Beantwortet

Spotify - Verbindung zu Spotify wurde getrennt.



Ersten Beitrag anzeigen
Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

119 Antworten

Abzeichen +1
Ich brauche Infos zum Netzwerk: Betreibst Du Sonos über WLAN oder ist eine Komponente mit dem Router verkabelt?

Die Playbar ist mit dem Router verbunden. Der Rest läuft über das Sonos eigene Netzwerk.
Ist der WLAN-Kanal des Routers eventuell auf "Automatisch" gestellt? Router-WLAN und SonosNet sollen auf verschiedenen Frequenzen funken. Das SonosNet unterstützt die Funkkanäle (bitte durchlesen) 1, 6, 11. Ist es also z.B. auf 6 eingestellt, sollte dem Router Kanal 1 fest zugewiesen werden. Da muss man die Möglichkeiten durchtesten.
Abzeichen +1
Ist der WLAN-Kanal des Routers eventuell auf "Automatisch" gestellt? Router-WLAN und SonosNet sollen auf verschiedenen Frequenzen funken. Das SonosNet unterstützt die Funkkanäle (bitte durchlesen) 1, 6, 11. Ist es also z.B. auf 6 eingestellt, sollte dem Router Kanal 1 fest zugewiesen werden. Da muss man die Möglichkeiten durchtesten.

Super, vielen Dank für Deine Bemühungen!
Ich werde es testen und und dann sehen wir weiter.
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Ist der WLAN-Kanal des Routers eventuell auf "Automatisch" gestellt? Router-WLAN und SonosNet sollen auf verschiedenen Frequenzen funken. Das SonosNet unterstützt die Funkkanäle (bitte durchlesen) 1, 6, 11. Ist es also z.B. auf 6 eingestellt, sollte dem Router Kanal 1 fest zugewiesen werden. Da muss man die Möglichkeiten durchtesten.

Super, vielen Dank für Deine Bemühungen!
Ich werde es testen und und dann sehen wir weiter.


Gib uns dann gerne eine Rückmeldung.
Sollte das Problem dann immer noch bestehen, so erstelle bitte eine Diagnose, nachdem das Problem aufgetreten ist.

Gruß,
Daniel
Abzeichen +1
Ist der WLAN-Kanal des Routers eventuell auf "Automatisch" gestellt? Router-WLAN und SonosNet sollen auf verschiedenen Frequenzen funken. Das SonosNet unterstützt die Funkkanäle (bitte durchlesen) 1, 6, 11. Ist es also z.B. auf 6 eingestellt, sollte dem Router Kanal 1 fest zugewiesen werden. Da muss man die Möglichkeiten durchtesten.

Super, vielen Dank für Deine Bemühungen!
Ich werde es testen und und dann sehen wir weiter.


Gib uns dann gerne eine Rückmeldung.
Sollte das Problem dann immer noch bestehen, so erstelle bitte eine Diagnose, nachdem das Problem aufgetreten ist.

Gruß,
Daniel


Umstellen der Funkkanäle hat nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Den Play:1 habe ich zurückgeschickt, dass Problem habe ich mit meinen Sonos One und Sonstigen Lautsprechern nicht. Deshalb hole ich mir jetzt noch einen One...
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Ist der WLAN-Kanal des Routers eventuell auf "Automatisch" gestellt? Router-WLAN und SonosNet sollen auf verschiedenen Frequenzen funken. Das SonosNet unterstützt die Funkkanäle (bitte durchlesen) 1, 6, 11. Ist es also z.B. auf 6 eingestellt, sollte dem Router Kanal 1 fest zugewiesen werden. Da muss man die Möglichkeiten durchtesten.

Super, vielen Dank für Deine Bemühungen!
Ich werde es testen und und dann sehen wir weiter.


Gib uns dann gerne eine Rückmeldung.
Sollte das Problem dann immer noch bestehen, so erstelle bitte eine Diagnose, nachdem das Problem aufgetreten ist.

Gruß,
Daniel


Umstellen der Funkkanäle hat nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Den Play:1 habe ich zurückgeschickt, dass Problem habe ich mit meinen Sonos One und Sonstigen Lautsprechern nicht. Deshalb hole ich mir jetzt noch einen One...


Danke für die Rückmeldung.
Bestätigungsnummer: 211110027
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Bestätigungsnummer: 211110027
Etwas knappe Info... 😉 Was ist denn genau dein Problem? Falls die Überschrift zutrifft, wäre das ja schon ne hilfreiche Information.
Hast du das Update von heute für die Sonos App und FIrmware der Player bereits installiert?
Ggf. hilft das ja...
Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Bestätigungsnummer: 211110027Etwas knappe Info... 😉 Was ist denn genau dein Problem? Falls die Überschrift zutrifft, wäre das ja schon ne hilfreiche Information.
Hast du das Update von heute für die Sonos App und FIrmware der Player bereits installiert?
Ggf. hilft das ja...


Wir haben hier ein Ikea Bookshelf, welches via LAN angeschlossen ist und die aktuellste Firmware ist noch nicht installiert.
Mehr Informationen habe ich auch noch nicht.

Hallo

Wir haben die selben Probleme.

Beim abspielen von Titeln über Spotify unterbricht es wahllos und gibt anschliessend die Fehlermeldung: Wiedergabe von “XXX” nicht möglich - Verbindung zu Spotify wurde getrennt.

Ich habe eine Diagnoseinfo gesendet: Bestätigungsnummer: 350740577

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Hallo

Wir haben die selben Probleme.

Beim abspielen von Titeln über Spotify unterbricht es wahllos und gibt anschliessend die Fehlermeldung: Wiedergabe von “XXX” nicht möglich - Verbindung zu Spotify wurde getrennt.

Ich habe eine Diagnoseinfo gesendet: Bestätigungsnummer: 350740577

 

Hi,

 

installiere das Update, was heute erscheinen sollte und berichte noch einmal.

 

Gruß,

Daniel

Hallo Daniel

Ich habe das Update auf 11.1 gemacht. Zuerst lief alles super. Aber schon nach kurzem wurde die Wiedergabe unterbrochen und nun kommt wieder die selbe Fehlermeldung. 

Ich habe sogleich wieder eine Diagnoseinfo gesendet: 636108698

Beste Grüsse 

Pascal 

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Hallo Daniel

Ich habe das Update auf 11.1 gemacht. Zuerst lief alles super. Aber schon nach kurzem wurde die Wiedergabe unterbrochen und nun kommt wieder die selbe Fehlermeldung. 

Ich habe sogleich wieder eine Diagnoseinfo gesendet: 636108698

Beste Grüsse 

Pascal 

 

Hi,

 

dein Play:5 hat ein defektes Wlan-Modul und alle Sonos-Geräte verbinden sich über das Wlan.

Rufe uns bitte an für einen Austausch.

Verbinde testweise mal einen anderen Player via LAN.

 

Gruß,

Daniel

Abzeichen

Hallo,
ich habe das gleiche Problem wie hier beschrieben. Mit Spotify, das über die Sonos App angesteuert/gestartet wird, wird unregelmäßig ein oder zwei Tracks übersprungen. Sowohl nur im Schlafzimmer alleine, als auch wenn ich mehrere Räume gruppiere. Es kommt auch die mehrfach genannte Fehlermeldung.

Ein Gerät war über Netzwerkkabel eingebunden und hat das SonosNet aufgemacht (mit verschiedenen Kanälen getestet), inzwischen habe ich die besagte Box vom Strom genommen und alle Geräte neugestartet, damit diese über meinen Ubiquiti AccessPoint ins Netzwerk und dann über den Router ins Internet kommen. Im Einsatz habe ich noch einen PiHole5.0 als DNS.
Sonos, AccessPoint und Router habe ich alle mehrfach neugestartet in der Zwischenzeit und ich hab keine Ahnung, woran es noch liegen könnte.

Supportdaten 964702751 ca. zwei Minuten nach so einem Sprung erstellt.

Wäre super, wenn ihr mir helfen könntet.

Viele Grüße,
Stefan

Ich habe genau das gleiche Problem wie Stefan seit ca. zwei Wochen, sehr nervig. Vor allem blöd ist, dass wenn der Fehler auftaucht die Windows-App in den Vordergrund kommt und mich so ablenkt...

Abzeichen

Hallo,
ich habe das gleiche Problem wie hier beschrieben. Mit Spotify, das über die Sonos App angesteuert/gestartet wird, wird unregelmäßig ein oder zwei Tracks übersprungen. Sowohl nur im Schlafzimmer alleine, als auch wenn ich mehrere Räume gruppiere. Es kommt auch die mehrfach genannte Fehlermeldung.

Ein Gerät war über Netzwerkkabel eingebunden und hat das SonosNet aufgemacht (mit verschiedenen Kanälen getestet), inzwischen habe ich die besagte Box vom Strom genommen und alle Geräte neugestartet, damit diese über meinen Ubiquiti AccessPoint ins Netzwerk und dann über den Router ins Internet kommen. Im Einsatz habe ich noch einen PiHole5.0 als DNS.
Sonos, AccessPoint und Router habe ich alle mehrfach neugestartet in der Zwischenzeit und ich hab keine Ahnung, woran es noch liegen könnte.

Supportdaten 964702751 ca. zwei Minuten nach so einem Sprung erstellt.

Wäre super, wenn ihr mir helfen könntet.

Viele Grüße,
Stefan

 Ergänzung: die Audioqualität habe ich von Hoch auf Automatisch runtergesetzt. Andere Anwendungen im Netzwerk haben augenscheinlich keine Probleme. Updates auf Automatisch.

 

Seit zwei Wochen könnte das bei mir auch hinkommen.

@legendary_stefan Habe in einem anderen Forum einen Tipp gelesen und der scheint bis jetzt zu funktionieren. Einmal alle Sonos Produkte ausstecken. Ich habe dann zusätzlich noch ein wenig gewartet und den Router neu gestartet (wäre wohl nicht notwendig). Ein weitere Tipp war noch den WLAN Kanal zu wechseln was ich jedoch in der App nicht konnte (ausgegraut). 

 

Bis jetzt habe ich keine Aussetzer mehr :).

Abzeichen

@legendary_stefan Habe in einem anderen Forum einen Tipp gelesen und der scheint bis jetzt zu funktionieren. Einmal alle Sonos Produkte ausstecken. Ich habe dann zusätzlich noch ein wenig gewartet und den Router neu gestartet (wäre wohl nicht notwendig). Ein weitere Tipp war noch den WLAN Kanal zu wechseln was ich jedoch in der App nicht konnte (ausgegraut). 

 

Bis jetzt habe ich keine Aussetzer mehr 🙂.

Das hab ich schon versucht. Bis auf das Wechseln des WLAN Kanals im AccessPoint. Das möchte ich aber auch nicht. Und SonosNet ist ja versuchsweise eh deaktiviert.

Benutzerebene 2
Abzeichen +2

Hi, @legendary_stefan 

 

bezüglich deines Anliegen wäre es am besten, wenn du dich einmal telefonisch bei uns meldest.

Dazu benötigen wir noch weitere Daten 

Unsere Rufnummer findest du hier: Sonos Kontakt

 

Viele Grüße 

Mustafa