Sonos System wird plötzlich nicht mehr erkannt

  • 25 December 2017
  • 54 Antworten
  • 52410 Ansichten


Ersten Beitrag anzeigen
Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

54 Antworten

Abzeichen

Naja, ich soll also jedes Mal wenn die Probleme auftreten diese Prozedur durchführen? Auch wenn das System danach wieder für 1 Woche funktioniert spricht das wenig für Qualität meiner Ansicht nach! 
 

System ist nach Ca. 3 Stunden, ohne, dass was unternommen wurde, wieder alleine online gekommen! Kann null nachvollziehen warum bzw. woran es liegen kann!?

Naja, ich soll also jedes Mal wenn die Probleme auftreten diese Prozedur durchführen? Auch wenn das System danach wieder für 1 Woche funktioniert spricht das wenig für Qualität meiner Ansicht nach! 

 

In dem Fall wie schon geschrieben, den Support kontaktieren, der schaut sich dann die Heimnetzkonfiguration an. Ein Multiroomsystem ist empfindlich oder besser gesagt das Konzept der synchronen Wiedergabe in einer Gruppe oder Konfiguration (Stereopaar/Surroundverbund) verlangt eine stabile Netzwerkumgebung, anders gesagt ist ein Multiroomsystem dafür prädestiniert die Schwachstellen einer Netzwerkkonfiguration aufzudecken.

 

Boost und Router sollten nicht miteinander schmusen können und Schnurlostelefone, Bluetoothgeräte sind z.B. starke Störfaktoren.

 

Du kannst wenn du möchtest Folgendes machen: Unter 'Einstellungen --> System --> Über mein Sonos-System' kann man die IP-Adressen auslesen. Such dir eine aus (der Boost eignet sich nicht) und gib im Webbrowser [IP-Adresse des Players]:1400/support/review ein. Als letzter Punkt findet sich “Network Matrix”, klicke da drauf und poste einen Screenshot.

 

 

System ist nach Ca. 3 Stunden, ohne, dass was unternommen wurde, wieder alleine online gekommen! Kann null nachvollziehen warum bzw. woran es liegen kann!?

 

Das kann ich auch nicht sagen, dafür gibt es keine Checkliste, denn jede Netzwerkumgebung ist einzigartig.

 

 

Edit: Der Surroundverbund arbeitet über 5 GHz. Bitte das nächste Mal beim Router den Funkkanal umstellen, sollte es wieder zu Aussetzern kommen.

System ist nach Ca. 3 Stunden, ohne, dass was unternommen wurde, wieder alleine online gekommen! Kann null nachvollziehen warum bzw. woran es liegen kann!?

Was für einen Router hast Du wo der BOOST angeschlossen ist ?
Hat der ggf. ein aktives Power-Management oder so was wie “Green-Features” für diesen Port ?
Oder hast Du evtl. einen Switch dazwischen geschaltet ?

Benutzerebene 2
Abzeichen +2

Naja, ich soll also jedes Mal wenn die Probleme auftreten diese Prozedur durchführen? Auch wenn das System danach wieder für 1 Woche funktioniert spricht das wenig für Qualität meiner Ansicht nach! 
 

System ist nach Ca. 3 Stunden, ohne, dass was unternommen wurde, wieder alleine online gekommen! Kann null nachvollziehen warum bzw. woran es liegen kann!?


Es kann hierfür mehrere Ursachen geben, die man nicht unbedingt einsehen kann, da die Kommunikation innerhalb eines Netzwerks in der Regel passiert, ohne dass man dort drauf schaut.
Wenn du uns eine kurze Übersicht über dein Heimnetz (Router, Repeater, Switches, PowerLan etc) gibst, können wir vielleicht daran schon eine Stelle erkennen, an der die Kommunikation nicht korrekt klappt.

MfG,

Emily​​​​​​​