Frage

Play:5 Update Error


Hallo
Ich betreibe seit Jahren ohne Probleme 3 Play:1 und einen Play:5 Gen1 in einem WLAN einer FitzBox 7490. Gestern wurde vom iPhone Controller ein neues Sonos Update für alle Systeme eingefordert und seitdem funktioniert der Play:5 nicht mehr. er bleibt ständig hängen bei Update Error (code 30).
Ich habe es schon versucht nur mit dem Play:5 (alle anderen waren ausgesteckt) und hab den Play:5 auch schon direkt via Kabel mit der FritzBox verbunden. Auch der Neustart der FritzBox hat nicht geholfen.
Die System Info zeigt für den Play:1 die Version 10.0 (Build 48261220) und für den Play:5 die Version 9.2 (build 46357250).

Leider komme ich selber hier nicht mehr weiter und wäre dankbar für Lösungsvorschläge.

8 Antworten

Schau mal bitte im DHCP-Tableau der Fritzbox, ob die IP-Adresse des Play:5 doppelt vergeben ist. Setzt Du Repeater oder PowerLAN-Adapter ein? Sonst bleibt leider nur eine Diagnose (Link) abzusetzen und hier mit der Bestätigungsnummer zu antworten, damit ein Techniker sich das morgen anschauen kann.


Gruß,
Peri
Danke für die Antwort Peri. hab das überprüft aber es gab keine Doppelbelegung.
Diagnose Nummer ist 1435826534
Benutzerebene 4
Abzeichen +3
Ich würde den Play5 per Lankabel an den Router hängen und auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
Dies wird zwar offiziell nicht als erster Schritt zur Fehlerbehebung empfohlen, aber in diesem Fall würde ich pers. es dennoch tun.
https://support.sonos.com/s/article/1096?language=de
Lies es dir durch und entscheide dann selber.
Gruß,
Ralf
Ralf, Fehler 30 besagt, dass der Player keine Verbindung zum Update-Server aufbauen kann. Und ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass hier ein Werksreset nichts bringt.
Benutzerebene 4
Abzeichen +3
@Peri
Schade... wobei der Grund für eine Fehlermeldung ja verschiedener Art sein kann. Verschenken würde man sich mit dem Versuch ja eigentlich nichts.
Wie hast du denn das Problem bei dir gelöst?
Superschlumpf schrieb:

@Peri
Schade... wobei der Grund für eine Fehlermeldung ja verschiedener Art sein kann. Verschenken würde man sich mit dem Versuch ja eigentlich nichts.
Wie hast du denn das Problem bei dir gelöst?


Ich bin 24 Stunden wie auf Kohlen gesessen, bis Sonos den Fehler gefunden hatte. 🥴
Der Server war damals schlichtweg überlastet.
Benutzerebene 4
Abzeichen +3
@Peri
...also die angenehmste Ursache. ☺️
Wenn der Fehlergrund aber auf Seite des Players liegt, würde ich nicht ausschließen, dass der Reset hilft.
Bleibt halt die Entscheidung des TE. 😉
Benutzerebene 4
Abzeichen +3
Also beim Update-Fehler 30 mit der Fritzbox als Router sind es immer eines dieser beiden Fehler:

1. Kindersicherung aktiv (Internet - Filter)
2. Ungenutzte Verbindungen zeigen, dass es ein anderes Gerät mit derselben IP gab

Ich sehe mir aber auch gerne die Diagnosenummer an, sofern vorhanden.

Gruß,
Daniel

Antworten

    • :D
    • :?
    • :cool:
    • :S
    • :(
    • :@
    • :$
    • :8
    • :)
    • :P
    • ;)

    Cookie-Richtlinen

    Wir machen Gebrauch von Cookies um Ihr Erlebnis zu personalisieren und zu optimisieren. Wenn Sie zustimmen, stimmen Sie unseren Bestimmungen bzgl. Cookies zu. Klicken Sie hier um mehr über unsere Cookies zu erfahren.

    Akzeptieren Cookie-Einstellungen