Beantwortet

Sonos Connect lässt sich nicht ins System hinzufügen


Abzeichen +1

Hallo zusammen, 

Ich brauche Hilfe bei meiner Sonos connect. 

Aktuell habe ich zwei Sonos One in meinem System.

Habe noch eine alte gebrauchte Connect geschenkt bekommen, ca. 5-6 Jahre alt.

Habe Sie erfolgreich resettet. Blinkt jetzt Grün. Aber unregelmäßig. 3 Mal etwas länger, und 5-6 Mal ganz schnell. 

Wenn ich jetzt über die App nach Geräten Suche wird nichts gefunden. 

Hab es über WLAN und über LAN probiert.

Leider komme ich zu keiner Lösung. Kann mir jemand weiterhelfen?

Vielen Dank schonmal im Vorraus.

icon

Beste Antwort von SassieRabbit 15 Februar 2021, 13:11

Hat man dir kein Tauschgerät für den Connect angeboten? Auf Tauschgeräte bekommt man im Schnitt 30% Rabatt.

@SassieRabbit

Hey,

du solltest mittlerweile ein Austauschangebot via E-Mail für die Connect erhalten haben. Bei diesem Angebot erhältst du eine Connect der 2. Generation, S2-fähig.

 

Grundsätzlich empfehlen wir ein Upgrade für alle in Frage kommenden Produkte, um sicherzustellen, dass das gesamte System auf S2 operiert. Selbst wenn nicht der gesamte Haushalt aufgerüstet wird, empfehlen wir das Upgrade als die Option mit bestem Wert für einen einzelnen Produktaustausch (bei Defekt und oder Aufrüsten).

Das wäre für hier Sonos Port.

 

Liebe Grüße

Nils

Hallo Nils,

Ich habe ein Angebot für eine Austausch gekommen. Habe mich aber letzten Endes doch dafür entschieden mir den Sonos Port zu kaufen. 

Vielen Dank für die Antwort!

Original anzeigen

13 Antworten

Abzeichen +1

Hat man dir kein Tauschgerät für den Connect angeboten? Auf Tauschgeräte bekommt man im Schnitt 30% Rabatt.

@SassieRabbit

Hey,

du solltest mittlerweile ein Austauschangebot via E-Mail für die Connect erhalten haben. Bei diesem Angebot erhältst du eine Connect der 2. Generation, S2-fähig.

 

Grundsätzlich empfehlen wir ein Upgrade für alle in Frage kommenden Produkte, um sicherzustellen, dass das gesamte System auf S2 operiert. Selbst wenn nicht der gesamte Haushalt aufgerüstet wird, empfehlen wir das Upgrade als die Option mit bestem Wert für einen einzelnen Produktaustausch (bei Defekt und oder Aufrüsten).

Das wäre für hier Sonos Port.

 

Liebe Grüße

Nils

Hallo Nils,

Ich habe ein Angebot für eine Austausch gekommen. Habe mich aber letzten Endes doch dafür entschieden mir den Sonos Port zu kaufen. 

Vielen Dank für die Antwort!

Benutzerebene 1
Abzeichen +2

@SassieRabbit

 

bitte wende dich noch einmal an den Sonos-Support, damit wir alle Optionen direkt mit dir besprechen können.

Hier findest du unsere Kontaktinformationen: Kontaktiere den Sonos Support.

Wenn du von deinem vorherigen Kontakt schon eine Vorgangsnummer hast, gebe diese bitte mit an.

Weitere Informationen zur Garantie und Handhabung bei einem defekten Speaker findest du hier: Das ist unsere Sonos-Garantie.

 

Liebe Grüße

Claudia S.

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@SassieRabbit 

Nutzt du die Sonos S2 App und somit ein aktuelles S2 System?

Dann könnte es sein, dass der Connect ein Modell von vor 2015 ist und daher nur S1 fähig ist. Dann kannst du den nur als getrenntes System einrichten, oder müsstest versuchen, alle Geräte in einem beralteten S1 System zu betreiben. Dafür müssten die Ones ein FW Downgrade bekommem. 
Ich empfehle dir das jedoch auf keinen Fall. Wenn, dann zwei getrennte Systeme. 
Aber schau doch erstmal unter dem Connect nach, wie die ersten vier Zahlen vor der eigentlichen Seriennummer lauten. Das sind Monat u. Jahr der Produktion. Und ist auf der Taste am Gerät ein Play Symbol oder ein Stumm/Mute Symbol?

Kannst auch gerne Fotos hochladen. 
Gruß,

Ralf

Abzeichen +1

Hallo, Danke für die schnelle Antwort. 

Habe es auch schon über die S1 App probiert. Hat aber auch nicht funktioniert.

Wenn ich richtig geschaut habe 1503. Also müsste es eigentlich noch gehen oder?

Anbei das Foto:

 

Abzeichen +1

@SassieRabbit

Nutzt du die Sonos S2 App und somit ein aktuelles S2 System?

Dann könnte es sein, dass der Connect ein Modell von vor 2015 ist und daher nur S1 fähig ist. Dann kannst du den nur als getrenntes System einrichten, oder müsstest versuchen, alle Geräte in einem beralteten S1 System zu betreiben. Dafür müssten die Ones ein FW Downgrade bekommem. 
Ich empfehle dir das jedoch auf keinen Fall. Wenn, dann zwei getrennte Systeme. 
Aber schau doch erstmal unter dem Connect nach, wie die ersten vier Zahlen vor der eigentlichen Seriennummer lauten. Das sind Monat u. Jahr der Produktion. Und ist auf der Taste am Gerät ein Play Symbol oder ein Stumm/Mute Symbol?

Kannst auch gerne Fotos hochladen. 
Gruß,

Ralf

@Superschlumpf

Hab vergessen dich zu verlinken. Im Verlauf findest du meine Antwort. :D

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@SassieRabbit 

Ja, das sollte ein neuerer, S2 fähiger Connect aus März 2015 sein. 
Und wenn es mit der S1 App auch nicht funktioniert, liegt es an etwas anderem. 

Hast du es nur per Wlan versucht, oder auch den Connect mal per Lankabel direkt am Router angeschlossen? 
Das wäre mein nächster Versuch. 
Wie sieht denn deine Router- bzw. Wlan Situation im Netzwerk aus?

Sollte es auch per Lankabel nicht funktionieren, melde dich mal telefonisch beim Support, um ggf. einen Defekt abzuklären. 

Benutzerebene 1
Abzeichen +2

Hallo @SassieRabbit,

 

Ich stimme @Superschlumpf zu, der Connect kann mit der Sonos S2-App genutzt werden. Hier findest du alle Informationen dazu: Sonos S2 – Kompatibilität.

Wenn du den Connect auch nicht per Lankabel hinzufügen kannst, dann schließe zusätzlich bitte zusätzlich einen deiner anderer Lautsprecher per Lankabel an. Wenn es weiterhin nicht funktioniert, wende dich am Besten direkt einmal an den Sonos-Support.

Unsere Öffnungszeiten und Rufnummer findest du hier: Kontaktiere den Sonos Support.

 

Liebe Grüße

Claudia S.

Abzeichen +1

@Superschlumpf @Claudia S. ,

Viel Dank für eure Tipps leider hat nichts funktioniert. 

Ich habe mit dem Support telefoniert. Anscheinend lässt sich die Connect (warum auch immer) nicht mehr zurücksetzen. Es wird keine gelbe LED mehr angezeigt.

Ich lasse die Connect jetzt mal die Nacht über eingesteckt, und dann versuche ich es nochmal. Vielleicht kriegt sich das Teil dann wieder ein.

Mir wurde vom Support alternativ nur empfohlen, ein neues Gerät zu kaufen. Mit dem Trade Up Programm gibt es leider auch nur 15%. Wäre mein Gerät 3 Monate älter,  hätte es 30% gegeben. 

Mein Vater hat die Sonos Connect damals für 400 € gekauft. Dann geht sie nach 6 Jahren kaputt. Für den Preis finde hätte ich das nicht erwartet.

Da ich selbst gerade erst in das Sonos Game einsteige, kann ich nicht einschätzen wie so die Defekt Quote bei den Geräten ist.

Zudem habe ich auch noch im Hinterkopf, dass nach 10 Jahren vielleicht wieder der Service eingestellt wird.

Bin ganz schön enttäuscht,  hoffe das meine anderen Geräte länger durchhalten.

Ob ich mir jetzt als Alternative den Sonos Port kaufe muss ich mir erstmal überlegen.

Falls jemand noch ein andere Idee hat die Connect wieder zum laufen zu bekommen, würde ich mich über jeden Tipp sehr freuen. 

Wünsche noch einen schönen Abend 👍

Benutzerebene 3
Abzeichen +3

Hat man dir kein Tauschgerät für den Connect angeboten? Auf Tauschgeräte bekommt man im Schnitt 30% Rabatt.

@SassieRabbit

Hey,

du solltest mittlerweile ein Austauschangebot via E-Mail für die Connect erhalten haben. Bei diesem Angebot erhältst du eine Connect der 2. Generation, S2-fähig.

 

Grundsätzlich empfehlen wir ein Upgrade für alle in Frage kommenden Produkte, um sicherzustellen, dass das gesamte System auf S2 operiert. Selbst wenn nicht der gesamte Haushalt aufgerüstet wird, empfehlen wir das Upgrade als die Option mit bestem Wert für einen einzelnen Produktaustausch (bei Defekt und oder Aufrüsten).

Das wäre für hier Sonos Port.

 

Liebe Grüße

Nils

Zudem habe ich auch noch im Hinterkopf, dass nach 10 Jahren vielleicht wieder der Service eingestellt wird.

 

Die Komponenten sind Minicomputer, da sind 10 Jahre eine lange Zeitspanne. Es ist nichts eingestellt worden, für S1 sind nach wie vor Bugfixes, Sicherheitsupdates und Kundendienst gewährleistet.

 

Hat man dir kein Tauschgerät für den Connect angeboten? Auf Tauschgeräte bekommt man im Schnitt 30% Rabatt.

Abzeichen +1

Zudem habe ich auch noch im Hinterkopf, dass nach 10 Jahren vielleicht wieder der Service eingestellt wird.

 

Die Komponenten sind Minicomputer, da sind 10 Jahre eine lange Zeitspanne. Es ist nichts eingestellt worden, für S1 sind nach wie vor Bugfixes, Sicherheitsupdates und Kundendienst gewährleistet.

 

Hat man dir kein Tauschgerät für den Connect angeboten? Auf Tauschgeräte bekommt man im Schnitt 30% Rabatt.

Hallo @Greta A. ,

Wenn man es so betrachtet,  stimme ich zu.

Das mit dem Austausch hört sich für mich interessant an.

Wo kann ich in Erfahrung bringen ob ich ein Tischgerät haben kann?

 

Das mit dem Austausch hört sich für mich interessant an.

Wo kann ich in Erfahrung bringen ob ich ein Tischgerät haben kann?

 

Wenn ich es recht verstanden habe, ist der Connect defekt. In dem Fall weist der Support auf diese Option hin; du bekämst halt wieder einen Connect, keinen Port.

 

Allerdings weiß ich nicht, ob sich durch das Upgradeprogramm die Konditionen nicht geändert haben. Aber noch einmal Rücksprache mit dem Support halten, kostet nichts.

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@SassieRabbit 

Eigentlich sollte dir das ein Support Mitarbeiter anbieten können. Evtl. war die Dame oder der Herr bei deinem letzten Kontakt noch nicht fest von einem Defekt ausgegangen, welcher die Voraussetzung für ein Tauschgerät wäre. 
Ruf am besten nochmal an, wenn sich abzeichnet, dass wohl tatsächlich ein Defekt vorliegt. 

Antworten