Beantwortet

Sonos Play 1 reagiert nicht auf Eingaben am Gehäuse?


Benutzerebene 3
Abzeichen +2
Geliebtes Forum,

ich habe festgestellt, das mein nagelneues und einziges Sonos Play 1 (verbunden über LAN-Kabel) nicht auf Eingaben am Gehäuse selbst reagiert. So kann ich die Musik nicht über die Play/Pause am Gehäuse steuern, noch die Lautstärke ändern. Auch dann nicht, wenn ich direkt über die Sonos App streame.

Die Bedienung über die App (sowohl Spotify direkt als auch die Sonos App) funktioniert einwandfrei.
Den Strom habe ich auch schon mal total weggenommen, aber Problem nach wie vor existent.

Als Steuerinstrument nutze ich ein iPhone 6s mit aktuellem iOs, die Musik kommt via Spotify.

Woran liegt das? Was tun? Besteht Hoffnung?

Hilfe!

icon

Beste Antwort von Perpugilliam 11 Dezember 2018, 21:40

Hallo zusammen, ich habe das gleiche Problem. Wo genau kann ich die Tasten in den Einstellungen deaktivieren bzw. aktivieren?

Deaktivieren der Touch-Steuerelemente

Mit der Sonos-App für iOS oder Android:

Tippe auf der Registerkarte „Mehr“ auf „Einstellungen“ > „Raumeinstellungen“, und wähle den Raum aus, in dem du die Touch-Steuerelemente aktivieren/deaktivieren möchtest.
Tippe auf „Touch am Lautsprecher“, um die Touch-Steuerelemente an diesem Player zu deaktivieren bzw. wieder zu aktivieren.
Original anzeigen

19 Antworten

Benutzerebene 3
Abzeichen +2
Ich habe das Problem gerade selbst gelöst:

Unter Einstellungen war "Touch am Lautsprecher" deaktiviert.

Dennoch: Das ist sehr missverständlich, denn der Play 1 hat gar kein Touch. Man sollte diese Option besser benennen, bspw. in "Direkte Bedienung über Gehäuse erlauben" oder "Bedienelemente am Lautsprecher aktivieren".
Touch == Berühren.
Auch wenn der gesamte Beschreibungstext eher "denglisch" ist, aber berührst Du die Tasten der P1 nicht um sie zu Bedienen ?! :?🆒
Benutzerebene 3
Abzeichen +2
Das ist aber eine, Verzeihung, alberne Begründung.

Ich gebe ja zu, das ich hätte eher drauf kommen können, meine o.g. Frage sich dann erübrigt hätte. Dennoch finde ich die Bezeichnung verwirrend, zumindest beim Sonos Play 1.
Als Hersteller würde ich die Funktion geräteübergreifend wie folgt nennen: "Bedienung über Tasten am Gerät erlauben"

Tasten können dann sowohl haptische als auch sensorische Tasten sein. Und auch Oma Gertrude weiß, was gemeint ist.
Die Frage ist ohnehin, warum man die Tasten am Gehäuse deaktivieren sollte. Der einzige Grund hierfür könnte sein, eine Steuerung durch Fremde auszuschließen, bspw. wenn die Boxen in einem Geschäft oder Restaurant genutzt werden.
Oder um zu verhindern, das Haustiere wie Katze das Gerät versehentlich anmachen.

Auf jeden Fall freut sich meine Katze nun, dass sie nun direkt über Tastendruck, das Sonos starten kann. Mit der App kam sie natürlich nicht klar, aber die Taste findet sie bei Bedarf. Dann kann sie sich ein wenig Radio anmachen, wenn ich mal kurz weg bin.
[...] Die Frage ist ohnehin, warum man die Tasten am Gehäuse deaktivieren sollte. Der einzige Grund hierfür könnte sein, eine Steuerung durch Fremde auszuschließen, bspw. wenn die Boxen in einem Geschäft oder Restaurant genutzt werden.
Oder um zu verhindern, das Haustiere wie Katze das Gerät versehentlich anmachen.

Auf jeden Fall freut sich meine Katze nun, dass sie nun direkt über Tastendruck, das Sonos starten kann. Mit der App kam sie natürlich nicht klar, aber die Taste findet sie bei Bedarf. Dann kann sie sich ein wenig Radio anmachen, wenn ich mal kurz weg bin.

Da hast Du die Antwort. Ernsthaft – Haustiere, die es sich gern auf den Geräten gemütlich machen und kleine Kinder, die gern Knöpfe drücken sind der Grund, dass diese Option geschaffen wurde.


P.S. Die Übersetzung "Bedienelemente am Lautsprecher aktivieren" gefällt mir.
Benutzerebene 3
Abzeichen +2
"Touch am Lautsprecher" ist auch kein Satz / Aussage, die Sinn machen tut. Wahrscheinlich habe ich es deshalb auch nach Kauf deaktiviert, so mache ich es immer, was ich nicht verstehe, deaktiviere ich.
Hallo zusammen, ich habe das gleiche Problem. Wo genau kann ich die Tasten in den Einstellungen deaktivieren bzw. aktivieren?
Hallo zusammen, ich habe das gleiche Problem. Wo genau kann ich die Tasten in den Einstellungen deaktivieren bzw. aktivieren?

Deaktivieren der Touch-Steuerelemente

Mit der Sonos-App für iOS oder Android:

Tippe auf der Registerkarte „Mehr“ auf „Einstellungen“ > „Raumeinstellungen“, und wähle den Raum aus, in dem du die Touch-Steuerelemente aktivieren/deaktivieren möchtest.
Tippe auf „Touch am Lautsprecher“, um die Touch-Steuerelemente an diesem Player zu deaktivieren bzw. wieder zu aktivieren.

Analoger Tastendruck auf Play:3 zeigt keine Reaktion

Ich hatte das gleiche Problem. Zu den Einstellungen kommt man wie folgt auf der App:

Einstellungen → System → Lautsprecher auswählen → runter scrollen und man findet den Punkt “Harware”, hier den Regler für “Touch-Steuerelemente” nach rechts schieben. Dadurch wird die Bedienung am Gerät wieder aktiviert und das Starten direkt am Gerät funktioniert wieder genauso wie die Pausefunktion. 

Abzeichen

Hallo zusammen, 

Ich habe das gleiche Problem:

Mein Sonos Sl one ist über Tasten am Gerät plötzlich nicht mehr bedienbar, OBWOHL in der App Touchbedienung aktiviert ist. 

Was jetzt? Hab schon Stecker raus, wieder rein. Auf Firmware Updates geschaut etc. 

 

Mein Sonos Sl one ist über Tasten am Gerät plötzlich nicht mehr bedienbar, OBWOHL in der App Touchbedienung aktiviert ist. 

 

Nimm das Häkchen einmal raus, schließe die Sonos app vollständig, öffne sie wieder und setze das Häkchen erneut.

 

Wenn das nicht hilft, setze bitte eine Diagnose ab und antworte hier mit der Bestätigungsnummer, dann schaut ein Techniker sich das morgen an. Eine Diagnose senden (Klick mich!)

Abzeichen

 

Mein Sonos Sl one ist über Tasten am Gerät plötzlich nicht mehr bedienbar, OBWOHL in der App Touchbedienung aktiviert ist. 

 

Nimm das Häkchen einmal raus, schließe die Sonos app vollständig, öffne sie wieder und setze das Häkchen erneut.

 

Wenn das nicht hilft, setze bitte eine Diagnose ab und antworte hier mit der Bestätigungsnummer, dann schaut ein Techniker sich das morgen an. Eine Diagnose senden (Klick mich!)

---> Hat leider nichts gebracht. Diagboseinfo wurde geschickt. Bestätigungsnummer 446582983

 

Schon einmal vielen Dank im voraus! 

 

 

 

Abzeichen

Trotz Absetzen der Diagnose habe ich seit 6 Tagen kein Feed

Abzeichen

Back 

@MitchDaDon, scheint übersehen worden zu sein, gedulde dich bitte bis nächste Woche.

 

Ich hebe die Bestätigungsnummer hervor: 446582983

Abzeichen

Ok. Danke. Bin gespannt ^^. 

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Ok. Danke. Bin gespannt ^^. 

 

Hallo @MitchDaDon,

 

in der Diagnose sehe ich keine Meldungen, die auf einen Defekt hinweisen, aber alles sehen wir in der Diagnose auch nicht.

Kannst du den ONE SL bitte einmal auf die Werkseinstellungen zurücksetzen und neu einrichten?

Verändert das etwas am Fehlerbild?

 

Gruß,

Daniel

Abzeichen

Ok. Danke. Bin gespannt ^^. 

 

Hallo @MitchDaDon,

 

in der Diagnose sehe ich keine Meldungen, die auf einen Defekt hinweisen, aber alles sehen wir in der Diagnose auch nicht.

Kannst du den ONE SL bitte einmal auf die Werkseinstellungen zurücksetzen und neu einrichten?

Verändert das etwas am Fehlerbild?

 

Gruß,

Daniel

Nein. Wie ich eingangs schon schrieb habe ich von meiner Seite alles versucht. Gerade nochmal 3x auf werkseinstellung zurück gesetzt bis überhaupt wieder Verbindung möglich war, aber die Tasten am Gerät bringen mir rein gar nichts. Such nach werkseinstellung reset bringt es nichts touch Elemente in App zu deaktivieren, app neu zu starten und sie zu reaktivieren. Es bleibt ein nur über die App bedienbarer Lautsprecher. Ich bin soweit wie vor einer Woche und sichtlich enttäuscht. Können Sie mir irgendwie anders weiter helfen? 

 

@MitchDaDon, telefoniere bitte mit dem Support, dem stehen ganz andere Mittel als dem Forum zur Verfügung.

 

Deutschland: 0800 627 9990

Österreich: 0800 88 08 58

Schweiz: 0800 45 46 46

 

Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr erreichbar.

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

@MitchDaDon, telefoniere bitte mit dem Support, dem stehen ganz andere Mittel als dem Forum zur Verfügung.

 

Deutschland: 0800 627 9990

Österreich: 0800 88 08 58

Schweiz: 0800 45 46 46

 

Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr erreichbar.

 

@Greta A. ich denke auch, dass das Sinn macht. Mein Gefühl sagt mir, dass das ein Austausch wird.

 

Gruß,

Daniel

Antworten