Frage

Playbase Tonaussetzer bei TV / Fernsehbetrieb


Hallo. Ich nutze die playbase zusammen mit einem Sub und zwei Play 1. Im Fernsehbetrieb treten immer wieder unregelmäßig und bei unterschiedlichen Sendungen (z.B. Nachrichten, Spielfilm, Reportagen) Tonaussetzer (Dauer ca. 1 Sekunde) auf. Die Playbase ist über das optische Toslink Kabel an den Fernseher (LG 55EF9509) angeschlossen. Wenn ich nur Musik auf der Playbase abspiele, treten keine Tonaussetzer auf. Diese treten nur im Fernsehbetrieb auf. Kennt jemand die Ursache und kann mir helfen? Vielen Dank.

13 Antworten

Abzeichen
Hallo. Ich habe ein ähnliches Problem (Playbase + 2 mal Play 1 als Rear Lautsprecher) . Wenn ich Musik abspiele ist alles okay. Allerdings passiert es beim TV (Sony KD-65XD7504) vereinzelt, dass nach dem Umschalten des Senders ca. 1 Sekunde lang der Ton da ist und danach nicht mehr. Nach mehrmaligem Umschalten löst sich dieses Problem dann von selbst, sodass der Ton nicht mehr verschwindet. Dieses Phänomen scheint unabhängig vom Sender zu sein. Des Weiteren ist mir beim Streamen über Netflix aufgefallen, dass der Ton sehr oft erst vorhanden ist nachdem ich einmal die Pause-Taste gedrückt habe und danach wieder die Play-Taste. Über Hilfe würde ich mich sehr freuen. Danke!
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Hallo ihr beiden.
Falls ihr ein anderes Gerät mit optischen Ausgang habt (CD Player, BD Player, Receiver etc.), dann möchte ich euch bitten, diese mal als Quelle für die PLAYBASE zu nutzen.
Habt ihr dann auch Aussetzer?
Auf jeden Fall nach einem Aussetzer oder nicht Abspielens mal eine Diagnose erstellen und die Bestätigungsnummer hier posten (siehe meine Signatur)
Gruß
Armin
Abzeichen
Hallo. Die Bestätigungsnummer lautet 7506956. Hierbei liegt der Fall vor, dass beim Durchschalten der Kanäle bei einem Kanal (in diesem Fall Pro7 maxx hd) plötzlich der Ton weg ist (nach ca. 1 Sekunde). Nachdem ich einen anderen Sender ausgewählt habe und danach wieder zurückschalte zu dem Kanal mit dem Problem (Pro7 maxx hd) geht wieder alles normal.

PS: Bei der PS4 gibt es, wie beim Musik hören, keine Probleme.
Benutzerebene 1
Abzeichen +1
Hi Nico151,

Leider scheint beim Übermitteln der lezten Diagnose etwas nicht funktioniert zu haben, ich bekomme keine Daten angezeigt.
Kannst du bitte noch eine Diagnose schicken?

Gruss,
Marco
Abzeichen
Hallo. Die Bestätigungsnummer lautet 7509165. Dieses mal musste ich 2 mal hin und her schalten bis das Problem behoben war, da es 2 mal hintereinander aufgetreten ist als ich den Sender (Sky 1 HD) ausgewählt habe.
Abzeichen +2
Nico151 schrieb:

Hallo. Die Bestätigungsnummer lautet 7509165. Dieses mal musste ich 2 mal hin und her schalten bis das Problem behoben war, da es 2 mal hintereinander aufgetreten ist als ich den Sender (Sky 1 HD) ausgewählt habe.



Hallo Nico,
ich sehe in der Diagnose, dass es ein Problem in der Wiedergabe gibt. Ist der Sky Receiver direkt mit der Playbase verbunden, oder ist der TV dazwischen?

Falls die Playbase an dem TV angeschlossen ist, würde ich dich bitten diese direkt mit dem Sky Receiver zu verbinden. Gib uns bitte ein Feedback, ob es hier auch zum Fehler kommt.

Gruß, Hannes
Abzeichen
Ich habe es mal ausprobiert. Wenn die Playbase direkt am Receiver angeschlossen ist tritt das Problem nicht auf.
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Könnte auf ein Problem mit dem Fernseher hinweisen.
Eventuell bei denen mal nachfragen.
Sind alle Firmware Updates am TV gemacht?
Gruß
Armin
Abzeichen
Die Software auf dem TV ist aktuell.
Ich bin mir nicht sicher, ob hier wirklich ein Problem mit dem Fernseher vorliegt. Beispielsweise gibt es mit der PS4 überhaupt keine Probleme und da kommt das Signal auch über den Fernseher. Und als die Playbase noch nicht angeschlossen war hatte ich am Fernseher die besagten Tonprobleme beim Umschalten nicht.
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Die Wiedergabe des TV über die internen LS ist etwas ganz anderes als die Ausgabe über optischen Ausgang.
Dieses Problem wurde schon öfter über Software Updates der TV gelöst.
Gruß
Armin
Abzeichen +1
Hej PE2017, ich hatte vor kurzen das gleiche Problem mit meinem LG 55LM670S in Kombi mit der Playbase, Sub und 2xPlay1. Des Rätzel Lösung war recht einfach beim LG auf Settings-> Ton->Toneinstellung->Digitale Audioausgabe -> auf PCM (nicht Automatisch) stellen und schon war das Problem gelösst. Bei mir passierte es meist wenn Werbung eingespielt wurde. Nun ist alles ok. Hoffe es hilft dir\euch weiter.
Benutzerebene 4
... und mit PCM kommt auf der BASE auch noch DD5.1 an oder reduziert der TV die Ausgabe dann auf reines 2.0 ?!
- das würde dann auch erklären warum es keine Probleme mehr mit Aussetzern gibt.
- sind ja dann einfach viel weniger Daten welche verarbeitet werden müssen :)
Abzeichen +1
Hej Peter, habs gerade mal ausprobiert, also mit PCM kommt Stereo oder DD 2,0 (liegt wahrscheinlich am Sender)und auf Automatisch kommt DD 5.1
mmmhhh ok da habe ich noch nicht drauf geachtet, lasse jetzt mal wieder auf Autom. stehen, mal schauen ob sich die Aussetzer wiederholen.
Werde berichten.
PS. Thx für den Hinweis

Antworten

    • :D
    • :?
    • :cool:
    • :S
    • :(
    • :@
    • :$
    • :8
    • :)
    • :P
    • ;)