SMB für Musikbibliothek



Ersten Beitrag anzeigen
Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

108 Antworten

Windows-PCs verwenden jetzt HTTP. Meines Wissens wird auch nach einer Lösung für NAS gesucht. Ist jedoch nicht so einfach, weil es älteren Komponenten an Speicher mangelt; um Platz freizuschaufeln, wird mit dem nächsten Update die Unterstützung für ein iPod-Dock aufgelassen. Alles Weitere wird die Zukunft weisen.
Wieso?
Mein NAS kann auch SMB 2.0, 2.1 und 3.0.
Wenn Sie jedoch CIFS meinen, dann würde ich zustimmen.

Außerdem schließt das eine das andere nicht aus.
Sonos könnte also auch Support für SMB 2 und 3 bieten und im Bedarfsfall auf 1.0 zurückfallen.

Gibt es jetzt noch Bestrebungen höhere SMB-Versionen zu unterstützen?

Vielen Dank.
Benutzerebene 2
Abzeichen +2
Hallo,

Wie Perpugilliam schon geschrieben hat, ist die Verwendung von SMB 1.0 bei einer NAS alternativlos.

Gruß,
Marco
in den Konfigs meiner Synology (beispielsweise) per CLI was umzustellen ist für mich auch keine Option. es muss NATIV gehen.

@SONOS hat sich hier bereits etwas getan?

Für NAS-Systeme ist vorläufig noch SMBv1 erforderlich, bei Windows wurde inzwischen auf HTTP umgestellt.
Benutzerebene 1
Abzeichen
in den Konfigs meiner Synology (beispielsweise) per CLI was umzustellen ist für mich auch keine Option. es muss NATIV gehen.

@SONOS hat sich hier bereits etwas getan?
Abzeichen +2
Wollte das Thema gerne nochmal aufgreifen, weil es mir keine Ruhe gelassen hat.
Ich bin seit ein paar Besitzer 2er Sonos "One" und mich hat es gestört dass ich meine SMB Freigabe nicht einrichten konnte, aufgrund der SMB Versionsgeschichte. Die Plex alternative ist für mich keine Option, weil es dort keine Ordnerstruktur gibt.

Kurz ein paar Infos zu meinem System:
HP Microserver gen8 mit Openmediavault als System.
SMB Version 4.5.12-Debian

Habe in der smb.conf auf dem NAS Server einfach folgendes eingefügt:
ntlm auth = yes

Somit war sofort eine SMB Anmeldung in der Sonos App möglich und die Mediathek konnte geladen werden:$
Hallo,

langsam wird es wirklich Zeit für die Unterstützung von SMB v2&3.
Eigentlich wollte ich mir noch 2 weitere Sonos Player kaufen. Aber so lange nur das obsolete SMB v1 unterstützt wird, bekommt Sonos kein Geld mehr von mir.
Benutzerebene 4
Abzeichen +3
Hallo, unsere Entwicklung ist damit beschäftigt, Lösungen für dieses Problem zu finden. Aktuell kann ich aber noch keine Informationen darüber geben, wann es soweit ist.