Stabilität des Controllers beeinflussen. Da heißt es, das nächste Update abzuwarten.


Gruß,
Peri
Abzeichen
Hallo @Daniel - sorry, aber auch ich habe das Problem, dass seit dem letzten Update kein Musikgenuss aus iTunes vom Smartphone mehr ohne Skip möglich ist. Auch wird die Musik die am Play 5 via CD eingespielt wird nicht unterbrechungsfrei an den Play 1 gestreamt. Ich hatte zuvor keine Probleme - konnte allerdings auch nicht vom iPhone via AirPlay streamen. Das scheint ja wohl die Ursache des Problems zu sein. Zuvor hatte ich Bose und dort hatte ich ebnfalls nach einen Update keinen kontinuierlichen Hörgenus mehr. Von Sonos war ch anfangs sehr begeistert. Nun nervt es mehr, als dass es Freude bringt.... Ist Land in Sicht?
Benutzerebene 3
Abzeichen +3
Hallo Zusammen,

Wie Peri bereits geschrieben hat, sind wir uns der Problematik bewusst und werden versuchen schnellstmöglich eine Lösung anzubieten, evtl. schon mit dem nächsten Update.
Wir können derzeit leider um etwas mehr Geduld bitten.

Gruß,
Marco
Abzeichen
Moin, ich habe ebenfalls das Problem das Sie Titel immer wieder überspringen, bzw die Titel nicht richtig codiert sind.
Das Problem bestand schon einmal, nach dem ich es gemeldet habe würde das Problem gelöst.

Hier die Ticket Nummer: 693095103
Vieles Dank
Abzeichen
Hi @marco. Das habt ihr gut hinbekommen. Lediglich mein sonos one bekommt die gestreamte musik via den play5 nur mit Aussetzern geliefert....
Neben der üblichen Ursache, nämlich den aggressiven Energiespareinstellungen des iPhones und den damit verbundenen Energiedrosselungen die im Hintergrund ablaufen, sind jetzt noch Probleme mit Airplayfähigen Apple-Geräten wie Apple TV, Time Capsule, Airport Express und Airplayfähigen Lautsprecher/Stereoanlagen von Drittherstellern oder AirPrint-fähigen Druckern hinzugekommen.

Eine Behelfslösung ist zu verhindern, dass sich das Display während der Wiedergabe ausschaltet ('Anzeige & Helligkeit' --> Automatische Sperre --> Nie).

https://de.community.sonos.com/installation-und-nutzung-223378/sonos-spielt-die-songs-nur-teilweise-6744012/index1.html#post16037514


Das Geschickteste wäre, eine Musikbibliothek einzurichten und den Controller rein als Fernbedienung einzusetzen.

Hinzufügen und Aktualisieren deiner Musikbibliothek
Verwenden eines NAS-Laufwerks mit Sonos


Gruß,
Peri