Sonos ARC und das lästige Problem in der Gruppierung!

  • 21 August 2021
  • 3 Antworten
  • 108 Ansichten

Hallo Zusammen,

ich hab ein mittlerweile sehr großes Sonos System was auch gut Läuft. Eine Sache stört aber immens und bisher habe ich keine Lösung dafür bzw. war es vormals nicht so:

  • Mein LG CX 55 ist an einer Sonos Arc in einem 5.1 System Verbunden (One SL + SUB).
  • Im Rest des Hauses sind in jedem Zimmer mindestens 1 Sonos Lautsprecher (Symfonisk, ONE, ONE SL, Beam, Roam...)

Wenn ich mittags über Spotify Musik Höre und die Lautsprecher alle Gruppiere, dann ist alles super. Jetzt beende ich irgendwann die Wiedergabe (meistens Pausiere ich diese über die Spotify App oder drücke auf die Play/Pause Taste auf einem der Lautsprecher). 

Jetzt kommt das Problem: 

Wenn ich jetzt abends mal den Fernseher Einschalte, dann wird die ARC wie in der App eingestellt aus der Gruppierung gelöst (TV Autoplay). Die Restliche Gruppe spielt dann auf einmal die pausierte Musik von Mittags ab. Das führt dazu, dass alle Mitbewohner einen unglaublichen Schreck bekommen oder Wach werden. Ich bin mir eigentlich sicher, das war vorher nicht so, sondern die Musik blieb in der restlichen Gruppe Pausiert. 

Wie kriege ich das Problem gelöst? Jedesmal nach hören von Musik in die Sonos app zu gehen und die Gruppierung aufzuheben vergisst man schnell/ist mir zu aufwendig. Hat jemand ähnliche erfahrungen?

Viele Grüße! 

Nils S vor 24 Tagen

(meistens Pausiere ich diese über die Spotify App oder drücke auf die Play/Pause Taste auf einem der Lautsprecher). 

Jetzt kommt das Problem: 

Wenn ich jetzt abends mal den Fernseher Einschalte, dann wird die ARC wie in der App eingestellt aus der Gruppierung gelöst (TV Autoplay). Die Restliche Gruppe spielt dann auf einmal die pausierte Musik von Mittags ab

@Superschlumpf @TrexTerry 

Hallo zusammen,

das sollte nicht so sein. Es gibt ein bekanntes Problem mit Spotify Connect (Stream über die Spotify App) und dem Gruppenkoordinator (erster Raum einer Sonos Gruppe). Die Wiedergabe startet erneut, wenn eine Gruppe pausiert wird und danach der Gruppenkoordinator entfernt wird.

 

Das liegt nicht speziell an deiner Arc, kann aber auch passieren wenn deine Arc die Gruppe gesteuert hat, du pausierst und sie später irgendwann automatisch aus der Gruppe gelöst wird.

 

Wir arbeiten bereits mit Spotify an einer Lösung. Derzeit können wir keine Lösung mitteilen.

 

Workarounds z. B.:

 

Gruß

Nils

Original anzeigen

3 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@TrexTerry 

Hallo…

Sende am besten mal eine Diagnose aus der App direkt nachdem das passiert. Wenn du dich mit der Bestätigungsnummer telefonisch oder per Chat beim Support meldest, kann der evtl. sehen, wodurch die Wiedergabe auf der Gruppe gestartet wird. 
 

Ich könnte mir vorstellen, dass die Spotify App dabei eine Rolle spielt. 
Teste doch mal wie es sich verhält, wenn du…

  • eine andere Quelle als Spotify nutzt oder Gruppierung und Wiedergabe statt per Spotify App mit der Sonos App durchführst. 
     
  • wenn du die Spotify App nach dem Pausieren komplett schließt statt im Hintergrund offen zu lassen. 
Benutzerebene 4
Abzeichen +3

(meistens Pausiere ich diese über die Spotify App oder drücke auf die Play/Pause Taste auf einem der Lautsprecher). 

Jetzt kommt das Problem: 

Wenn ich jetzt abends mal den Fernseher Einschalte, dann wird die ARC wie in der App eingestellt aus der Gruppierung gelöst (TV Autoplay). Die Restliche Gruppe spielt dann auf einmal die pausierte Musik von Mittags ab

@Superschlumpf @TrexTerry 

Hallo zusammen,

das sollte nicht so sein. Es gibt ein bekanntes Problem mit Spotify Connect (Stream über die Spotify App) und dem Gruppenkoordinator (erster Raum einer Sonos Gruppe). Die Wiedergabe startet erneut, wenn eine Gruppe pausiert wird und danach der Gruppenkoordinator entfernt wird.

 

Das liegt nicht speziell an deiner Arc, kann aber auch passieren wenn deine Arc die Gruppe gesteuert hat, du pausierst und sie später irgendwann automatisch aus der Gruppe gelöst wird.

 

Wir arbeiten bereits mit Spotify an einer Lösung. Derzeit können wir keine Lösung mitteilen.

 

Workarounds z. B.:

 

Gruß

Nils

Hallo Nils,

 

danke für die Info - das hört sich exakt nach dem Bug an. Dann hoffe ich mal, dass es hier zeitnah zu einer Lösung kommt.

 

Viele Grüße!

 

Antworten