Beantwortet

Sonos App an WLAN von Mobilrouter - Suche Empfehlung für mobilen Reiserouter


Abzeichen

Guten Tag

Sonos zu Hause ist eine Coole Sache, kann ich aber SONOS auch mit dem WLAN von meinem portablen Huawai 4G mobil Router einrichten?

icon

Beste Antwort von Sven T. 7 Juli 2021, 14:31

Hallo @wild maniac,

 

Mobile LTE Router gehören bei uns zu den nicht unterstützten Netzwerkgeräten.

Wenn du nur ein paar Lautsprecher hast, kannst du diese meist aber trotzdem über einen LTE Router verbinden.

Je nach Ausführung unterstützen diese nur nicht ganz so viele gleichzeitige Verbindungen wie ein normaler Router.

Da Huawei auch viele verschiedene Modelle hat, sollte man sich die Spezifikationen genauer anschauen.

 

Viele Grüße

Sven

Original anzeigen

5 Antworten

Benutzerebene 2
Abzeichen +2

Hallo @wild maniac,

 

Mobile LTE Router gehören bei uns zu den nicht unterstützten Netzwerkgeräten.

Wenn du nur ein paar Lautsprecher hast, kannst du diese meist aber trotzdem über einen LTE Router verbinden.

Je nach Ausführung unterstützen diese nur nicht ganz so viele gleichzeitige Verbindungen wie ein normaler Router.

Da Huawei auch viele verschiedene Modelle hat, sollte man sich die Spezifikationen genauer anschauen.

 

Viele Grüße

Sven

Benutzerebene 1
Abzeichen +1

Hallo Sonos-Staff,

es wäre aber mal ganz nützlich, geeignete mobile Router zu benennen, mit denen z.B. ein Sonos-Move-Stereopaar und ein Roam störungsfrei betrieben werden können.

Siehe auch meine getrennte Anfrage von heute.

Im Camper möchte man sich ja eventuell auch mal von Sonos-Audiogeräten verwöhnen lassen.

Benutzerebene 4
Abzeichen +3

Hallo zusammen,

ich habe letztes Wochenende folgendes probiert:

2 Smartphones, davon ein Samsung Galaxy S7Edge als mobiler Accesspoint (WLAN Teathering). Auf dem anderen Smartphone habe ich einen Vodafone-Musik-Pass, also Flatrate für Musik-Streaming.

Per Bluetooth streame ich direkt vom Smartphone zum Sonos-Roam. Das funktioniert soweit ganz hervorragend. Nun möchte ich gerne meine beiden Sonos-Move als Stereopaar einbinden. Dazu dient das Galxy S7edge als Routerersatz.

Grundsätzlich funktioniert das, aber ich habe ständig Aussetzer bei den Moves. Ich vermute deshalb, dass das Galaxy S7edge kein ausreichend stabiles WLAN-Netz zur Verfügung stellen kann. Gibt es eine bessere Lösung?

Welchen mobilen Reiserouter kann man empfehlen?

@Torxuser

Hey,

nicht unterstützte Setups, wie bei einem mobilen Router, können funktionieren, wir garantieren hier aber grundsätzlich keine Funktion oder Support. Ich kann ich dir also leider dazu keine Geräte benennen oder empfehlen.

Wir machen auch keine speziellen Empfehlungen zu Routern in unterstützten Setups. Es gibt aber eine Liste inkompatibler Hardware

 

Du müsstest es wahrscheinlich ausprobieren und du oder andere Nutzer könnt hier gerne eure Erfahrungen damit hier teilen.

Ich hab beide Threads zusammengelegt und deine Anfrage hier zitiert, da es um das gleiche Anliegen geht..

 

Nicht unterstützte Netzwerkeinrichtungen und -geräte

  • Kabellose Internetverbindungen wie Satellit, mobile Hotspots oder LTE-Router
  • Gastnetzwerke oder Netzwerke, die eine Portalseite zur Anmeldung verwenden
  • Netzwerke mit Extendern, die die WLAN-Reichweite erhöhen 2
  • Ethernet über Strom, Powerline
  • WPA/WPA2 Enterprise

 

Gruß

Nils

Abzeichen

Soweit alles klar, es bleibt eine unsichere Lotterie ob etwas passt oder nicht. Mir scheint, dass Sonos bei mobilem Einsatz mit den Roam, der intelligenter ist als die üblichen Bluetooth BumBum Boxen, noch Luft nach oben hat, und sich profillieren könnte. Dazu würden dann auch so Features gehören, dass sich die Roams in bereits bekannten WLAN/Sonos Netzen, jeweils komfortabel automatische wieder einloggen, ohne diese Fingergymnastik mit ewig lang auf Knöpfen drücken - Vorgehen, die man nach 14 Tagen schon wieder vergessen hat und nachschlagen muss wie lange zu drücken ist.

wild Maniac

 

Benutzerebene 1
Abzeichen +1

Habe mir jetzt einen LogiLink WL0152 bestellt und werde es probieren.

Anschließend werde ich berichten. Damit ich nicht allein alles durchprobieren muss, wären einige Nutzer sicherlich für weitere Erfahrungsberichte dankbar.

Sonos könnte dann ja mal ein Liste mit kompatiblen Geräten zusammenstellen.

Ein Samsung Galaxy S7edge im Teatheringbetrieb taugt jedenfalls nicht. Es geht notfalls, aber es gibt ständig Aussetzer.

Antworten