Beantwortet

Neu gespeicherte Alben von Spotify werden nicht mehr in S1-App angezeigt / Spotify wurde bereits entfernt und neu eingebunden - die neu gespeicherten Alben erscheinen weiterhin nicht!


Abzeichen +1

Zuerst: Ich frage hier für meine Schwester, sie hat noch Play:5 der ersten Generation, muß daher die S1-App benutzen.

Vor einigen Tagen - am 12.09.2021 - speicherte sie bei Spotify etwa 20 Alben, die leider auch einen Tag später nicht in der Übersicht bei Sonos erschienen. Die manuelle Aktualisierung des Index brachte auch kein Ergebnis. Ebensowenig der Neustart des Routers oder der App.

Was funktioniert, ist das Abspielen direkt über die Spotify-App und die Geräteanwahl eines Sonos-Gerätes.

Das ist aber unkomfortabel.

Was ist hier zu tun? Und warum erscheinen die gespeicherten Alben nicht bei Sonos? Einige wenige vor vielen Monaten/Jahren (?)  gespeicherte Alben zeigt Sonos an, nicht aber die neu gespeicherten. Bin ratlos. Liegt es an S1?

 

icon

Beste Antwort von Nils S 16 September 2021, 15:51

Hey @Thomas DDDDD,

uns ist dazu aktuell kein Problem bekannt in S1 oder S2.

 

Ich schlage vor deine Schwester kontaktiert uns einmal telefonisch, damit wir schnellstmöglich weiterhelfen können.

Kontakt: Telefon (Mo - Fr, 10:00 - 18:00) oder Chat (Mo - So, 10:00 - 18:00)

 

am 12.09.2021 - speicherte sie bei Spotify etwa 20 Alben, die leider auch einen Tag später nicht in der Übersicht bei Sonos erschienen. Die manuelle Aktualisierung des Index brachte auch kein Ergebnis. Ebensowenig der Neustart des Routers oder der App.

Was funktioniert, ist das Abspielen direkt über die Spotify-App und die Geräteanwahl eines Sonos-Gerätes.

 

Die Funktion der Musikbibliothek (lokale Musik) ist zu unterscheiden von Spotify (Musikdienst/Cloud-basiert). Aktualisierung des Musikbibliothek sollte also keinen Einfluss auf die Funktion von Spotify haben.

 

Welche Funktion genau ist mit “speichern” gemeint? In der Spotify App “heruntergeladene” icon_offline_white.png Alben werden in der Sonos App nicht angezeigt. 

“Gefällt mir” icon_heart.png sollte gefunden werden. Bitte gehe einmal so vor:

  1. Wähle vorher in der Spotify App bei einem Album  icon_heart.png aus.
  2. Sonos S1 App neu starten. Danach:  Durchsuchen > Spotify > Alben
  3. Findest du das Album?

 

PS: Ich habe deine zwei Threads zusammengefügt und beste Antwort entfernt. Bitte auch gerne weiter hier in diesem Thread melden. Screenshots könnten helfen.

 

Liebe Grüße

Nils

Original anzeigen

8 Antworten

Benutzerebene 2
Abzeichen +2

Hallo @Thomas DDDDD,

hier kann es sein, das der Spotify Account in den Sonos Lautsprechern nicht mehr korrekt mit Spoify verbunden ist.

Bei S1 musst du dann unter Einstellungen > Dienste & Sprache den Musikdienst anklicken und dort kannst du den dann neu autorisieren.

In manchen Fällen muss man den Musikdienst auch einmal löschen und dann neu hinzufügen.

 

Viele Grüße

Sven

Abzeichen +1

Hallo Sven, hab vielen Dank für den Tip, ich werde das probieren.

Fakt ist, dass die Wiedergabe über die App von Spotify via Sonosgerät klappt...

 

 

Benutzerebene 2
Abzeichen +2

@Thomas DDDDD 

Bei der Wiedergabe von Spotify Direct Control läuft alles über die Spotify App. Da müsste noch nicht einmal ein Spotify Konto in Sonos hinterlegt sein.

Wenn du das aber über die Sonos App abspielst, kontaktiert der Lautsprecher selber Spotify und benötigt dafür ja dann aktuelle Kontodaten.

 

Viele Grüße

Sven

Abzeichen +1

Danke für die schnelle Antwort. 

 

Abzeichen +1

Leider kein Erfolg! 

Sie hat wie empfohlen den Musikdienst Spotify aus der Sonos-App entfernt und danach neu eingebunden. 

Der Musikindex wurde manuell aktualisiert. Trotzdem erscheinen die neu hinzugefügten Alben von Spotify nicht im Alben-Menü von Sonos!

Abzeichen +1

Zuerst: Ich frage hier für meine Schwester, sie hat noch Play:5 der ersten Generation, muß daher die S1-App benutzen.

Vor einigen Tagen - am 12.09.2021 - speicherte sie bei Spotify etwa 20 Alben, die leider auch einen Tag später nicht in der Übersicht bei Sonos erschienen. Die manuelle Aktualisierung des Index brachte auch kein Ergebnis. Ebensowenig der Neustart des Routers oder der App von Sonos. 

Was ist hier zu tun? Und warum erscheinen die gespeicherten Alben nicht bei Sonos? Einige wenige vor vielen Monaten/Jahren (?)  gespeicherte Alben zeigt Sonos an, nicht aber die neu gespeicherten. Bin ratlos. Liegt es an S1?

 

Das Entfernen sowie die Neuinstallation von Spotify hat nichts gebracht. Ebensowenig die Aktualisierung des Musikindex. 

 

Was ist die Ursache der Nichtübernahme der gespeicherten Alben? Eine funktionierende Musikbibliothek wäre schon gut...

Benutzerebene 4
Abzeichen +3

Hey @Thomas DDDDD,

uns ist dazu aktuell kein Problem bekannt in S1 oder S2.

 

Ich schlage vor deine Schwester kontaktiert uns einmal telefonisch, damit wir schnellstmöglich weiterhelfen können.

Kontakt: Telefon (Mo - Fr, 10:00 - 18:00) oder Chat (Mo - So, 10:00 - 18:00)

 

am 12.09.2021 - speicherte sie bei Spotify etwa 20 Alben, die leider auch einen Tag später nicht in der Übersicht bei Sonos erschienen. Die manuelle Aktualisierung des Index brachte auch kein Ergebnis. Ebensowenig der Neustart des Routers oder der App.

Was funktioniert, ist das Abspielen direkt über die Spotify-App und die Geräteanwahl eines Sonos-Gerätes.

 

Die Funktion der Musikbibliothek (lokale Musik) ist zu unterscheiden von Spotify (Musikdienst/Cloud-basiert). Aktualisierung des Musikbibliothek sollte also keinen Einfluss auf die Funktion von Spotify haben.

 

Welche Funktion genau ist mit “speichern” gemeint? In der Spotify App “heruntergeladene” icon_offline_white.png Alben werden in der Sonos App nicht angezeigt. 

“Gefällt mir” icon_heart.png sollte gefunden werden. Bitte gehe einmal so vor:

  1. Wähle vorher in der Spotify App bei einem Album  icon_heart.png aus.
  2. Sonos S1 App neu starten. Danach:  Durchsuchen > Spotify > Alben
  3. Findest du das Album?

 

PS: Ich habe deine zwei Threads zusammengefügt und beste Antwort entfernt. Bitte auch gerne weiter hier in diesem Thread melden. Screenshots könnten helfen.

 

Liebe Grüße

Nils

Abzeichen +1

Hallo Nils,

danke erstmal für deine Nachricht!

 

Mit “Speichern" meine ich Alben bei Spotify, die dort mit einem Herzsymbol ("gefällt mir") gekennzeichnet und damit zum Bestandteil der Bibliothek in Spotify geworden sind.

20 neue Alben wurden so gekennzeichnet, und sind auch in der Bibliothek von Spotify auffindbar.

Leider nicht in der Verknüpfung auf Sonos. Wir haben daraufhin den Musikdienst Spotify aus Sonos entfernt und völlig neu installiert/eingebunden. Das brachte leider auch nichts im Hinblick auf die Anzeige der neuen Alben. 

In meiner Sonos-App und meinem Spotify-Account funktioniert das seit Jahren!

Ansonsten funktioniert Spotify über die Sonos-App bei meiner Schwester. Sie kann Titel oder Alben und Künstler suchen und entsprechend abspielen. Nur die Spotify-Bibliothek lässt sich offenbar nicht mehr in Sonos S1 anzeigen/aktualisieren. Vor langer Zeit gespeicherte Alben sind noch vorhanden und werden angezeigt. Neu hinzugefügte leider nicht.

Bin ratlos ...

Antworten