Beantwortet

Play One hat sehr oft Tonaussetzer


Abzeichen +1
  • Auffällig
  • 15 Antworten
Ich habe hier im Wohnzimmer zwei Play One als Stereopaar. Es kommt immer wieder vor, dass der rechte Play One plötzlich aussetzt, sowohl im WLAN als auch wenn genau dieser One per LAN angeschlossen ist und das System somit im Boost Modus läuft.

Ich habe auch schon den WLAN Kanal (Hein Netzt sowohl auch das von Sonos) gewechselt, den Router (Fritzbox, neuste Generation) und alle Sonos Boxen neu gestartet, aber eben dieser eine Play One hat immer mal wieder Aussetzer.

Ich weiß mit meinem Latein am Ende.
icon

Beste Antwort von Bassmann1968 5 Dezember 2017, 20:01

Prinzipiell ja, kann aber zu Misvhbetrieb und seltsamen Verhalten führen.
Guckst du
https://sonos-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/3541/kw/Standard%20boost
Gruß
Armin

Original anzeigen

15 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Hi,
hast du nach Wechsel in den Boost Mode auch die WLAN Konfiguration entfernt?
Gruß
Armin
Abzeichen +1
Ääääähm, nöö. Ich dachte Kabel rein, puff, das System schaltet um und gut. (Was es ja auch gemacht hat)

Wie macht man das?
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Prinzipiell ja, kann aber zu Misvhbetrieb und seltsamen Verhalten führen.
Guckst du
https://sonos-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/3541/kw/Standard%20boost
Gruß
Armin
Abzeichen +1
Alles klar, ich habe es jetzt hinbekommen.
Ich habe mich an diese Anleitung gehalten, allerdings wurde der Punkt "zurücksetzen" erst nach dem Xten Versuch angezeigt, das hatte mich irgendwie verunsichert. Aber es hat jetzt geklappt und ich werde es mal testen.

Danke für deine Hilfe
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Gerne,
Ich bin gespannt.
Gruß
Armin
Abzeichen +1
Also, heute Spotify an und direkt die ersten Aussetzer des einen One. Genervt wieder die WLAN Verbindung hergestellt und bis jetzt seit Sunden alles Bestens. Irgendwie mag er das Kabel nicht. 😏

Ich würde die Sonos Dinger lieber per eigenem SonosNet laufen lassen, aber wenn 'se net wollen, dann eben so.
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Wichtig wäre dann der nächste Schritt gewesen.
Sonos Net Kanal einstellen.
Schauen was im Touter für 2,4GHz eingestellt ist.
Gruß
Armin
Abzeichen +1
Den Router- und Sonos Kanal habe ich extra weit auseinander gewählt. Auch habe ich geschaut, das so wenig wie möglich andere auf den Kanälen gefunkt haben.
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Ok,
und dann hättest du noch eine Diagnose machen sollen, dann hätte ein Techniker mal rein schauen können.
Komm jetzt Zauber die Bestätigungsnummer hervor :D
Abzeichen +1
Stimmt, daran habe ich leider nicht gedacht. Werde ich aber, wenn ich es erneut per Kabel versuchen sollte, mal machen.
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Ok,
Melde dich dann einfach.
Gruß
Armin
Abzeichen +1
Sooo, Lan Kabel wieder dran, WLAN Einstellungen zurückgesetzt, SonosNet Kanal gewechselt und Lan Kabel in der Fritz.Box in eine andere Buchse gesteckt. Bis her läuft alles gut, keinerlei Aussetzer. 👍🏻

Was ich aber echt blöd finde, dass man im SonosNet lediglich drei Kanäle zur Auswahl hat. Genau diese drei Kanäle sind die am meist belegten/benutzten in meiner Umgebung.

Ich werde es jetzt mal abwarten was passiert. Wenn es wieder Probleme geben sollte, wie oder an wenn sende ich die Diagnosedaten? Sonos sagt ja, man solle sie nur auf Aufforderung eines Mitarbeiters senden.

Gruß Markus
Benutzerebene 4
Das sind deshalb die 3 am häufigsten verwendeten Kanäle, weil mit 802.11 b/g/n und 20 MHz BB eine andere Belebung keinen wirklichen Sinn macht.
Entweder legst Du Dich genau auf einen relativ wenig ausgenutzten, selben Kanal, oder Du musst zwingend min. 4 (besser 5, je nachdem ob Du .11b oder .11g/n nutzt) Kanäle Abstand halten.
Zu wenig Abstand führt nämlich zu Interferenzen und Störungen / Aussetzern, auf den selben Kanal reduziert lediglich den Durchsatz, stört aber nicht.
Abzeichen +1
Ich habe mich danke deines Posts mal zu diesem Thema schlauer gelesen. Wieder etwas dazugelernt.

Danke für die Info.
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Und da du keine Aussetzer hast... :D

Antworten

    • :D
    • :?
    • :cool:
    • :S
    • :(
    • :@
    • :$
    • :8
    • :)
    • :P
    • ;)