Beantwortet

Kein Ruhenmodus beim Verwenden des Kopfhöreranschlusses?


Abzeichen
Hallo,

ich bin frischer Besitzer eines Play 5 Gen 2 und habe meinen Fernseher über dein Audio-Eingang (Kopfhöreranschluss) angeschlossen - tut auch tadellos! :-)

Mich macht allerdings dieser Satz von Sonos etwas stutzig:

https://support.sonos.com/s/article/256?language=de

... Ruhemodus heißt, dass die Wiedergabe für mindestens drei Minuten auf allen Playern im Haushalt stumm geschaltet oder angehalten wurde, dass keine Kabel mit den Eingangsbuchsen verbunden sind ...


Soll das bedeuten, dass mein Play 5 niemals in den Ruhemodus geht, nur weil das Kabel eingesteckt ist? Oder wurde das nur ein wenig ungünstig formuliert?

Danke! 🙂
icon

Beste Antwort von Superschlumpf 30 Juli 2019, 14:18

@Boris Bojic
Ich würde das erstmal (leider) genauso lesen, wie du es vermutest. Nämlich KEIN Ruhezustand bei Kabel am analogen Eingang.
Ich vermute, dass die automatische Signalerkennung am Analogeingang im Ruhezustand nicht funktionieren würde. Evtl. ist das der Grund.
Original anzeigen

10 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen +3
@Boris Bojic
Ich würde das erstmal (leider) genauso lesen, wie du es vermutest. Nämlich KEIN Ruhezustand bei Kabel am analogen Eingang.
Ich vermute, dass die automatische Signalerkennung am Analogeingang im Ruhezustand nicht funktionieren würde. Evtl. ist das der Grund.
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
@Boris Bojic
Ich würde das erstmal (leider) genauso lesen, wie du es vermutest. Nämlich KEIN Ruhezustand bei Kabel am analogen Eingang.
Ich vermute, dass die automatische Signalerkennung am Analogeingang im Ruhezustand nicht funktionieren würde. Evtl. ist das der Grund.


Genau das ist der Grund.
Ups, das war mir so auch noch gar nicht bewusst ...
... heißt für eine CONNECT welche mit OUT und IN an einem AVR hängt, dass diese niemals in den Ruhezustand geht.
OK., der Unterschied des Verbrauchs zwischen Ruke- und Betriebszustand ist bei der CONNECT ja nur marginal, aber ...
... @Daniel K , wie sieht das mit den Playern der aktiven Gruppe aus, in der die CONNECT auch im "Ruhezustand" gebunden ist.
Gehen die dann auch nicht in den Ruhezustand ???
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Ups, das war mir so auch noch gar nicht bewusst ...
... heißt für eine CONNECT welche mit OUT und IN an einem AVR hängt, dass diese niemals in den Ruhezustand geht.
OK., der Unterschied des Verbrauchs zwischen Ruke- und Betriebszustand ist bei der CONNECT ja nur marginal, aber ...
... @Daniel K , wie sieht das mit den Playern der aktiven Gruppe aus, in der die CONNECT auch im "Ruhezustand" gebunden ist.Gehen die dann auch nicht in den Ruhezustand ???


Der OUT ist davon nicht betroffen.
Bei der aktiven Gruppe würde der CONNECT auch im "Ruhezustand" sein.
@Daniel K , ne, Mistverständnis !
... die CONNECT ist per analog IN (neben dem OUT) mit dem AVR verbunden.
... demnach geht sie ja NICHT in den Ruhezustand (s. Zitat und Link oben).
Meine Frage zielte jetzt auf die Member der Gruppe.
Gehen DIE dann auch nicht in den Ruhezustand, oder wirkt das exclusiv nur auf die CONNECT selbst ???

[Edit und AddOn]
... und wie sieht das beim SONOS Amp aus, dessen "Analog IN" permanent z.Bsp. mit einem Phono verbunden ist ?!
Legt sich der Amp dann auch niemals "schlafen" ???
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
@Daniel K , ne, Mistverständnis !
... die CONNECT ist per analog IN (neben dem OUT) mit dem AVR verbunden.
... demnach geht sie ja NICHT in den Ruhezustand (s. Zitat und Link oben).
Meine Frage zielte jetzt auf die Member der Gruppe.Gehen DIE dann auch nicht in den Ruhezustand, oder wirkt das exclusiv nur auf die CONNECT selbst ???

[Edit und AddOn]
... und wie sieht das beim SONOS Amp aus, dessen "Analog IN" permanent z.Bsp. mit einem Phono verbunden ist ?!Legt sich der Amp dann auch niemals "schlafen" ???


Es betrifft nur die CONNECT selbst.
Beim AMP ist das dasselbe wie beim Play:5.
Sobald ein Kabel eingesteckt ist, legt sich der AMP nicht "schlafen".
[...]
Beim AMP ist das dasselbe wie beim Play:5.
Sobald ein Kabel eingesteckt ist, legt sich der AMP nicht "schlafen".

das ist bitter ... aber nicht zu ändern 🤕
Benutzerebene 6
Abzeichen +3

[...]
Beim AMP ist das dasselbe wie beim Play:5.
Sobald ein Kabel eingesteckt ist, legt sich der AMP nicht "schlafen".
das ist bitter ... aber nicht zu ändern 🤕

@Daniel K
Man könnte es imo dahingehend sinnvoll ändern, dass das Vorhandensein der Standbyfunktion nicht grundsätzlich an ein angestecktes Kabel gekoppelt ist, sondern an den Zustand der Option Autoplay. Denn ohne Autoplay gäbe es ja wahrscheinlich keinen Grund mehr, den Ruhezustand zu verhindern...
So ließe sich zumindest bei deaktivierter Autoplayfunktion der Energieverbrauch senken.
Benutzerebene 6
Abzeichen +3


[...]
Beim AMP ist das dasselbe wie beim Play:5.
Sobald ein Kabel eingesteckt ist, legt sich der AMP nicht "schlafen".
das ist bitter ... aber nicht zu ändern 🤕
@Daniel K
Man könnte es imo dahingehend sinnvoll ändern, dass das Vorhandensein der Standbyfunktion nicht grundsätzlich an ein angestecktes Kabel gekoppelt ist, sondern an den Zustand der Option Autoplay. Denn ohne Autoplay gäbe es ja wahrscheinlich keinen Grund mehr, den Ruhezustand zu verhindern...
So ließe sich zumindest bei deaktivierter Autoplayfunktion derEnergieverbrauch senken.


Ich gebe es mal weiter.
Würde auf jeden Fall Sinn machen.
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
@Daniel K
Danke, Daniel... würde mich nicht wundern, wenn dieser Vorschlag auf der Liste ganz schnell nach oben rutscht, denn mit niedrigen Verbrauchswerten schmückt sich ja heutzutage eigentlich jedes Unternehmen ganz gerne.
Manche aus der Automobilbranche manipulieren dafür sogar die Software... 😂🤣

Antworten