Frage

Sonos verbindet sich nach dem Update von 10.15.6 auf MacOS 10.15.7 nicht mehr mit meinen Sonos-Geräten und auch nicht mit Big Sur

  • 18 November 2020
  • 9 Antworten
  • 147 Ansichten

Abzeichen

Mein Mac mini bereits neu installiert ohne Aktivierung der Fire Wall

Model Mac mini (2018) macOS Big Sur meldet sich beim starten der Sonos Software nicht mehr an.

auch bei System 10.15.7 das selbe +bei 10.15.6 hat es noch funktioniert.

kann mir jemand helfen da Sonos auf der Hotline sich dem Problem nicht annehmen will.

Ich hatte 

Selbst im MAC Store ist das Problem aufgetreten

 

 


9 Antworten

@mikeMM, warum will sich der Support des Problems nicht annehmen? Die Begründung hilft uns eventuell. Wenn ich es recht verstehe, verbindet sich der Mac-Controller nicht.

Abzeichen

sie haben sicher zugriff auf das vor ein paar Mi9nuten geführte Gespräch.

Das Problem liegt daran das keiner sich bei MAC auskennt und wie der Support mir mitgeteilt hat keiner einen MAC hat das ist bedauernswert. Habe soeben auf einem anderen Gerät MacBook Pro (13-inch, 2017, Four Thunderbolt 3 Ports) dort gehts wie gesagt auch nicht.

Ich habe bereits vor Vielen Wochen darauf hingewiesen aber leider keine Reaktion bekommen.

 

Moderation: Bitte keine Vorgangsnummern veröffentlichen

Wir sind hier freiwillige Helferlein und haben auf das CRM-System keinen Zugriff. Es lesen Techniker mit (diese sind als Mitarbeiter neben dem Avatar als solche ausgewiesen).

@Daniel K ; @Nils S ; @Stefan S., könntet ihr euch das bitte einmal anschauen?

Benutzerebene 3
Abzeichen +2

Ich habe mit zwei macBooks hier keine Probleme. Eins läuft auf 10.15.7 und eins auf 11.0.1.

Abzeichen

schade 

habe gerade mit apple gesprochen und da könnte es ein Problem mit dem sec Chip geben aber das Problem ist apple bekannt da Sonos nicht die einzige Software.

es liegt aber definitive ab der Software ! schade das ich nach 13 Jahren mit Sonos so enttäuscht fühle.

@mikeMM, enttäuscht solltest du höchstens über Apple sein, denn Sonos kann nichts für eine fehlerhafte Hardware fremder Hersteller. :slight_smile:

 

Was ist, wenn du beim Mac unter Sicherheit → Datenschutz Sonos Festplattenzugriff gewährst, hilft das?

Benutzerebene 3
Abzeichen +2

Verstehe ich jetzt auch nicht. Es gibt möglicherweise ein Problem mit Apple Hardware, aber Sonos ist Schuld? Ich habe auch wie gesagt keine Probleme mit der Sonos Software, ich weiß nicht, ob du das überhaupt gelesen hast.

Benutzerebene 3

Bei mir funktionieren unter 10.15.7 (Mac Book Pro 2014) sowohl S1 System (2 x Connect) und S2 System (5.1 mit Playbar, SUB, 2 x Play 3.  Mehrere Räume mit diversen Play 1 Kombinationen (Stereo, Mono).  Diverse ONE.  1 x AMP an TV mit Passivboxen) absolut problemlos!

 

Hast Du schon mal die Desktop Controller Software von Sonos neu installiert?

 

 

Abzeichen +2

Hallo @mikeMM und willkommen bei uns in der Community. 

 

Ich konnte den Vorgang des Gesprächs (und die entsprechenden Notizen dazu) in unserem System finden. Ich denke immernoch, dass es am besten ist wenn du dich dazu auch nochmals bei uns meldet, dass wir noch ein paar weitere Tests starten können. 

Nur so können wir dann auch 100% die Ursache genau feststellen. Ich werde auch die Notizen der Kollegen ergänzen mit dem Thread hier und noch weitere Vorschläge zu den Tests dort hinterlegen, dass der nächste Kollege mit dem du sprichst das auch mit dir durchgehen kann. 

Ich bin mir sicher, dass wir die Ursache finden können um eine permanente Lösung für dich zu bekommen.

 

MfG,

Emily 

Antworten