Titel angeblich nicht korrekt codiert



Ersten Beitrag anzeigen
Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

93 Antworten

Könntest Du bitte im Verlaufe des Tages noch Bescheid geben, ob die Fehlermeldung jetzt ausbleibt?


Gruß,
Peri
Abzeichen
Sorry, also es geht immer noch nicht. nach ca. 10 Sek hört der Titel auf, es kommt die Fehlermeldung und er springt zum nächsten Titel. Bin echt verzweifelt. Wir haben im ganzen Haus Sonos und es geht in keinem Raum. 😢 VG
Ich bräuchte ein paar Hintergrundinfos: Wie ist Sonos ins Heimnetz eingebunden, über WLAN oder ist eine Komponente mit dem Router verkabelt? Gibt es Access Points oder Repeater? Falls ja, sollte der DHCP-Server deaktiviert sein.
Abzeichen
So, sorry, dass ich jetzt erst antworte. Ich konnte das Problem eingrenzen. Amazon Music funktioniert wieder, aber Spotify nicht. Was habe ich getan. Ich habe meine Musikdienste gelöscht und versucht neu einzubinden. Amazon Musik ist in der Liste aufgeführt, wurde von mir eingebunden und funktioniert perfekt. Allerdings kann ich nun Spotify nicht mehr einbinden, da der Musikdienst nicht mehr in der von Sonos angezeigten Liste ist. Ich habe das Problem seit ich Sonso auf die aktuellste Version upgedatet habe. Kann mir jemand helfen? Herzlichen Dank. VG BiVo
Hallo BiVo,

da Du keine Hintergrundinfos geliefert hast, gehe ich anhand der Angaben in Deinem Profil davon aus, dass Du u.a. ein Surround-Setup hast. Als ersten Lösungsansatz solltest Du Router sowie Sonos wie folgt neu starten:


1. Surround-Setup auflösen

2. Router sowie alle Sonos-Komponenten vom Strom trennen; danach als Erstes den Router wieder starten, warten bis er vollständig hochgefahren ist, anschließend in der Reihenfolge ...

3. Playbar / Play:5 / Play:3 / Play:1 / Sub


(Bei jedem Gerät abwarten, bis es wieder einsatzbereit ist. Sollte eine Komponente mit dem Router verkabelt sein, zum Abschluss ca. fünf Minuten warten, damit sich das SonosNet wieder aufbauen kann.)


Viel Erfolg,
Peri

P.S. Falls das Obige nichts bringt, erstelle bitte eine aktuelle Diagnose und poste hier die Bestätigungsnummer.
habe auch dieses problem! diagnose wurde geschickt. hier die Ihre Bestätigungsnummer lautet: 7915980.
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
habe auch dieses problem! diagnose wurde geschickt. hier die Ihre Bestätigungsnummer lautet: 7915980.

Hi gabbo,

Kannst du den Player bitte einmal via Netzwerkkabel anschließen, erneuit testen und ggf, noch eine Diagnose senden?
Wie baut sich hier dein Netzwerk auf?

Gruß,
Daniel
Abzeichen
Hallo erst mal

habe auch dieses problem! diagnose wurde geschickt. Bestätigungsnummer lautet: 7929840
Benutzerebene 4
Abzeichen +3
Hallo erst mal

habe auch dieses problem! diagnose wurde geschickt. Bestätigungsnummer lautet: 7929840


Hallo, besteht das Problem aktuell weiterhin? Falls ja, teile uns bitte mit, bei welchem Internetanbieter du Kunde bist.
Abzeichen
Habe auch das Problem, dass Titel nicht korrekt codiert sind. Bitte um schnelle Hilfe, möchte das Gerät heute Abend einsetzen. Vielen Dank!
Habe auch das Problem, dass Titel nicht korrekt codiert sind. Bitte um schnelle Hilfe, möchte das Gerät heute Abend einsetzen. Vielen Dank!
Erstelle bitte eine Diagnose und poste hier die Bestätigungsnummer, dann kümmert sich ein Techniker ab Montag darum.
Abzeichen
Die Diagnosenummer lautet: 8133003
Benutzerebene 2
Abzeichen +2
Die Diagnosenummer lautet: 8133003

Hallo,

Tritt das Problem auch auf, wenn der Play1 testweise per LAN an den Router angeschlossen wird?

Gruß,
Marco
Abzeichen
Hallo, ja, das Problem besteht weiterhin.
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Hallo, ja, das Problem besteht weiterhin.

Hi,

Prüfe dein System bitte auf Updates und installiere dieses.
Danach sollte sich das Problem lösen.

Gib uns bitte noch ein Feedback.

Gruß,
Daniel
Abzeichen
Danke, es funktioniert wieder.
Abzeichen
Diagnose-Code 8212958
Benutzerebene 2
Abzeichen +2
Diagnose-Code 8212958

Dein System zeigt hohe Funkstörungen.

Diese bitte versuchen zu reduzieren:
https://sonos-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/3670/~/verringern-von-funkst%C3%B6rungen
Abzeichen
Vielen Dank für den Link, ich habe mal den Kanal in der BOOST-Einrichtung geändert.

Dies löst aber nifht mein Problem, dass seit dem letzten Update die Fehlermeldung kommt, dass all meine Songs angeblich falsch codiert seien. Wie löse ich das?
Dies löst aber nifht mein Problem, dass seit dem letzten Update die Fehlermeldung kommt, dass all meine Songs angeblich falsch codiert seien. Wie löse ich das?
Ich nehme an die stammen von einem Streamingdienst, von welchem?
Abzeichen
Nein, die sind auf einer HD, welche an meine FritzBox angeschlossen ist.
Und wie spielst Du die Songs von Deiner Fritte / der HDD ab ???
Als Stream über den in die Fritte eingebauten DLNA-Streaming Server ?
Oder eingebunden als SMB-Freigabe der Fritte in Deine MusikBibliothek in SONOS ?
Abzeichen
Eingebunden als SMB-Freigabe in die Musik-Bibliothek in Sonos.
Eingebunden als SMB-Freigabe in die Musik-Bibliothek in Sonos.
Vielleicht reicht es, die Fritzbox neu zu starten. SMBv1 ist aktiviert?
Hallo Apicula,
also mal ganz von Vorne.
Vielen Dank für den Link, ich habe mal den Kanal in der BOOST-Einrichtung geändert. Skitziere mal bitte Dein Netzwerk.
- BOOST per LAN an Fritte
- PLAY??? per WLAN (SONOS-NET) an BOOST
- .... ???
- was hängt noch an der Fritte ?
- sind Repeater im Netz ?
- wurde die Umstellung in den Boost-Mode sauber befolgt ?

Dies löst aber nifht mein Problem, dass seit dem letzten Update die Fehlermeldung kommt, dass all meine Songs angeblich falsch codiert seien. Wie löse ich das?wann kommt die Fehlermeldung ?
was hat sich ggf. außer dem Update noch geändert?

Eingebunden als SMB-Freigabe in die Musik-Bibliothek in Sonos.Wann wurde die MB das letzte mal vollständig indiziert ?
Was für File-Formate liegen in der MB?
Hat das Abspielen vorher einwandfrei funktioniert ?
Kannst Du ggf. einen weiteren PLAYer per LAN anschließen und auf diesem dann den Fehler provozieren ?
Hast Du den Neustart der Fritte wie von Peri beschrieben schon durchgeführt ?