Sonos mit NAS / Macbook verbinden - Fritz

  • 20 February 2022
  • 2 Antworten
  • 46 Ansichten

Abzeichen +1

Hallo,

ich habe nun schon einige Lösungsansätze hier aus dem Forum probiert und da nichts davon funktioniert hat, versuche ich nun selbst mein Glück.

Ich wollte meine Sonos mit dem USB Stick an der Fritz Box verbinden und habe alle Schritte aus diesem Thread durchgeführt. Das führte immer zur Fehlermeldung “Das Sonos-System konnte den Musikordner nicht hinzufügen - Hinzufügen der Ordnerfreigabe nicht möglich” (Fehler 1001). Also habe ich es testhalber mal mit einem Musikordner direkt vom MacBook probiert. Hier die exakt gleiche Fehlermeldung. Firewall habe ich testhalber komplett ausgeschalten (Obwohl Sonos hier erlaubt wurde).  Dateifreigabe ist in den Systemeinstellungen ebenfalls aktiv. Gibt es noch einen Tipp, was ich machen könnte? 


Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

2 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Hallo @Sushidonut 

das sollte besser klappen und kann unterschiedliche Ursachen haben.

 

Erste-Hilfe dazu findest du hier: Fehler 1001 und 1002 bei der Verwendung der Musikbibliothek

Eine Anleitung von uns fürs Fritz-NAS: Einrichten des FRITZ!NAS als Musikbibliothek - USB-Stick oder USB-Festplatte

 

Hast du es schon mal von einem anderen Mac oder Desktop aus probiert? Falls es weiterhin nicht klappt, schlage ich vor du rufst einmal an und meldest hier zurück, wie es gelaufen ist: 

Kontakt hier: https://support.sonos.com/s/contact

 

Gruß

Nils

Abzeichen +1

Lieber Nils, danke für die Rückmeldung!

Über einen anderen PC haben wir es ebenfalls probiert. Beim Zugriff auf die Fritz Box kommt die selbe Fehlermeldung. Beim verbinden mit einem Ordner auf dem PC erscheint “Computer hat Verbindung mit dem Sonos System verweigert”. Das haben wir schon gecheckt, der PC hat einen eigenen Hostnamen.