Frage

Sonos Roam aus dem Standby holen?

  • 21 December 2021
  • 5 Antworten
  • 103 Ansichten

Abzeichen

Hallo,

 

soweit ich weiß kennt der Sonos Roam 3 Zustände:

  • Eingeschaltet (LED neben dem Sonos-Logo leuchtet)
  • Standby/Ruhemodus (nach 30 Minuten Inaktivität oder Klick auf die Powertaste)
  • Aus (Powertaste min. 5 Sekunden gedrückt halten)

 

Nun habe ich ein Problem:

Wenn ich den Sonos in den Standy/Ruhemodus versetzt habe per Klick auf die Powertaste oder er allein in diesem Modus wechselt, bekomme ich ihn weder mit der App noch mit Sprachassistenten aufgeweckt. Es geht nur über das physische Drücken der Powertaste. 

 

Kann ich das irgendwie über die App oder die Sprachassistenten oder eine andere Möglichkeit realisieren?

Ich möchte zum aufwecken nicht jedes Mal auf den Knopf drücken müssen, genau dafür hole ich mir ja (unter anderem) ein “smartes” Gerät…

 

Lieben Dank


Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

5 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Hallo @Ferrungs willkommen in der Community,

genau es gibt drei Modi. Für Standby gilt: Wenn die Sonos-App geöffnet oder verwendet wird, weckt sie alle schlafenden mobilen Player auf, die mit dem WLAN verbunden sind. Das sollte also klappen und wir müssen das einmal genauer überprüfen.

 

Bitte erstelle eine Diagnose und melde dich beim Support.

Kontakt hier: https://support.sonos.com/s/contact

 

Gruß

Nils

Abzeichen

Hab nun sehr lange den Live-Chat bemüht und bin dann auf die Hotline gewechselt.

Nach vielen Versuchen und zig gesendeten Diagnosedaten kann ich folgendes festhalten:

Der Bug ist bekannt, tritt aber nicht bei allen Geräten auf, sondern nur bei einigen. Das Problem kam mit dem letzten Update und soll mit dem nächsten Update wieder behoben sein. 

Das ist zwar jetzt unbefriedigend, aber ich warte dann tatsächlich mal das nächste Update ab.

 

Kann man die Updates irgendwo einsehen? Insbesondere die Zyklen?

Abzeichen

Hallo, der Support hat sich bei mir mit einem Protokoll gemeldet, dass ich durchführen muss und dabei immer wieder Diagnosedaten senden muss.

 

Dabei ist mir eines aufgefallen: Wenn der Modus “Akku schonen” deaktiviert ist und ich am Handy GPS und Bluetooth neben WLAN aktiviert habe, kann ich den Sonos Roam per App aufwecken!

Ist das normal, das habe ich nirgendwo lesen können?

 

Benutzerebene 2
Abzeichen +2

@Ferrungs 

 

Die Option “Akku schonen” bei der Roam oder Move sorgt dafür, dass die Lautsprecher nicht mehr nach 30 Minuten ohne Wiedergabe in den Standby wechseln, sondern sich nach 30 Minuten ausschalten. Somit is t es auch nötig, diese Geräte durch den Tastendruck zu wecken.

Wenn du den Standby Modus bevorzugst, damit du den Roam/Move beim Öffnen der App aufweckst, dann schalte diese Option bitte aus.

 

Liebe Grüße

Claudia S.

Abzeichen

Verstehe ich soweit. 

 

Habs nun auch am Handy eingestellt bekommen, dass Bluetooth und GPS nicht dauerhaft aktiviert sein müssen. 

Lag an einem Xiaomi Handy, die Option “Bluetooth-Suche” muss aktiviert sein in den Standortdiensten, dann gehts komischerweise. Scheint ein MIUI Problem zu sein.

 

Ist gelöst, kann zu. Besten Dank!