Beantwortet

Nicht mehr als 2 Sonos-Geräte im WLAN anmeldbar


Hallo,

 

vorab: Habe zwei Play 1 und ein One SL Gerät. Router: Speedport 925V.

Nach Umzug habe ich den Router in Betrieb genommen, WLAN-Name und Kennwort sind gleichgeblieben.

Leider kann ich nur zwei Geräte anmelden, das dritte wird nicht gefunden. Egal, auch wenn ich die Reihenfolge der Anmeldung ändere. Habe es über IOS-App, Windows-Desktop probiert. Im WLAN wird es gar nicht gefunden. Wenn ich es über ein LAN-Kabel am Router verbinde und einrichte, ist es da. Sobald ich es dann davon trenne und zu seinem Standort bringe, ist es weg. Die ersten beiden haben so mit dieser Art von Einrichtung funktioniert.

icon

Beste Antwort von Greta A. 3 February 2021, 11:27

Original anzeigen

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

2 Antworten

@habrototooat, führe die WLAN-Einrichtung bitte noch einmal durch:

Verkable zunächst einen Player mit dem Router, warte ab, dass sämtliche Komponenten in der Sonosapp sichtbar werden. Danach SSID und WLAN-Kennwort wie folgt entfernen, Router und alle Sonoskomponenten hintereinander neu starten und im Anschluss SSID und WLAN-Kennwort unter 'Einstellungen --> System --> Netzwerk --> Wireless-Einrichtung' neu eingeben. Danach kannst du das Ethernetkabel wieder abziehen. Entfernen von WLAN-Informationen aus Sonos

 

Setze den Speedport außerdem auf einen festen Funkkanal, indem du die Kanäle 1,6,11 durchtestest.

 

Wenn das Obige nichts bringt, wende dich bitte an den Support:

https://www.sonos.com/de-de/support (auf der Seite nach unten scrollen)

Benutzerebene 2
Abzeichen +2

Hey und willkommen in der Sonos Community!

 

Prüf auf jeden Fall einmal bitte die Einstellungen deines Routers, ob diese auch den Anforderungen des Sonos-Systems korrekt entsprechen. Möglicherweise ist etwas wie UPNP bei deinem Router momentan nicht aktiv und deshalb meckert das. 

Wenn du das (und die Schritte die Greta A. angesprochen hat) probiert hast und es immernoch nicht klappt, meld dich per Chat oder Telefon bei uns. Dann können wir mal in eine Diagnose schauen.

 

MfG;

Emily