Keine WLAN-Abschaltung - Schade

  • 4 February 2009
  • 2 Antworten
  • 1601 Ansichten

Benutzerebene 1
Hallo zusammen!

Mit der Möglichkeit den Ipod touch bzw. das Iphone als Controller zu verwenden, wäre Sonos prinzipiell auch als Stand-alone-Lösung interessant (z. B. ZP90 + ipod touch)...

ABER: Leider läßt sich das WLAN der ZonePlayer nicht abschalten...

Für mich und andere (siehe diverse Foren) ein Grund kein Gerät von Sonos zu kaufen.

Dürfte doch kein Problem darstellen, diese Funktion zu integrieren - oder? Ist etwas in diese Richtung geplant?

Gruß
szbz

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

2 Antworten

Ich glaube nicht, daß überhaupt etwas in dieser Richtung geplant ist. Ich glaube daß es in den USA die Diskussion um Elektrosmog gar nicht so gibt.

Man kann wlan selbst sabotieren, indem man die Antennenanschlüsse innen im Gehäuse abzieht. Dann ist aber die Garantie flöten.

Ein paar Leute benutzen ihr Sonos auch mit Zeitschaltuhren. Man muß dann nur darauf achten, daß der Router bereits läuft wenn man die Zoneplayer einschaltet.
Mich interessiert weniger der Elektosmog sondern die Sicherheit.

Was mich ein wenig nervt, ist das ich nicht auf mein eigenes WLAN setzen kann bzw es deaktivieren kann, wenn ich eh nur ETH nutze.
Wenn man aber die CR100 hat muß man ja das WLAN vom SONOS nutzen.
Ist schade aber nun auch nicht wirklich schlimm.
Da wäre mir die DHCP Deaktivierung wichtiger....