Beantwortet

Sonos Arc, Knacksen beim Umschalten auf TV-Betrieb


Abzeichen +1

Ein freundliches Hallo in die Runde. Ich betreibe meine Sonos Arc mit Sub am ARC-HDMI Anschluss meines TV Metz Fineo. Jedesmal wenn ich Musik per Steaming über Sonos gehört habe und später den TV einschalte, habe ich ein lautes einmaliges Knackgeräusch aus der Sonos Arc. Hat noch jemand den selben Effekt oder eine Idee, woran das liegen kann? Viele Grüße

icon

Beste Antwort von hansi1 2 März 2021, 20:15

Hallo, habe es soeben mal am optischen Ausgang des TV mit dem Sonos Adapter getestet, was soll ich sagen, alles supi. Keine Störgeräusche beim Umschalten auf die externe Quelle (Apple TV). Bekomme die Tage mal ein Fire-TV zur Probe um herauszufinden, ob es am TV oder am Apple-TV liegt. An der Sonos Arc scheint es ja nicht zu liegen.

Viele Grüße 

Original anzeigen

10 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@hansi1 

Wenn ein kompletter Neustart mit Trennung vom Stromnetz nicht hilft, dann vermute ich, dass der TV beim Aktivieren der Ausgabe auf ARC dieses Signal erzeugt. 
Kannst du mal testweise mit Adapter den optischen Ausgang des TV testen. 
Kommt das bei allen Quellen (intern und auch HDMI Gerate am TV) vor?

Falls es mit optischer Verbindung auch knackt, könnte man noch testweise ein Abspielgerät wie z. B. einen DVD Player direkt optisch ohne den TV dazwischen an die Arc anschließen. Dann wäre der TV ggf. als Ursache eingegrenz oder ausgeschlossen. 
Gruß,

Ralf

Abzeichen +1

Hallo, habe gerade noch einmal getestet. Dieses Knacksen tritt tatsächlich nur bei einem Zuspieler (Apple TV) auf, und zwar beim Umschalten auf diese Quelle. Daher schließe ich dass diese Geräusch im TV erzeugt wird und nicht an Sonos liegt. Trotzdem Vielen Dank für die Mithilfe...

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@hansi1 

Evtl. handelt es sich ja nur um das optionale Klicken, das am AppleTV in den Audioeinstellungen für das Bewegen in den Menüs aktiviert werden kann. Schalte das doch am ATV mal testweise aus. 

Abzeichen +1

@hansi1

Evtl. handelt es sich ja nur um das optionale Klicken, das am AppleTV in den Audioeinstellungen für das Bewegen in den Menüs aktiviert werden kann. Schalte das doch am ATV mal testweise aus. 

Hallo, das ist bei mir schon deaktiviert, also kann das auch nicht der Fehler sein, trotzdem Vielen Dank

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@hansi1 

Ok, war nen Versuch wert… ;-)

Haste mal per optischer Verbindung getestet? Könnte ggf. mit ARC zusammenhängen. Wäre natürlich keine Lösung, wenn man Atmos nutzen möchte, aber zumindest wäre die Ursache ggf. klar. 

Abzeichen +1

Hallo, habe es soeben mal am optischen Ausgang des TV mit dem Sonos Adapter getestet, was soll ich sagen, alles supi. Keine Störgeräusche beim Umschalten auf die externe Quelle (Apple TV). Bekomme die Tage mal ein Fire-TV zur Probe um herauszufinden, ob es am TV oder am Apple-TV liegt. An der Sonos Arc scheint es ja nicht zu liegen.

Viele Grüße 

@hansi1, der Apple TV scheint Probleme mit CEC zu haben, ob jetzt allgemein oder nur bei bestimmten Fernsehern kann ich nicht sagen. Bei mir fiel außerdem der Ton regelmäßig aus und mir blieb letztlich nur CEC zu deaktivieren. Seitdem ist Ruhe.

Abzeichen +1

Habe nun mit einem Amazon Fire TV getestet, das selbe Spiel. Am HDMI Arc-Ausgang des TV Knacksen beim Umschalten auf eine externe Quelle, am Optischen Ausgang keine Probleme.

Werde mich nun mal im Forum des TV-Herdtellers umhorchen.

Trotzdem Vielen Dank für Eure Mithilfe 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@hansi1 

Gerne… und dir auch Danke, dass du mitgeholfen hast, die Ursache einzugrenzen. 
Nun kann man imo mit Sicherheit sagen, dass es am TV liegt, und andere Nutzer dieses Gerätes brauchen ggf. nicht lange suchen, wenn es ein generelles Problem ist. 

Abzeichen +1

Danke, werde mich gegebenenfalls  zurückmelden, falls ich das Problem gelöst bekomme, bis dahin Viele Grüße an alle...

Antworten