Beantwortet

Move wird unter System nicht gefunden


Abzeichen +1

Hallo Musikliebhaber. Ich habe eine neue Move welche ich zwar hinzufügen konnte, mir aber in der App nicht angezeigt wird. Sonos empfiehlt in diesem Fall Neustarts, Werkseinstellungen, anderes Smartphone zur Einrichtung, Router neu starten etc. Das alles habe ich nun dutzende male probiert.

Ergebnis immer gleich: Dein Sonos Move wurde hinzugefügt, erscheint aber möglicherweise nicht in der Registerkarte System….

 

Habe eine Fritz Box 6490 Cable

eine Playbar über LAN

ein Play 5.2 sowie mehrere Play 1 über W-Lan.

Wer kennt vielleicht eine Lösung den Move doch normal verwenden zu können?

Vielen Dank

icon

Beste Antwort von sculty 2 Mai 2021, 21:56

Es hat geklappt!!! Ich habe die möglichen IP Adressen erweitert und alles „Alte“ gelöscht. Und siehe da... 
 

Es scheint das trotz nur weniger W-Lan Geräte auf der FB trotzdem keine IP Adressen mehr zur Verfügung standen. 
 

Vielen Dank an eure Tips und Unterstützung. 

Original anzeigen

14 Antworten

Benutzerebene 4
Abzeichen +3

@sculty 

Hallo und willkommen in der Community,

schade, dass es noch nicht läuft, das sollte nicht frustrieren.

 

In der Fritzbox gibt es eine relevante Einstellungen: Die unten angezeigten aktiven WLAN-Geräte dürfen miteinander Kommunizieren

Die muss gesetzt sein, damit es klappt mit Move.

Lag es daran?

 

Wenn es weiterhin nicht klappt machen wir es am besten einmal gemeinsam: Telefon (Mo - Fr, 10:00 - 18:00) oder Chat (Mo - So, 10:00 - 18:00)

Melde dich gerne weiterhin hier in der Community.

 

Liebe Grüße

Nils

Abzeichen +1

Hallo Nils,

vielen Dank für deine Antwort. Leider war die Einstellung schon gesetzt und es muss an einem anderen Problem liegen. Ich versuche gerne am Wochenende euren Chat.

LG Marcel

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@sculty

Gibt es neben der Fritzbox evtl. auch noch Wlan Repeater oder steht die Kanalwahl auf Autokanal?

Abzeichen +1

Einen Repeater gibt es. Diesen habe ich aber zum installieren bereits aus geschaltet.

Autokanal sagt mir jetzt gerade nichts. SonosNet-Kanal spielt doch bei der Move keine Rolle oder?

Vielen Dank für eure Hilfe!!!

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Einen Repeater gibt es. Diesen habe ich aber zum installieren bereits aus geschaltet.

Autokanal sagt mir jetzt gerade nichts. SonosNet-Kanal spielt doch bei der Move keine Rolle oder?

Vielen Dank für eure Hilfe!!!

Der Move geht ja nicht ins SonosNet. Deswegen sind die Wlan- u. Netzwerkeinstellungen des Routers wichtig. Und der Repeater sollte mindestens für die Ersteinrichtung auf jeden Fall vom Netz. 
Am Router kann man dem Wlan Netz einen festen Kanal zuweisen, oder den Router automatisch einen Kanal wählen lassen. Es sollte definitiv fest für das 2,4 GHz Wlan Kanal 1,6 oder 11 eingestellt werden. 
5 GHz ebenfalls einen festen Kanal verpassen. 
Manchmal macht 5GHz mit Bandsteering auch Probleme, weshalb ich es an deiner Stelle erstmal ganz deaktivieren würde. 
Dann sollten am Router noch, sofern vorhanden, die Einstellungen „neue Geräte im Netzwerk zulassen“ und „Geräte dürfen untereinander kommunizieren“ aktiviert sein. 

Abzeichen +1

Ich habe alle deine Angaben ausprobiert und komme leider zu dem selben Ergebnis aus meiner ersten Darstellung. Die Box ist jetzt quasi allein ohne Repeater im 2,4 GHz auf Kanal 6 eingestellt. 5GHz komplett aus.

Ergebnis immer gleich: Dein Sonos Move wurde hinzugefügt, erscheint aber möglicherweise nicht in der Registerkarte System…

Ich komme einfach nicht weiter mit dem Teil.

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@sculty

Zurückgesetzt hast du ihn unter diesen Bedingungen auch nochmal?

Abzeichen +1

Ja das habe ich auch schon 100 mal gemacht. Die FritzBox blockiert die Move auch nicht prinzipiell. 

Vielen Dank das du mir versuchst zu helfen!

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@sculty 

Meine letzte Idee wäre dann nur noch, ob du an der Fritzbox evtl. das Gäste Wlan nutzt oder sonst ergendwelche Filterregeln für die Internetnutzung eingetragen hast. 
Wenn nicht, würde ich es telefonisch beim Support versuchen. Der kann sich per Fernwartung aufschalten. 

Abzeichen +1

Der Move nimmt immer eine vollkommen falsche IP Adresse. wenn ich in der FritzBox nachsehe hat er als einziges Gerät eine IP mit 169.254….

Die FB ist unter 192.168… offen.

kann ich das irgendwie ändern?

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@sculty 

Ähm.. welche Wlan Daten hast du denn bei der Einrichtung des Move angegeben bzw. welches Wlan Netz ausgewählt? 
Wenn es das deiner Fritzbox ist, sollte da schon 192.168.xxx stehen. Hast du evtl. doch das Gäste Wlan genommen?

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@sculty 

Ich hab grad nochmal von oben alles gelesen… du hast ja ne Fritzbox Cable, also nen Vodafone Kabelanschluss. Hast du da auch ne TV Box? Heißt meine ich Connect Box oder so ähnlich… Falls ja, DIE hat auch nen eigenen DHCP Server, und DER müsste deaktiviert werden, damit er sich nicht mit dem der Fritzbox in die Quere kommt. 

Abzeichen +1

Es hat geklappt!!! Ich habe die möglichen IP Adressen erweitert und alles „Alte“ gelöscht. Und siehe da... 
 

Es scheint das trotz nur weniger W-Lan Geräte auf der FB trotzdem keine IP Adressen mehr zur Verfügung standen. 
 

Vielen Dank an eure Tips und Unterstützung. 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@sculty 

Hey, das freut mich. 
Danke für die Rückmeldung. 
Grüße,

Ralf

Antworten