Beantwortet

System findet Playbase nicht mehr


Abzeichen
Hallo habe system mit boost und ein Raum mit playbase, 2x play 1 und Sub Funktionierte einwandfrei. Heute versehentlich die beiden Speaker gelöscht Es ist mir nicht mehr möglich das system aufzubauen alle anderen Räume funktionieren einwandfrei. Habe Router Boost und alle Speaker stromlos gemacht und wieder in Betrieb genommen Sub und surround findet das System nicht die Base und stellt es auch im Modus Räume nicht dar nur bei Einstellungen zeigt er bei den Raumeinstellungen den Raum (?+LS+LR+Sub) aber alle weiteren Einstellungen wie EQ oder Surround gehen nicht
icon

Beste Antwort von Daniel K 2 Januar 2019, 14:16

Hallo Daniel die Bestätigungsnummer der Diagnoseinfo lautet 1851447687
Danke
lg
Bruno


Hi,

hier muss ein Austausch erfolgen.
Rufe uns bitte an und nenne dann auch diese Bestätigungsnummer.
Die Kollegen tauschen das Gerät dann aus.

Gruß,
Daniel
Original anzeigen

21 Antworten

Hallo habe system mit boost und ein Raum mit playbase, 2x play 1 und Sub Funktionierte einwandfrei. Heute versehentlich die beiden Speaker gelöscht Es ist mir nicht mehr möglich das system aufzubauen alle anderen Räume funktionieren einwandfrei. Habe Router Boost und alle Speaker stromlos gemacht und wieder in Betrieb genommen Sub und surround findet das System nicht die Base und stellt es auch im Modus Räume nicht dar nur bei Einstellungen zeigt er bei den Raumeinstellungen den Raum (?+LS+LR+Sub) aber alle weiteren Einstellungen wie EQ oder Surround gehen nicht
Wie gelöscht? Gibt es Repeater oder PowerLAN-Adapter?
Abzeichen
Hallo leider ganz einfach über die App gelöscht sprich entfernt.es gibt nur noch einen 2ten Router da ist aber Sonos nicht aufgeführt
Hallo leider ganz einfach über die App gelöscht sprich entfernt.es gibt nur noch einen 2ten Router da ist aber Sonos nicht aufgeführt
Das geht eben ncht so einfach, dafür muss man Player schon auf Wekseinstellungen zurücksetzen.


Hallo habe system mit boost und ein Raum mit playbase, 2x play 1 und Sub Funktionierte einwandfrei. Heute versehentlich die beiden Speaker gelöscht Es ist mir nicht mehr möglich das system aufzubauen alle anderen Räume funktionieren einwandfrei. Habe Router Boost und alle Speaker stromlos gemacht und wieder in Betrieb genommen Sub und surround findet das System nicht die Base und stellt es auch im Modus Räume nicht dar nur bei Einstellungen zeigt er bei den Raumeinstellungen den Raum (?+LS+LR+Sub) aber alle weiteren Einstellungen wie EQ oder Surround gehen nicht
Ich werde schon aus dem Hervorgehobenen nicht schlau. Welche "beiden Speaker"? Vielleicht tust Du uns beiden den Gefallen und schreibst zusammenhängend und mit Satzzeichen. Einen Text 6x durchlesen zu müssen, um ihn 1x zu verstehen, hebt nicht gerade die Motivation zu helfen.
Abzeichen
Sorry Also 2 Play1 als Surround Speaker habe ich versehentlich entfernt.
Nun lässt sich dieser Raum nicht mehr konfigurieren sprich das System findet die Playbase nicht mehr.
Setze bitte eine Diagnose ab und antworte hier mit der Bestätigungsnummer, um einen Defekt der Playbase auszuschließen. Leider wirst Du Dich bis Montag gedulden müssen.
Abzeichen
Mach ich Danke
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Mach ich Danke

Hi,

es scheint so, als wenn die Playbase keine Verbindung mehr hat.
Verbinde die Playbase einmal via LAN mit dem Router oder einem Switch.
Spiele dann Musik auf der Playbase ab und sende eine Diagnosenummer:
https://support.sonos.com/s/article/141?language=de

Gruß,
Daniel
Abzeichen
Hallo Daniel
Danke mach ich morgen
Guten Rutsch ins Neue Jahr
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Hallo Daniel
Danke mach ich morgen
Guten Rutsch ins Neue Jahr


Danke, gleichfalls.
Abzeichen
Hallo Daniel die Bestätigungsnummer der Diagnoseinfo lautet 1851447687
Danke
lg
Bruno
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Hallo Daniel die Bestätigungsnummer der Diagnoseinfo lautet 1851447687
Danke
lg
Bruno


Hi,

hier muss ein Austausch erfolgen.
Rufe uns bitte an und nenne dann auch diese Bestätigungsnummer.
Die Kollegen tauschen das Gerät dann aus.

Gruß,
Daniel
Abzeichen
Hallo Daniel
Vielen Dank für die Hilfe.
Die telnr ist die Münchner Telnr auf Eurer Kontaktseite?
lg
Bruno
Deutschland: 0800-9444 999
Österreich: 0800-901 023
Schweiz: 0800-566 782

Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr erreichbar.
Abzeichen
Vielen Dank und auch Dir alles Gute im Neuen Jahr
lg
Vielen Dank und auch Dir alles Gute im Neuen Jahr
lg

Dankeschön, wünsche ich ebenfalls. 🙂
Abzeichen

Wenn man das Setup neu startet kommt man zu “drücke die beiden Tasten am Gerät” und hat, wenn es nicht funktioniert nur die Auswahl zwischen “ich finde die Tasten nicht” und “Beenden”.

Was soll das?

Wenn man das Setup neu startet kommt man zu “drücke die beiden Tasten am Gerät” und hat, wenn es nicht funktioniert nur die Auswahl zwischen “ich finde die Tasten nicht” und “Beenden”.

Was soll das?

 

Du setzt es auf Werkseinstellungen zurück. Neu starten heißt einfach nur Netzstecker für 10 Sekunden ziehen und wieder einstöpseln.

 

Hast du das gesamte System auf Werkseinstellungen zurückgesetzt - warum? Probleme mit der Netzwerkkonfiguration werden dadurch nicht beseitigt. Betreibst du Sonos über WLAN / ein WLAN-Mesh oder ist eine Komponente/ein Boost mit dem Router bzw. einem Switch verkabelt? Gibt es WLAN-Verstärker (Repeater oder PowerLAN-Adapter)?

 

Wenn du den Verdacht hast, dass die Playbase defekt ist, setze dich bitte mit dem Support in Verbindung. Laut deinem Profil hast du nur(?) Play:3.

https://www.sonos.com/de-de/contact/contact-options%23

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Wenn man das Setup neu startet kommt man zu “drücke die beiden Tasten am Gerät” und hat, wenn es nicht funktioniert nur die Auswahl zwischen “ich finde die Tasten nicht” und “Beenden”.

Was soll das?

Hallo @Ronald21,

eigentlich sollte die App automatisch die Einrichtung fortsetzen, wenn der Tastendruck erkannt wurde.

Verkabel das Gerät mal mit dem Router und versuche es erneut.

Unter Umständen ist das Wlan-Modul defekt.

 

Gruß,

Daniel

Abzeichen

Nein, so oft ist das WLAN nicht defekt! Es war wieder einmal eine Konfiguration (LAN-Kabel am Laptop war ausgesteckt), die SONOS so gestört hat, daß es gleich den Dienst verweigert hat. Der Witz ist, daß das SONOS das LAN gar nicht verwendet!

MfG
Ronald

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Nein, so oft ist das WLAN nicht defekt! Es war wieder einmal eine Konfiguration (LAN-Kabel am Laptop war ausgesteckt), die SONOS so gestört hat, daß es gleich den Dienst verweigert hat. Der Witz ist, daß das SONOS das LAN gar nicht verwendet!

MfG
Ronald

@Ronald21 kannst du das genauer erläutern?

 

Gruß,

Daniel

Abzeichen

Ich habe die übliche Fehlermeldung “Verbinden mit Sonos nicht möglich” erhalten und habe dann nur ein LAN-Kabel zwischen Router und Laptop angesteckt, da ich mich daran erinnerte, dass das LAN-Kabel bei der letzten SONOS-Installation ebenfalls angesteckt war.

Also vermute ich, dass SONOS auch diverse Hardware-Konfigurationen abcheckt und, wenn diese nicht genau entsprechen, mit Fehlermeldung reagiert.

MfG
Ronald

Antworten