Frage

Stereopaar nicht Synchron


Abzeichen
Hallo,
Ich habe neu zwei PLAY1 erhalten die ich zum Stereopaar gekoppelt habe (Beide im Raum Terrasse vereint)
Alles wird synchron abgespielt und ist wunderbar.
Sobald einige Zeit nichts mehr abgespielt wurde und ich erneut Musik starte, laufen die Beiden mit ner Sekunde Versatz , was natürlich gar nicht geht.
Sobald ich das Stereopaar trenne und sofort wieder zusammenfüge läuft es wieder synchron… bis zur nächsten Pause.
Kann mir bitte jemand helfen?
Ich finde es recht enttäuschend und ernüchternd

27 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Hi,
jetzt mal nicht die Flinte ins Korn werfen.
Diese Problem habe ich bisher hier noch nicht gelesen.

Wenn du wieder die Asynchronität hast dann erstell mal bitte eine Diagnose und poste die Nummer hier (siehe Signatur)
Die Mods können dann mal rein schauen.
Abzeichen
Hallo Bassmann,
Herzlichen Dank für Deine Antwort.

Der Fehler ist Reproduzierbar und ich habe dann wie Du gesagt hast eine Diagnose gesendet.

Die Diagnosenummer ist :
5590622

Macht es Sinn da mal an der Hotline anzurufen oder soll ich abwarten bis hier jemand schreibt?

Ich hatte nach dem Problem hier schon gesucht aber nichts gefunden, das bestätigt mich das Du schreibst das auch Du noch nicht davon gelesen hast.

Ich hoffe jemand kann mir helfen dabei… das ich sooooo schnell den Support benötige hätte ich auch nicht erwartet
Abzeichen
Problem durch hervorragensten Support geklärt.

Dankesehr !
bernardfrank schrieb:

Problem durch hervorragensten Support geklärt.

Dankesehr !



Servus bernardfrank,

...und was war das Problem, bzw., wie wurde es behoben. Vielleicht kannst Du das kurz in Worte fassen, damit Nutzer mit dem gleichen Problem davon profitieren können?!
Abzeichen
Hi,
Ich hoffe kein Nutzer wird es benötigen
Benutzerebene 2
Abzeichen +2
Für so Antworten liebe ich Foren. :8 Hoffe bei deinem nächsten Problem bekommst du auch so Antworten!
Abzeichen
Hahah,
So ein Mist… hab nen Ellenlangen Roman vorhin geschrieben der nicht übernommen wurde.. Sorry.

Im Kurzen:

Der Lautsprecher hatte ein Problem mit der Zeitberechnung, ist als defekt angesehen und wird ausgetauscht.

Als Singleplayer wäre es nicht aufgefallen, als Stereoplayer hatte er Sync Probleme.

Grüße,
Frank
Benutzerebene 4
Abzeichen +3
Mir wurden nur 6 Stunden gegeben um mich dem Beitrag zu widmen.

Hast du das Problem um 04:30 Uhr gemeldet oder stimmt hier etwas nicht mit den Zeitstempeln? :)

Freut mich zu lesen dass das Problem so schnell behoben werden konnte.

Gruß,
Moritz
Abzeichen
Der Zeitstempel passt
Benutzerebene 2
Abzeichen +2
Na geht doch!
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Danke für die Rückmeldung.
@Moritz, da war ich noch nicht im Bett in Kanada :-)))
Abzeichen
Ich schieb diesen Thread einfach mal wieder hoch, weil ich beim Googeln darüber gestoßen bin und exakt dasselbe Problem habe wie im Ursprungspost beschrieben – allerdings erst seit kurzem, bislang liefen die beiden PLAY1 als Stereopaar absolut synchron. Muss ich nun auch davon ausgehen, dass einer meiner PLAY1s plötzlich eine defekte Zeitberechnung hat und ich diesen umtauschen muss? Oder kann es auch an was anderem liegen? Ob es vielleicht mit dem kürzlichen Update zu tun hat?

Falls mir jemand weiterhelfen kann, würde ich mich sehr freuen. Herzlichen Dank im voraus!
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Hi zivilars,
am besten erst mal eine Diagnose erstellen und die Nummer hier posten. (siehe Signatur)
Gruß
Armin
Abzeichen
Hallo und vielen Dank für die Antwort. Das Stereopaar ist wieder asynchron, ich habe soeben eine Diagnose-Information online durchgesendet – die Nummer lautet: 6347943

Falls die PLAY1-Namen aus der Diagnose ersichtlich: "Büro (rechts)" hängt immer minimal hinterher. Als das Problem erstmals auftrat und ich das Stereopaar erstmals getrennt habe, war "Büro (rechts)" übrigens seltsamerweise gar nicht mehr zugeordnet als Sonos-Lautsprecher und ich musste sie auch neu benennen. Irgendwas ist da anscheinend passiert, vielleicht bei einem Update? (Bevor ich PLAYs damals gekoppelt hatte, war beide ordentlich benannt und vormals einzeln im System eingebunden)

Wie beim Originalposter: Wenn ich das Stereopaar trenne und wieder neu zusammenfüge, ist erst mal wieder alles in Ordnung. Dann irgendwann tritt wieder die Asynchronität auf. Erstmals vor circa zwei Tagen, inzwischen kann ich aber, glaube ich, reproduzierbar sagen, dass es seitdem IMMER wieder erneut auftritt.

Falls ich noch irgendwelche weitere Infos liefern kann, gib gerne Bescheid. Danke für die Mühe!
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Das sollte erst mal langen.
Ich leite an die Mods weiter.
Gruß
Armin
Abzeichen
Ich danke dir! Schönen Sonntag noch!
Benutzerebene 2
Abzeichen +2
Hallo zivilars,

es scheint, als wäre dein Sonos-Player auch von dem Problem betroffen. Um dies zweifelsfrei festzustellen, würde ich dich bitten, unseren Telefonsupport zu kontaktieren. Dieser kann dann auch einen Austausch einleiten, falls dies nötig sein sollten.

Unsere Kontaktdaten findest du hier: http://www.sonos.com/de-de/contact

Grüße,
Christopher
Abzeichen
Hallo Christopher,

herzlichen Dank für die Antwort. Ich werde den Telefonsupport kontaktieren.

Danke und schöne Grüße!
Abzeichen
Hallo Zivilars,
Sollte es das Gleiche Problem sein kann ich Dir jur sagen : keine Bange.
Die Jungs von Sonos haben perfekt
Abzeichen
Hab schon gerade mit ihnen telefoniert – in der Tat ein super Service. Das kriegen wir hin. :)
Guten Abend zusammen,
ich habe seit einiger Zeit auch ein Play5 Stereopaar am laufen.

Jetzt passierte es, wie der Threadersteller bereits geschrieben hat, dass sie asychron werden. Zeitversatz ca 1 Sekunde

Ich habe die Supportinformationen bereits hochgeladen: 6979551


Vielen Dank für eure Hilfe!
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Hi Phill,
startze mal deinen Router und deine Sonos Geräte neu.
Alles stromlos machen, dann Router starten, dann Sonos. Immer warten bis komplett gebootet.
Dann für die PLAY:5 eventuell Trueplay nochmal neu durchführen.
Gruß
Armin
Benutzerebene 2
Abzeichen +2
Hallo Phil88,

bitte nimm telefonisch mit uns Kontakt auf (http://www.sonos.com/de-de/contact). Ich habe bereits einen Vorang mit der Referenz 170111-001252 erstellt. Bitte gib diese Nummer dem Kollegen am Anfang des Gespräches durch.

Grüße,
Christopher
Giten Tag

Wir haben dasselbe Problem. Wie anfanges beschrieben. Und das nicht nur in einem raum, sondern in zwei.

Die Supportnummer ist: 7713132

Vielen dank für die Unterstützung

Freundlichen Grüsse
Andy Dorta
Hallo Andy,

da ein Sonos-Mitarbeiter rät, sich in diesem Fall telefonisch an den Support zu wenden, würde ich das ab Morgen auch tun, ist nämlich der direkte Weg.


Gruß,
Peri

Antworten

    • :D
    • :?
    • :cool:
    • :S
    • :(
    • :@
    • :$
    • :8
    • :)
    • :P
    • ;)