Beantwortet

Pause zwischen den Liedern in einer Playlist


Ersten Beitrag anzeigen

51 Antworten

Biker schrieb:

Da die Wiedergabe mittels Windows Tablett funktioniert scheint mir die Ursache im S7 Edge zu liegen.


Ist in den Einstellungen --> WLAN eventuell der sog. Intelligente Netzwechsel aktiviert? Falls ja, bitte ausschalten.


Gruß,
Peri
Abzeichen
Nein, ist nicht eingeschaltet.
Abzeichen +2
Biker schrieb:

Hallo,

ja, es ist ein Fritz WLAN-Repeater im Einsatz. Den habe ich testweise abgeschaltet, aber das Problem besteht weiterhin. Die aktuelle Diagnosenummer lautet 7385307.

Während des Test waren bis auf das S7 Edge und das Ausgabegerät Pioneer SC-LX59 keine anderen Geräte via WLAN/LAN angeschlossenen Geräte eingeschaltet.

Da die Wiedergabe mittels Windows Tablett funktioniert scheint mir die Ursache im S7 Edge zu liegen.

Danke soweit.



Hallo,

könntest du bitte den Pioneer einmal aus dem Netzwerk nehmen? Gerne würde ich testen, ob der Fehler ohne diesen auftritt. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass der Pioneer ebenfalls auf Multicast Basis arbeitet.

Gruß, Hannes
Abzeichen
Hallo,

der AVR ist die Ausgabe für den Connect. Aber wenn ich den Play5 laufen lassen, dann ist der AVR aus. Und wie gesagt, über das Windows Tablet funktioniert die Ausgabe einwandfrei.

Am S7 Edge habe ich einige Einstellungen der Android Leistungsoptimierung ausprobiert, dass hat aber keine Änderung gebracht. Ruhige Stücke werden nach ca. 5-8 Sekunden vor dem eigentlichen Ende "abgewürgt".

Gruß
Benutzerebene 1
Abzeichen +1
Hallo Biker,

Das Spielen von dem Windows Tablet ist da leider nicht aussagekräftig, da der Windows Controller anders arbeitet.
Hast du evtl. noch ein anderes Mobilgerät mit Android oder iOS, um das mal gegen zu testen?
Brechen die Titel immer am Ende ab oder auch am Anfang oder in der Mitte?

Gruß,

Marco
Abzeichen
Hallo,

nun habe ich die Songs endlich auf einem anderen Smartphone mit Android testen können: dort läuft es. Aber warum nicht auf meinem S7 Edge?

Zwischenzeitlich hatte ich die Hoffnung, die Ursache könnte die SD-Karte sein. Daher habe ich die Musik auf den Gerätespeicher verschoben. Das hat aber nichts gebracht.

Gruß
Hallo Biker,

spielt der auf dem S7 vorinstallierte Music Player die Songs anstandslos ab?


Gruß,
Peri
Abzeichen
Ja, dass hatte ich als erste probiert.
Befinden sich die Titel im Ordner 'Musik' und ist die Freigabe aktiviert? Mehr fällt mir im Moment nicht ein.
Benutzerebene 2
Abzeichen +2
Biker schrieb:

Ja, dass hatte ich als erste probiert.



Hallo Biker,
Wenn das Problem mit anderen Geräten nicht auftritt, dann sollten wir die Wlan-Verbindung zum Galaxy S7 testen.
Macht es einen Unterschied ob du während der Wiedergabe den Dispülay eingeschaltet lässt oder das Stromkabel anschließt?

Gruß,
Daniel
Vielleicht würde es auch etwas bringen, das S7 auf Werkseinstellungen zurückzusetzen.


Gruß,
Peri
Abzeichen
Hallo,

@ Daniel: - Das Display geht nach ein paar Sekunden von selbst aus. Den Hinweis zur Stromversorgung werde ich testen.
@ Peri: Da es ziemlich viel Mühe macht ein Smartphone einzurichten, werde ich den Tip mit den Werkseinstellungen nicht ausprobieren.

Danke
Biker schrieb:

@ Peri: Da es ziemlich viel Mühe macht ein Smartphone einzurichten, werde ich den Tip mit den Werkseinstellungen nicht ausprobieren.


Das dachte ich mir schon. :) Allerdings ist es mithilfe eines Backups zwar zeit-, aber nicht recht arbeitsintensiv.

Hast Du den Controller schon einmal deinstalliert, das S7 neu gestartet und über den Google Play Store erneut installiert?


Gruß,
Peri
Abzeichen
Hallo,

nachdem ich alles Mögliche ausgetestet habe (inkl. Neuinstallation Android) ist das Problem die o.g. Stromversorgung. Wenn das S7 geladen wird, dann gibt es keine Störungen.

Kann ich an den Android- oder App-Einstellungen etwas verändern, damit ich auch ohne Stromversorgung meine Musik störungsfrei hören kann?

Danke
Hallo Biker,

ist der Energiesparmodus aktiv?


Gruß,
Peri
Entschuldigung, Doppelpost. :$
Ich bin heute zu doof zum Posten. :$
Abzeichen
Nein, den hatte ich schon ganz am Anfang in Verdacht.
Könnte das S7 defekt sein?

P.S. Vielleicht nur der Akku.
Abzeichen
Ansonsten funktioniert es ohne Probleme
Benutzerebene 3
Abzeichen +3
Es gibt verschiedene Energieoptionen, mangels S7 kann ich dir aber nicht genau sagen, wo diese zu finden sind. Wichtig ist, dass das WLAN im StandBy nicht deaktiviert wird und das die Energieeinstellungen für die Sonos App ausgeschaltet sind.

Edit: Habe doch etwas gefunden:

Homescreen --> App-Menü --> Einstellungen --> Akku --> Energiesparmodus

Deaktiviert hier nun die Option "Restrict all background data", indem Ihr den Regler auf "inaktiv" setzt.
Abzeichen
Hallo,

Energiesparen und andere o.g. Einstellung sind wie empfohlen. Was ich nicht verstehe ist, dass die Störungen nur bei Wiedergabe von gerippten Songs auftreten. Und zwar nur bei Wiedergabe über den Sonos Player, beim Abspielen über z.B. den VLC Player gibt es nichts zu bemängeln.

Gruß
Hallo Biker,

stimmen die Metadaten der gerippten Songs? VLC kann eventuell Fehler in den ID-Tags kompensieren, doch Sonos ist da wie auch iTunes mitunter empfindlich. Und wenn ich mich nicht allzu sehr täusche, basiert die Sonos Musikbibliothek auf dem iTunes-Modell.


Gruß,
Peri
Abzeichen
Hallo Peri,

danke für den Hinweis. Ich werde der Sache mal auf den Grund gehen.

Gruß
Benutzerebene 1
Abzeichen +1
Hallo,

Das mit den Metadaten kann durchaus sein, daher bitte einmal prüfen.

Gruß

Antworten

    • :D
    • :?
    • :cool:
    • :S
    • :(
    • :@
    • :$
    • :8
    • :)
    • :P
    • ;)