sonos Connect Analoger Eingang nicht erkannt


Abzeichen

Hallo,

ich bin neu hier und hoffe Ihr könnt mir bei meinem Problem helfen. Ich habe mir einen gebrauchten Sonos Connect geholt um meinen Rechner und TV analog in die Sonos Welt einzbinden.

Der analoge Eingang meldet aber immer nur “Um den Eingang zu verwenden verbinde ein Gerät mit einem Sonos Produkt, das damit verbunden werden kann”.

Was mache ich falsch ? Vielen Dank vorab für Eure Hilfe - kommt selten vor - aber ich weiss nicht mehr weiter.

Grüsse, Peter


17 Antworten

@Peter Schweiz, ist der Connect dein einziges Sonos-Gerät? Eingerichtet hast du ihn und er ist in der Sonosapp sichtbar? Wenn er nicht sichtbar ist: Wie baut sich dein Heimnetz auf, gibt es einen 2. Router, Repeater oder PowerLAN-Adapter? Es darf nur ein DHCP-Dienst aktiv sein.

Abzeichen

Hallo Greta,

Es gibt nur einen Router, daneben auch eine Bridge. Ich habe es mit und ohne Bridge versucht - ohne Erfolg.

Als Lautsprecher habe ich die Symphonics Bob Ikea. Der Connect taucht in der App auf und ich kann auch Musik darüber spielen... Nur der analoge Eingang lässt sich nicht aktivieren - ist grau - mit der angegebenen Meldung.

Der sollte unabhängig von irgendwelchen Routern etc sein…. Habe zwar nicht die sw geschrieben - würde für mich aber keinen Sinn machen.

 

Verkable den Connect bitte mit dem Router, setze eine Diagnose ab (siehe Link) und antworte hier mit der Bestätigungsnummer, dann schaut ein Techniker sich das an. Der Audioeingang könnte auch defekt sein.

System-Diagnosen senden

Abzeichen

Hallo Greta,

die Bestätigungsnummer lautet 2030195358

Grüsse

Abzeichen

Bzw. 1718798081 mit angeschlossenem Audioeingang.

@Peter Schweiz, ein Sonos-Mitarbeiter wird sich die Diagnosen im Verlaufe des Tages ansehen.

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Peter Schweiz 

Am besten die Audioausgabe des Signals vom Analogeingang am Connect selber testen. Dann ist die Übertragung übers Netzwerk erstmal außen vor. 
Wie sehen denn die Einstellungen des Connect für den Eingang aus? Autoplay mit Ziel aktiviert, oder startest du manuell?

Welches Gerät hing denn beim Test am Eingang? PC oder TV? War der Ausgangspegel dieses Gerätes auf 100%?

Und ein anderes Kabel würde ich auch mal testen, da der Connect ja erkennt, ob was am Eingang angeschlossen ist. Ein defektes Kabel kann da u. U. zu Fehlverhalten führen. 
Gruß,

Ralf

Abzeichen

Hallo Superschlumpf,

Ich habe das Audiokabel gewechselt und auch einen anderen Ausgang versucht. Jedesmal wurde kein Anschluss erkannt.

Aus “Verzweiflung” habe ich die Klinke in den Mikrofonanschluss gesteckt - dann wurde ein “Eingang” gefunden.

Als der Test gemacht wurde war der PC angeschlossen. Auf 100% stelle ich es “prinzipiell” nicht - idR. auf 50-75%.

Was ist das Kriterium für den Connect um einen Eingang zu erkennen ?

Da die Felder ausgegraut sind kann ich die Autoplayfunktion nicht auswählen. Mit anderen Worten - Alle Funktionen von “Eingang” sind nicht auswählbar.

Ich mach noch einmal eine Analyse mit PC als Anschluss und 100% Volumen. Der Code ist 2102353464

Können Sie daran erkennen ob es sich um ein HW Fehler handelt oder welche Möglichkeiten kommen noch in Betracht ?

Danke

Abzeichen

Noch eine Ergänzung - in der App wir der Eingang als “Getrennt” gekennzeichnet.

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Peter Schweiz 

Ein Sonos Mitarbeiter wird sich sicher noch bzgl. der Diagnoseauswertung hier melden. 
Imo reicht eigentlich das Erkennen eines angeschlossenen Steckers am Eingang. Ob das über einen Wiederstand gemessen wird oder anders, kann ich nicht sagen. 
Welcher Ausgang wurde denn zuerst am PC versucht?

Der Mikrofon Eingang ist oft bei Computern auch ein kombinierter Kopfhörer-Ausgang. Die Funktionsweise wird dann in der Treibersoftware umgestellt und meistens fragt der Treiber automatisch nach, wie er arbeiten soll, wenn ein Stecker erkannt wird. 
 

Wenn ein geregelter Kopfhörerausgang genutzt wird, sollte die Lautstärke auf 100% gestellt werden, weil der Pegel dann dem eines ungeregelten Line Out Signals entsprechen würde. Und der Eingang des Sonosgerätes erwartet halt eigentlich ein Line Out Signal. 
Welche Ausgänge bzw. von welchen Geräten wurden denn noch getestet?

Kopfhörerausgänge von TV oder Smartphone mit jeweils voller Lautstärke wären auch gut zum Testen. 
Wenn nix geht, evtl. mal die Cinch Stecker am Eingang des Connect etwas bewegen, um festzustellen, ob an den Buchsen evtl. was nicht stimmt. 

@Peter Schweiz, wenn der Connect defekt ist, solltest du versuchen vom Verkäufer dein Geld zurückzubekommen. Ein Tauschgerät von Sonos käme dich unter den Umständen teurer als ein Neugerät.

Abzeichen

Hallo Greta, das ist ja genau die Frage... Ist es ein Handhabung Thema oder ein hw Problem

Konnte euer Ma mit der von mir gelieferten Analyse schon ein Urteil geben?

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Peter Schweiz 

Ich hab die Jungs u. Mädels vom Support mal „angeschubst“. :wink:  Evtl. wurden dein Thread bzw. die Diagnosen übersehen. 
Es meldet sich sicher noch jemand vom Team hier. 
Gruß,

Ralf

Abzeichen

Hallo Greta, das ist ja genau die Frage... Ist es ein Handhabung Thema oder ein hw Problem

Konnte euer Ma mit der von mir gelieferten Analyse schon ein Urteil geben?

 

Hallo @Peter Schweiz,

willkommen in der Community.

Entschuldige die späte Rückmeldung von uns. In all deinen Diagnosen wird vom Connect kein Eingang angezeigt.

Das Kabel steckt aber im Eingang (direkt neben dem Stromkabel)? Ansonsten kann man den Connect noch einmal auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

Das dir der Eingang angezeigt wurde, war aber beim Anschluss an den Mikrofoneingang am PC?

 

Viele Grüße

Sven

Abzeichen

Hallo Sven,

ja - das Kabel hängt am Eingang direkt neben dem Stromkabel. Ist mit INPUT gekennzeichnet.

Ich habe den Connect auf Werkseinstellung zurückgesetzt - mit keinem Erfolg. Lediglich wird der eingang nun gar nicht mehr erkannt - auch nicht mehr am Microfon Eingang.

Was muss denn vorliegen, dass der Eingang erkannt wird? Reicht ein Signal ? AC/DC ? Stereo/Mono ? 

Noch eine Idee - oder bleibt nur noch ein HW Fehler ? Habe bereits ein anderes Cinch-Kabel benutzt - ohne Erfolg.

VG, Peter

In der Regel ist der Audioausgang des PC hellgrün gekennzeichnet, diesen mit dem Audioeingang des Connect verbinden. Anpassen des Eingangspegels auf Stufe 8.

Mit der Sonos Controller-App für iOS oder Android:

  1. Tippe in der Registerkarte 'Einstellungen' auf 'System' und wähle das Produkt aus, das du mit dem Eingang verbunden hast.
  2. Tippe unter der Option Eingang auf Quellpegel.

Bitte auch Anpassen der Komprimierungseinstellungen für den Eingang und Autoplay beachten.

 

 

 

Wenn das nicht klappt, hat man dir ein defektes Gerät angedreht. Auf dem Gebrauchtmarkt sind leider viele schwarze Schafe unterwegs.

Abzeichen

Hallo Sven,

ja - das Kabel hängt am Eingang direkt neben dem Stromkabel. Ist mit INPUT gekennzeichnet.

Ich habe den Connect auf Werkseinstellung zurückgesetzt - mit keinem Erfolg. Lediglich wird der eingang nun gar nicht mehr erkannt - auch nicht mehr am Microfon Eingang.

Was muss denn vorliegen, dass der Eingang erkannt wird? Reicht ein Signal ? AC/DC ? Stereo/Mono ? 

Noch eine Idee - oder bleibt nur noch ein HW Fehler ? Habe bereits ein anderes Cinch-Kabel benutzt - ohne Erfolg.

VG, Peter

 

Hallo @Peter Schweiz,

in der Diagnose wird schon der Eingang als aktiv angezeigt wenn nur das Kabel eingesteckt ist. 

Da du das Kabel an dem richtigen Eingang verwendest und auch den Connect schon auf Werkseinstellungen zurückgesetzt hast, liegt hier wohl ein Defekt vor.

Eine Bestätigung des Defektes kann dir die Hotline geben, damit du dich damit auch an den Verkäufer wenden kannst.

Viele Grüße

Sven

Antworten