Kann Sonos Radiowecker ersetzen ?

  • 6 February 2009
  • 4 Antworten
  • 3320 Ansichten

Benutzerebene 1
Hallo,

ich möchte meinen Radiowecker durch Sonos ersetzen, um auch im Schlafzimmer auf meine Musik und Napster zugreifen zu können.

Momentan bestitze ich zwei ZP 90 und einen Ipod touch als Kontroller.

Da es einen vergleichbares Gerät wie die Squeezebox Boom von Sonos nicht gibt,
habe ich mir folgendes überlegt:

ZP 120 und kleine Lautsprecher
benötigte dann aber noch eine Uhr um die Zeit abzulesen. Programmierung der Weckzeiten müsste am PC erfolgen.

oder
ZP 90 an IPOD Radiowecker wie z.B. Ihome IP99
hätte zusätzlich den Vorteil, daß mein Ipod geladen werden könnte, evtl. Alarm des Radioweckers nutzbar aber zwei große Geräte.

Was sind Eure Erfahrungen, was würdet Ihr mir empfehlen.

Danke, Martin

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

4 Antworten

Ich spekuliere mal daß auch der iPod controller irgendwann auch Alarme setzen kann. Es ist völlig untypisch für Sonos daß sie einen Controller freigegeben haben der nicht mal Deutsch kann, ich denke die haben das unter großen Zeitdruck gemacht und holen das alles noch mal nach.

Ich finde die Sonos-Weckfuntionalität klasse, laß mich jeden morgen durch ruhige Musik wecken. Sonos macht das auch ganz angenehm mit "fade-in". Wenn webradio mal nicht verfügbar ist, fällt er zurück auf den Chime, der ist auch ok.

Meistens stell ich mir einen Zusatzwecker zur Sicherheit und falls die Musik mich wieder zum Einschlafen animiert. Den stelle ich dann eine Viertelstunde später.

Wenn man den ZP90 als Wecker benutzen möchte, muß man immer aufpassen, daß er auch hörbar ist, als als quelle am angeschlossenen Gerät selektiert ist. Deshalb würde ich eher zum ZP120 tendieren. Zusätzlich einen einfachen Wecker mit Dock damit der Controller immer griffbereit ist und um eine Zeitanzeige zu haben.
Benutzerebene 1
Hallo,

Danke für die Info.

zur der Variante mit dem ZP 90 hätte ich noch eine Frage.
Kennt jemand ein gutes Dock mit Uhranzeige und nutzbare Line-In Eingang (separat umschaltbar )?
Die meisten Radiowecker haben einen AUX-Eingang der nicht nutzbar ist, wenn ein IPOD eingedockt ist => man kann man entweder den ZP 90 am AUX hören oder IPOD laden, ich möchte aber beides.
Oder gibt es alternativ ein empfehlenswertes IPOD-Dock mit Lautsprecher und Uhr (bzw. IPOD-APP z.B. Night Stand) und einem Line-out Ausgang, um daran den ZP120 anzuschließen ?
Ansonsten würde ich jetzt z.B. ein Gear4 Alarm Dock als Ladestation, "Notfallwecker" und Uhranzeige nutzen und das Sonos komplett separat nutzen oder hat jemand noch eine bessere Idee ?


Danke Martin
Also ich nutze den ZP120 auch als Wecker und bin begeistert. Das man nicht direkt auf die Bibliothek zugreifen kann sondern über Playlist gehen muß ist zwar schade aber auch kein großes Hinderniss.
Im großen und ganzen sehr genial.
Risiko ist wirklich, das die Musik einen wieder einschlummern läßt und wir haben uns daher auch noch einen alternativen Wecker gestellt. 😉