Beantwortet

Plattenspieler


Moin aus dem Norden, als erstes ...ich habe nicht so viel Ahnung und sag schon mal sorry für die blöden Fragen ;) ich würde mir gerne den 

Pro-Ject Debut Carbon kaufen und ihn an mein bestehendes Heimkino System übertragen. Direkt anschließen ist räumlich nicht möglich. Hat der Plattenspieler die Möglichkeit das Signal zu senden? Ich habe zwar einen Sub - glaube aber das die Homekino Anlage nur bedingt geeignet ist. Sollte ich zum dem Plattenspieler noch unterstütze den für den Sound noch Speaker nehmen oder gleich das Vinyl Set? Braucht man beim Vinyl Set noch ein Amp? Vielen Dank 🙏 Alex

 

icon

Beste Antwort von Superschlumpf 18 April 2021, 15:43

@AlexKlar 

Hallo… den ProJect als Carbon Version gibt es nicht als Venyl Set. 
Du brauchst aber auf jeden Fall ein Sonosgerät mit Analogeingang, um einen Plattenspieler mit integriertem Vorverstärker anzuschließen. 
Dann kannst du den Ton aber natürlich darüber auch wireless auf jeden anderen Sonos Raum senden. 
Als Gerät mit Analogeingang kommen ein Five, Amp oder Port in Frage. 
Da Amp und Port für spezielle Anwendungsfälle gedacht sind, empfiehlt sich im Zweifel immer ein Five. 
Gruß,

Ralf

Original anzeigen

9 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@AlexKlar 

Hallo… den ProJect als Carbon Version gibt es nicht als Venyl Set. 
Du brauchst aber auf jeden Fall ein Sonosgerät mit Analogeingang, um einen Plattenspieler mit integriertem Vorverstärker anzuschließen. 
Dann kannst du den Ton aber natürlich darüber auch wireless auf jeden anderen Sonos Raum senden. 
Als Gerät mit Analogeingang kommen ein Five, Amp oder Port in Frage. 
Da Amp und Port für spezielle Anwendungsfälle gedacht sind, empfiehlt sich im Zweifel immer ein Five. 
Gruß,

Ralf

Das Problem ist nur, dass die Debut Carbon Serie lt. Pro-Ject keinen eingebauten Vorverstärker hat und somit nicht ohne weiteres Zubehör für den direkten Anschluss an SONOS geeignet ist.

Da würde ich doch eher gleich zu einem Gerät wechsel welches diese Eigenschaften out off the box mitbringt.

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Peter_13 

Laut Festures der Carbon Modelle im Sonos Shop haben die integrierte Vorverstärker. Würde ja auch wenig Sinn machen, wenn Sonos selber Modelle ohne PreAmp anbietet. 
https://www.sonos.com/de-de/shop/accessories/turntables?ds_rl=1256393&ds_rl=1256396&ds_rl=1256471&gclid=Cj0KCQjwse-DBhC7ARIsAI8YcWLyC7iJvv9ACcy6h5w4mMeHhcjZI8Ji0NpyFfp2wy_wVlfi1un0mW4aAm4LEALw_wcB&gclsrc=aw.ds

@Peter_13

Laut Festures der Carbon Modelle ...

der TE schrieb aber von “Pro-Ject Debut Carbon” ... » https://www.project-audio.com/de/kategorie/plattenspieler/debut-line/
… und haben anscheinend keinen :confused:

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Peter_13

Mein Link oben führt doch direkt zum Sonos Shop… und da werden die „Pro-Ject Debut Carbon“ Modelle als „Sonos Edition“ angeboten. 
Letzteres bezieht sich wohl auf das Sonos Logo, das die haben. Evtl. aber auch auf den PreAmp. Direkt bei ProJect kann man bei vielen Modellen wohl zwischen Variante mit oder ohne PreAmp wählen. 
 

 

@Peter_13

Mein Link oben führt doch direkt zum Sonos Shop… und da werden die „Pro-Ject Debut Carbon“ Modelle als „Sonos Edition“ angeboten.  

Ja, genau, das entscheidende ist das SONOS-Logo bzw. die Erweiterung „Sonos Edition".

Da schraubt Pro-Ject anscheinend den Pre-amp einfach drunter und legt noch die passende Matte auf den Teller. - und fertig ist der satte Aufpreis :money_mouth:

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Peter_13 

Fairerweise sollte erwähnt werden, dass die Sonos Edition auch die Acryl Auflage hat. Die kostet sonst auch nen Hunni Aufpreis. ;-)

Vielen Dank für Eure Beiträge!!!🙏🙏🙏🙏👍 Ich habe eine weitere Frage.😉

ich habe eine TV-Soundsystem, Arc , Sub und zwei One. Um den  Plattenspieler über Klinke (funkt. jetzt mit Vorverstärker ) einzuspielen und mehr „Wums“ zu bekommen - habe ich mir eine FIvE dazu genommen. Kann ich die beiden One durch  zwei Five ersetzen? (So das ich damit auch Plattenspieler hören oder weiterhin Dolby vom TV. Ich glaube man kann nicht alles anschließen also   Arc, Sub zweI One und die zwei Five……

liebe Grüße aus dem Norden Alex 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@AlexKlar 

Hi Alex,

Das Surround Setup ist in der Tat mit Arc, Sub und 2 Rearspeakern komplett.

Wenn du die beiden One gegen zwei Five austauschen würdest, wären die Analogeingänge an den Fives leider deakt, da diese im Rearspeaker-Betrieb nicht aktiv sind. 
Ich würde das Surround Setup so belassen und den einen oder noch besser zwei Five als Stereopaar als separaten Raum konfigurieren. Du kannst die Phono Wiedergabe dann entweder direkt auf einem der Räume oder auf einer Gruppe mehrerer Räume starten. 
Gruß,

Ralf

Antworten