HDMI Splitter/Switch mit eARC für die neuen Arc?



Ersten Beitrag anzeigen

95 Antworten

Abzeichen +1

Gute frage laut netflix zb der film 6 underground steht halt im englischen tonkanal atmos

was jetzt genau was ist ob atmos oder dd+ weiss ich gerade nicht-ne möglichkeit das zu testen wäre wie ??

 

lg

Abzeichen +1

hmmm laut lg techische hotline kann er true hd wiedergeben durchschleifen...KA :-)

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Gute frage laut netflix zb der film 6 underground steht halt im englischen tonkanal atmos

was jetzt genau was ist ob atmos oder dd+ weiss ich gerade nicht-ne möglichkeit das zu testen wäre wie ??

 

lg

Netflix sendet eh kein TrueHD… da müsstest du schon mit nem entsprechenden BD Player testen. 
Und wenn der Beamer echt nur ARC(ohne e) hat, kann eigentlich kein TrueHD funktionieren. Frag doch nochmal nach, ob der Beamer nun ARC oder eARC hat. 
 

Die Frage ist dann auch noch ob die Netflix App auf dem Beamer Atmos ausgeben kann. Sommte aber imo, wenn sie auch DD+ ausgeben kann. 
 

Und es kann noch sein, dass kn den Audioeinstellungen des Beamers erst noch Atmos und Passthrough aktiviert werden muss. Ist bei LG TVs jedenfalls so. 

Abzeichen +1

Tonausgabe über einen externen Audiogeräteanschluss über die HDMI
(ARC)-Buchse
(Schnelleinstellungen) [Ton] [Audioausgabe] [HDMI ARC]
Der Ton vom Projektor kann über ein externes Audiogerät ausgegeben werden, das
über die HDMI (ARC)-Buchse angeschlossen ist.
• Klicken Sie auf [HDMI ARC], um SIMPLINK automatisch einzuschalten.
Sobald SIMPLINK abgeschaltet ist, kehren die Einstellungen des Ausgangs-
Lautsprechers automatisch zu den Standardeinstellungen zurück, um eine
ununterbrochene Audioausabe zu ermöglichen.
• Sie können [Digitale Audioausgabe] ([Automatisch]/[Durchlaufen]/[PCM])

 

sagt dir das was 

lg

@Skully Pete

  • Der Audioextractor des Switch extrahiert das Audiosignal aus dem kombinierten Bild/Ton Signal und legt nur das Audiosignal auf die Rückkanal-Pins des eARC HDMI Eingangs, mit dem die Sonos Arc verbunden ist.
  • Das kombinierte Bild/Ton Signal wird parallel unverändert über den HDMI out an einen TV oder Beamer ausgegeben. 

Achso, ja natürlich. Ich hatte noch meinen Fall im Kopf, wo der Fernseher die Audio-Quelle ist und die Video-Wiedergabe übernimmt, und ich somit nur einen eARC Kanal ausgehend vom TV für Audio habe anstatt wie in eurem Fall, Ausgangspunkt-audio über TMDS Lane.

 

Je mehr man drüber nachdenkt, desto mehr wird das zum nischenprodukt :D

Bezüglich der Fernsteuerung sind meine Zweifel auch nicht mehr, da
das CEC-Protokoll ( ->Simplink) an einem HDMI Kabel bis zu 15 Geräte angeblich unterstützt

Abzeichen

Naja, wenn ich den letzten Post hier richtig lese wird es wohl nicht September werden für den VAX04101. Gut ich bräuchte den für meinen AppleTV 4K

https://feintech.eu/soundbars-und-hdmi-arc

Der VAX04100 kommt wohl im September

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Tonausgabe über einen externen Audiogeräteanschluss über die HDMI
(ARC)-Buchse
(Schnelleinstellungen) [Ton] [Audioausgabe] [HDMI ARC]
Der Ton vom Projektor kann über ein externes Audiogerät ausgegeben werden, das
über die HDMI (ARC)-Buchse angeschlossen ist.
• Klicken Sie auf [HDMI ARC], um SIMPLINK automatisch einzuschalten.
Sobald SIMPLINK abgeschaltet ist, kehren die Einstellungen des Ausgangs-
Lautsprechers automatisch zu den Standardeinstellungen zurück, um eine
ununterbrochene Audioausabe zu ermöglichen.
• Sie können [Digitale Audioausgabe] ([Automatisch]/[Durchlaufen]/[PCM])

 

sagt dir das was 

lg

Könnte gut aussehen…

Also auf „Durchlaufen“ einstellen, und HDMI als Eingang wählen… dann sollte eARC aktivierbar sein und TrueHD funktionieren. Atmos wird ja offenbar grundsätzlich unterstützt. 
 

Wenn du „live“ Hilfe benötigst, dann sollte bei einem Beamer dieser Preisklasse eigentlich ein passender Support durch Hersteller/ Händler dazugehören. ;-)

Viel Erfolg… ich drücke die Daumen!

Abzeichen +1

ja da ist was dran aber leider ist das problem atmos bei den händlern selber noch ein fragezeichen hehe

 

ich teste das heute abend mal..vielen dank 

melde mich zurück..

lg

Abzeichen +1

Das war mit netflix serie dark

Mit der  xbox one versucht Kong Island in atmos true zu spielen  kein  ton .

Muss morgen erstmal ein anderes hdmi kabel kaufen..bisl alt .Einstellungen in der xbox auf atmos habe ich Alles gemacht. 

Wüsste gerade nicht ein Test in atmos true sonst durchzuführen…

Lg

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@poldilein 

Na also, geht doch... :sunglasses:

Herzlichen Glückwunsch!

Abzeichen +1

Ja netflix klappt alles  mehr geht da auch ni jt oder ? 

Wie gesagt xbox atmos truehd nope

Muss morgen auch  nochmal Schwager sein iphone entführen wegen trueplay. 

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Ja netflix klappt alles  mehr geht da auch ni jt oder ? 

Wie gesagt xbox atmos truehd nope

Muss morgen auch  nochmal Schwager sein iphone entführen wegen trueplay. 

 

Ja, Trueplay mach mal… lohnt fast immer.

xBox gibt me8nes Wissens wie auch Apple TV 4k kein TrueHD, sondern MAT aus. Evtl. kann der Beamer damit nicht umgehen… obwohl das ja eigentlich nur ein um Metadaten erweitertes Signal ist. Oder TrueHD funktioniert evtl. doch nicht…

In dem obigen Auszug der BA stand doch irgendwas von „modellabhängig“… keine Ahnung worauf sich das genau bezieht. 

Abzeichen +2

Leider scheint Feintech Lieferschwierigkeiten zu haben. Der 4100 sollte im September verfügbar sein und dann im Oktober.

Ich hatte sofort über amazon bestellt, aber keine Ware verfügbar

Immer noch nicht lieferbar!

Sollte in Zeiten von Covid-19 nicht allzusehr überraschen, wo die Bedürfnisse auf ein Minimum runtergefahren sind.

Abzeichen +2

Sollte in Zeiten von Covid-19 nicht allzusehr überraschen, wo die Bedürfnisse auf ein Minimum runtergefahren sind.

Was hat das mit Corona zu tun? Scheinbar wir alles jetzt auf Corona geschoben! Welche Bedürfnisse sind auf ein Minimum runtergefahren? 

Massenentlassungen, Kurzarbeit und Firmen die in den Konkurs geschlittert sind werden die Produktionskette (insbesondere für Luxusgüter, die nicht lebensnotwendig sind), empfindlich abbremsen.

Abzeichen

https://feintech.eu/hdmi-switch-mit-arc-und-earc-pass

 

Im September bzw. der VAX04100 im November dann erhältlich/lieferbar.

 

Preise liegen bei 119/159€ UVP

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Leider andersrum… der 00 (nur ARC) im Sept. 
Der 01 (eARC) erst im November. 

Moin Zusammen 

Ich warte wie so viele Arc Besitzer auf eine Möglichkeit Domby Atmos zu genießen. Mein TV gibt es einfach nicht her,  wie ebenfalls bei so vielen. Man erkennt den Unmut der User auf der Feintech Seite. Dort entlädt sich gerade der Frust über ein noch nicht lieferbares Hilfsgeräte um Dolby Atmos auf der Arc zu hören. 
Ich stelle hier auf der Sons Seite mal die Frage: Warum hat sich Sonos selbst nicht mit solch einem Gerät beschäftigt und es entwickelt bevor die Arc auf dem Markt kam ? Dass nicht jeder Käufer einen eArc Fernseher hat dürfte da nicht überraschen.  Sonos muss doch Interesse daran haben, dass jeder ihrer Kunden in den vollen Genuss ihrer Premiumgeräte kommt...

Abzeichen +2

Moin Zusammen 

Ich warte wie so viele Arc Besitzer auf eine Möglichkeit Domby Atmos zu genießen. Mein TV gibt es einfach nicht her,  wie ebenfalls bei so vielen. Man erkennt den Unmut der User auf der Feintech Seite. Dort entlädt sich gerade der Frust über ein noch nicht lieferbares Hilfsgeräte um Dolby Atmos auf der Arc zu hören. 
Ich stelle hier auf der Sons Seite mal die Frage: Warum hat sich Sonos selbst nicht mit solch einem Gerät beschäftigt und es entwickelt bevor die Arc auf dem Markt kam ? Dass nicht jeder Käufer einen eArc Fernseher hat dürfte da nicht überraschen.  Sonos muss doch Interesse daran haben, dass jeder ihrer Kunden in den vollen Genuss ihrer Premiumgeräte kommt...

Völlig meiner Meinung!

Die Möglichkeit mit dem Feintech ( der lieferbare 4100) ist ziemlich begrenzt und bringt keine Freude. Ich habe den 4100 zurück gegeben, da nach einigen Tagen kein Signal mehr an die ARC ausgegeben wurde.

Wechsel zwischen den HDMI Kanälen und zum TV zurück, war einfach schlecht umgesetzt. 

Zwischenzeitlich habe ich den HDFury  Arcana bestellt!

Antworten