Frage

Spotify - Keine Verbindung möglich / Keine erneute Autorisierung


Abzeichen
Hallo,
leider funktioniert auf meinem Android Phone über die Sonos App Spotify nicht mehr.

Ich kann partout keine Verbindung zu Spotify aufbauen. Auch eine erneute Autorisierung schlug fehl.

Was kann ich machen? Es wurde schon alles neu gestartet bzw. neu Installiert. Neuste Firmware ist auch installiert. Spotify Premium ist aktiv und auf meinem Windows Rechner funktioniert Spotify über die Sonos Software.

Liebe Grüße

Tobias

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

64 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Hallo Tobias,

bitte sende mir eine Diagnose von deinem Sonos System.

Verstehe ich richtig das du Spotify auf Sonos über deinen PC einwandfrei verwenden kannst jedoch nicht über dein Android? Welche Android Version ist installiert?

Gruß,
Moritz
Abzeichen
Hallo Moritz,
vielen Dank für deine Nachricht.

Korrekt, auf meinem PC kann ich meine Sonos Anlage mit Spotify verbinden und auch Musik darüber hören. Über mein Android Handy (Samsung Galaxy S6 Edge) klappt es nicht mehr.

Die Diagnose-Bestätigungsnummer lautet: 5480362

Meine aktuelle Android-Version ist 5.1.1

Liebe Grüße

Tobias
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Hallo Tobias,

das ist komisch, denn die Einstellungen wie Musikdienste werden auf den Geräten geladen, nicht den Steuergeräten.

Welche Fehlermeldung erhältst du bei dem Probieren einen Titel über Spotify abzuspielen? Wurde das Samsung bereits vollständig neugestartet?

Andernfalls würde ich noch empfehlen die Sonos Software vollständig zu entfernen und die letzte offizielle Version aus dem Store zu installieren.

Gruß,
Moritz

Ergänzung: Mac Adresse deines Routers weist auf einen Technicolor Router hin, handelt es sich hier um den TC7200U?
https://sonos-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/3015/
Abzeichen
Hallo, ich habe ein ähnliches Problem. Habe ein neues Handy bekommen und seid dem funktioniert Spotify über die Sonos App nicht mehr. Meldung: Durchsuchen der Musikdateien nicht möglich. Hab bereits alles erdenkliche ausprobiert. Auf meinem Tablet und Handy meiner Frau läuft es einwandfrei. Ich habe ein Samsung S5 Neo mit Android 5.1.1. Bin mit meinem Latein am Ende...
Im voraus vielen Dank für eine Rückmeldung.
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hallo Dirk,
Was hast du alles versucht.
Auch die von Moritz hier vorgeschlagenen Sachen?
Am besten auch mal eine Diagnose erstellen und die Nummer hier posten.
Wie man das macht siehst du in der ersten Antwort von Moritz.(Link)
Hallo,
mir scheint es, als besteht bei mir das gleiche Problem. Habe mir ein neues Samsung Galaxy S6 edge gekauft, Android Version 5.1.1. Mit meinem alten Handy, dem Handy meiner Freundin, meinem alten Tablet kann ich wie gewohnt, trotz Sonos Update Spotify benutzen. Möchte ich allerdings bei meinem neuen Samsung Galaxy S6 edge Spotify über Sonos bedienen, erscheint "Durchsuchen der Musikdateien nicht möglich". Ich kann aber eine laufende Playlist mit meinem neuen Handy bedienen, d.h. stoppen und starten oder einen Titel vor und zurück schalten. Bilder vom Album werden dabei nicht geladen.
Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen.
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Hallo,

uns ist ein Problem bekannt bei denen Router primär IPV6 verwenden um DNS Anfragen aufzulösen, hierbei kommt es zu Problemen bei der Verbindung mit Spotify. Dies scheint vor allem bei UnityMedia und deren Technicolor Router Modellen aufzutreten.

Wir empfehlen einen direkten Kontakt mit UnityMedia herzustellen um hier ein neueres Router Model (FritzBox) anzufragen, mit dem Verweis auf das hier genannte Problem.

Gruß,
Moritz
Abzeichen
Guten Abend zusammen, die Erläuterung von Jan trifft mein Problem auf den Punkt. Habe die App bereits komplett gelöscht, Spotify neu frei geschaltet etc. Immer mit dem selben Ergebnis. Bin zwar Unitymediakunde, hab aber keinen Router von Unitymedia, lediglich das Kabelmodem ist von denen. Ausserdem funktioniert es bei den anderen Geräten ja auch. Hab mal eine Diagnose durchgeführt. Die Nr lautet 5500829.
Danke

Gruß Dirk
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Um welches Model handelt es sich bei dem Kabelmodem.

Es geht um die Verbindung zum Spotify Server, im genaueren die Auflösung des Hostnamen zu der Server IP. Hierbei kommt es zu Problemen bei primärer IPv6 Verbindungen, somit spielt es keine Rolle ob hinter dem Kabelmodem ein weiterer Router geschaltet wird da die interne Netzwerkverbindung nicht die Ursache ist.

Moritz
Abzeichen
Hallo,
mein Kabelmodem ist ein Cisco Model: EPC3208G

Gruß Dirk
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Bitte einmal telefonisch mit uns Kontakt aufnehmen, somit können wir eventuell einen unserer Testkonten auf deinem System testen.

Kontakt: sonos.com/contact

Danke,
Moritz
Hallo,
mir scheint es, als besteht bei mir das gleiche Problem. Habe mir ein neues Samsung Galaxy S6 edge gekauft, Android Version 5.1.1. Mit meinem alten Handy, dem Handy meiner Freundin, meinem alten Tablet kann ich wie gewohnt, trotz Sonos Update Spotify benutzen. Möchte ich allerdings bei meinem neuen Samsung Galaxy S6 edge Spotify über Sonos bedienen, erscheint "Durchsuchen der Musikdateien nicht möglich". Ich kann aber eine laufende Playlist mit meinem neuen Handy bedienen, d.h. stoppen und starten oder einen Titel vor und zurück schalten. Bilder vom Album werden dabei nicht geladen.
Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen.


Genau diese Probleme habe ich auch. Auf dem Galaxy S4 von meiner Freundin funktioniert alles. Auf meinem neuen Galaxy S6 edge kann ich quasi nichts mehr machen, außer Radiosender starten. Habe ebenfalls die App deinstalliert, Sonos neu eingerichtet - ohne Erfolg :-(

Diagnoseinfo gesendet -> 5519628
Abzeichen
Hallo zusammen,

das geschilderte Problem besteht bei mir auch seit dem Wechsel zu Unitymedia (Technicolor). Zuvor hatte ich 4 Play 1 mit einer FritzBox verbunden und konnte mit diversen Androidgeräten Spotify laden.
Bei Sonos wurde dafür der Vorgang 151211-001997 angelegt mit dem vorläufigen Ergebnis, ich müsste es mit Unitymedia direkt klären.

Eine Frage in die Runde:

Taucht das Problem bei jemandem auf, der den neuen Kabelrouter "Connectbox" von Unitymedia bekommen hat?
Nachfolgend die Antwort von Unitymedia mit dem Verweis auf den neuen Kabelrouter.

"Hallo Christoph,
...
Einen direkten Workaround haben wir an dieser Stelle nicht.
Wenn die Telefon-Komfort Option (Fritz!Box) nicht in Frage kommt, bleibt nur ein Autausch des TC7200 durch unseren neuen Kabelrouter "Connectbox".

Die Connectbox steht im Augenblick nur für Neukunden und noch nicht zum reinen "Servicetausch" zur Verfügung. Ab wann das der Fall sein wird (hauptsächlich eine Frage des Lagerbestandes) ist noch nicht bekannt.
Sobald dies der Fall ist, können wir diesen Tausch gerne anbieten.

Die Frage, die sich dann noch stellt, ist, löst diese Box überhaupt das Problem.
Dazu haben wir noch keine Erfahrungswerte.
Dein beschriebenes Problem mit dem TC7200 wurde bisher nur ganz vereinzelt gemeldet.

Spätestens, wenn im August die freie Modemwahl gesetzlich greift, kannst Du auf andere Hardware ausweichen.
Ansonsten, so gerne wir auch helfen würden, haben wir keine sofortige Lösung.
....

Beste Grüße
Dein Unitymedia Hilfe-Team"


@Sonos: Bei der ganzen Problematik verstehe ich noch, warum auf meinem Windows-Laptop alles funktioniert und nur auf Androidgeräten das Problem auftaucht. Wenn es am Router und dem IPv6-Protokoll liegt, müsste dann nicht auch Sonos unter Windows Probleme haben? Andere Apps auf den Androidgeräten, z.B. Netflix, haben keine Probleme mit dem Router. Auch kann ich innerhalb der Sonos-App andere Dienste wie z.B. TuneIn, Soundcloud etc. nutzen, nur nicht Spotify.

Ich bin gespannt auf Antworten von anderen Unitymedia-Kunden.

Danke und Grüße
Christoph
Hallo Christoph,

ich bin auch Unitymedia-Kunde und habe das Technicolor im Einsatz. Langsam glaube ich jedoch nicht mehr, dass der Fehler am Technicolor zu suchen ist.
Gründe gibt es einige:
Ich habe das Technicolor zusammen mit meiner Sonos Play 1 und Sonos Play 5 nun schon seit 1,5 Jahre im Einsatz - es hat soweit immer funktioniert.
Seit drei Wochen habe ich nun ein neues Handy (Galaxy S6 edge). Mit diesem konnte ich noch nicht ein einziges mal meine Musikbibliothek in Spotify über die Sonos App aufrufen. Mit meinem alten Handy (HTC One M8) und meinem Desktop-PC funktioniert dies immernoch. Auf meinem Lenovo Tab A10-70F habe ich ebenfalls seit dem letzten App-Update keinen Zugriff mehr. Ich habe bereits einen Accespoint hinter das Technicolor gehängt - ohne Erfolg.
Gerade eben habe ich ein Deezer-Konto hinzugefügt und siehe da, ich kann auf das Deezer-Konto zugreifen und Playlisten etc. abspielen.

Für mich sieht es ganz danach aus, als hätte die Sonos-App irgendwelche Probleme mit dem Abspielen bzw. Suchen von Spotify-Inhalten.
Anders kann ich mir das nicht mehr erklären.
Abzeichen
Hallo Steff,

danke für deine Antwort. Ganz auszuschließen ist es nicht, dass die Sonos App für den Fehler verantwortlich ist. Meine Frage am Ende meines ersten Beitrag wurde von Sonos auch noch nicht beantwortet.

Gerade habe ich nochmal getestet, auf welchen Geräten das Laden von Spotify Playlists nicht möglich ist:

Samsung Galaxy S6
Samsung Galaxy Alpha
Lenovo Pad YOGA 2

Nur unter Windows 10 kann ich Spotify über Sonos nutzen. Alle anderen Dienste, z.B. TuneIn, Soundcloud etc. kann ich in der Sonos App nutzen.

Gruß
Christoph
Hallo zusammen,

ich habe seit ca. 5 Tagen genau das gleiche Problem.
Allerdings habe ich eine Fritzbox Cable 6360 von Unity Media, das Problem scheint also Router-unabhängig zu sein.
Wie beschrieben funktionieren alle Dienste über die Android App außer Spotify, hier funktioniert der Zugang nur über den Rechner.
Hat schon jemand eine funktionierende Lösung?

Viele Grüße
Conrad
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Hallo Conrad,

bitte eine Diagnose-Nummer senden.

Gruß,
Moritz
Abzeichen
Hallo Conrad,

danke für deine erhellende Antwort. Wenn das Problem auch mit der Fritzbox besteht, dann deutet immer mehr darauf hin, dass es an der Sonos App für Android liegt.

Denn mit der Sonos App für das Iphone kann ich problemlos Spotify Playlists in der Sonos App laden.

Gruß
Christoph
Hallo Christoph,

mit iOS funktioniert es? Das ist ja interessant.
Leider habe ich kein iPhone zur Hand, aber am Rechner geht es auch.

Die Diagnosenummer lautet: 5613595
Ich habe die aber auch schon per Mail mitgeteilt, nicht das Doppelarbeit entsteht ;-)

Viele Grüße
Conrad
Abzeichen
Hallo Conrad, hallo Sonos-Team,

mit dem iOS funktioniert es. Mein Bruder konnte mit der Sonos-App seine Spotify-Playlists auf meinen Sonos-Boxen abspielen.
D.h. Unitymedia-Kunden müssten über den PC und iOS-Geräte die Playlists abrufen können. Nur auf manchen Android-Geräten funktioniert das nicht.

Ich gehe im Moment davon aus, dass der Fehler nicht bei Unitymedia liegt - insbesondere wenn selbst mit der Fritzbox Cable die Probleme auftreten.

Wie seht Ihr das?

Viele Grüße
Christoph
Abzeichen
Hallo Sonos,
ja, es funktioniert nur Mit Android nicht mehr.
Das habe ich Euch aber telefonisch vor über eine Woche mitgeteilt.
Warte seitdem auf Rückmeldung von Euch!

Win10, iOS, Mac gehen alle!!!
Da liegt nicht an meinem Router.

Gebt doch endlich mal eine klare Auskunft und fixt das Problem.

Maximal genervt!
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Bei mir funktioniert es, also kein allgemeines Android App Problem.
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Hallo Sonos,
ja, es funktioniert nur Mit Android nicht mehr.
Das habe ich Euch aber telefonisch vor über eine Woche mitgeteilt.
Warte seitdem auf Rückmeldung von Euch!

Win10, iOS, Mac gehen alle!!!
Da liegt nicht an meinem Router.

Gebt doch endlich mal eine klare Auskunft und fixt das Problem.

Maximal genervt!


Hallo Preisel,

es freut mich zu lesen das du uns bereits über andere Kanäle kontaktiert hast, ohne eine Referenz o.ä. fällt es mir schwer die Ursache für eine fehlende Antwort zu erforschen.

Momentan untersuchen wir ein Problem bei welchem Android Geräte ab Version 5.0 und aufwärts den Spotify Container nicht durchsuchen können, zur Zeit verdächtigen wir hier Router die ausschließlich IPv6 verwenden für die Kommunikation zu den Endservern.

Ein Problem in der Sonos Anwendung selber ist unwahrscheinlich da Spotify auf Sonos ohne Probleme verwendet werden kann mit Routern einer IPv4 Verbindung, dennoch schließen wir nichts aus zu diesem Zeitpunkt und untersuchen weiterhin, sollten sich Neuigkeiten ergeben werden wir diese unmittelbar mitteilen.

Vielen Dank,
Moritz
Hallo Zusammen,

Auch ich habe das selbe Problem. Spotify via Sonos funktioniert über Iphone und PC, aber nicht über die Android App.
Ich habe bereits die Connect Box von Unitymedia.
Meine Diagnose Nr lautet 6068290.

Ein ähnliches Problem habe ich bei Netflix über die Android App, hier wird auch IPv6 als Ursache angegeben.
Da es aber nur die Android App zu betreffen scheint, ist wohl auch dort eher ein Fehler eingebaut.
Abzeichen
Hallo zusammen,

nachdem ich den Technicolor-Router mit der Connectbox von Unitymedia für den Internetzugang ausgetauscht habe UND eine Fritzbox 7490 für das WLAN verwende, kann ich wieder Spotify auf dem Samsung S6 verwenden.

Ob es mit der Connectbox alleine auch gehen würde, habe ich leider nicht ausprobiert. Bin jetzt froh, dass es wieder läuft.

Gruß
Christoph