lautsprecher 4/8 Ohm ??

  • 13 March 2009
  • 1 Antwort
  • 1268 Ansichten

Benutzerebene 1
hi,

habe hier noch ältere eltax alu-lautsprecher. nicht die besten. sollen aber erst einmal in die küche. wollte 3 lautsprecher betreiben. 1 normal und die anderen beiden parallel. ich habe gelesen, dass die dann 8Ohm haben damit die dann gemeinsam auf 4Ohm kommen.
Habe jetzt diese Daten zu den Speakern gefunden und kann damit nichts anfagen, da dort 4 und 8 Ohm steht. Was hat das zu bedeuten?

2 x Lautsprecher für rechten/linken Rückkanal - 100 Watt - 90 - 20000 Hz - 4/8 Ohm

Gruß
Dorian

habe jetzt etwas gefunden, dass diese dann zwischen 4 und 8 ohm liegen. man solle diese dann als 4 ohm ansehen. werde dann doch keine zwei parallel schalten. ist mir zu gefährlich.

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

1 Antwort

Die Zp100 und Zp120 schalten bei überladung und Kurzschluß automatisch ihre Verstärker ab, also theoretisch sollten sie nicht kaputt gehen. In der Praxis würde ich aber lieber auch nicht experimentieren.