Frage

Gruppieren klappt nicht


Ich habe Sonos-Lautsprecher in vier Räumen (teis Einzellautsprecher, teils Lautsprecherpaare). Ich kann in jedem Raum Musik abspielen. Wenn ich aber bestimmte Gruppen bilde (Beispiel: Schlafzimmer + Küche), spielt zwar der Lautsprecher in der Küche, aber das Lautsprecherpaar im Schlafzimmer beleibt stumm. Trenne ich die Gruppe, kann ich auch im Schlafzimmer wieder Musik hören.

Wo könnte der Fehler liegen?
Danke & Gruß

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

47 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hast du kontrolliert, dass die Lautstärke für einen der beiden nicht auf 0 ist?
Hallo Bassmann1968, danke für den Hinweis. Bei keinem der beiden Lautsprecher steht die Lautstärke auf 0.

Weil das Gruppieren mehrere Wochen nicht geklappt hat (genauer: Das Gruppieren klappte, aber aus den Lautsprechern in einem Zimmer kam kein Sound), habe ich den Raum einzeln "angesteuert". Aus mir nicht nachvollziehbaren Gründen hat es eben geklappt: Die Musik kommt in allen zu einer Gruppe zusammengefassten Räumen aus den Lautsprechern. Ich werde mich wieder melden, wenn das Problem wieder auftritt.
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
ok, mach das.
Ich drücke die Daumen
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Bei mehreren verkabelten Komponenten häufig ein Merkmal das STP nicht funktioniert. Frage ob mehrere verkabelt sind/waren?
Hallo Maexchen,

ich weiß es ist schon lange her, aber ich hatte bis vor ein paar Stunden auch das gleiche von dir beschriebene Problem:
In meiner Wohnung befinden sich drei Play:1 Boxen. Zwei sind per WLAN mit der Fritzbox 7490 verbunden und einer hat den Fritz WLAN repeater 450e angesteuert. Dies führt definitiv zu Problemen in meinem Setup. Beim Partymodus (alle Boxen zusammen gruppiert) wird nur Musik auf zwei von den drei Boxen abgespielt. Einzeln funktionieren sie super, aber als Gruppe klappt es nicht. Erst wenn sich die dritte Box auch mit der Fritzbox verbindet laufen alle als Gruppe.

Grüße
Fennek
Abzeichen +1
Hallo, ich habe hier auch ein ähnliches Problem. Ich habe eine Play1 und eine Play3 im Einsatz. Im WLAN eingebucht. Einzeln kann ich jede Box ansteuern und alles klappt wie vorgesehen. Wenn ich aber eine Gruppe bilden will, sieht es im ersten Moment so aus als würde die App diese einrichten. Jedoch startet die Musik auf der zweiten Box nicht und wenn ich wieder in die Gruppeneinstellung gehe, ist auch keine Gruppe eingerichtet. Wie gesagt, einzel funktioniert jede Box ohne Probleme!
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hi Alexander,
hast du Repeater im Netzwerk?
Passiert das egal von welcher PLAY du die Gruppe bildest?
Gruß
Armin
Abzeichen +1
Nein keine Repeater. Ja, egal von welcher PLAY ich die Gruppe bilden möchte.
Abzeichen +1
Ach ja, das WLAN kommt von einer Standard FritzBox 7490. Alle Geräte haben den aktuellen Softwarestand.
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Starte mal das System neu.
Sonos und Router vom Strom trennen.
Dann den Router starten, danach die Sonos Geräte.
Immer warten, bis die einzelnen Geräte gebootet sind.

Sollte es dann immer noch nicht gehen, dann bitte eine Diagnose erstellen und die Bestätigungsnummer hier posten (siehe meine Signatur).
Gruß
Armin
Abzeichen +1
Neustarts aller Geräte habe ich schon mehrfach gemacht. Macht keinen Unterschied. Ich habe jetzt mal eine Diagnose gemacht, hier ist die Bestätigungsnummer: 7509908
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Ok, hattest du nicht geschrieben.
Morgen schauen die Mods mal rein.
Gruß
Armin
Abzeichen +1
Klasse, Danke schon mal dafür
Neustarts aller Geräte habe ich schon mehrfach gemacht. Macht keinen Unterschied. Ich habe jetzt mal eine Diagnose gemacht, hier ist die Bestätigungsnummer: 7509908

Hallo Alexander,
in der von dir gesendeten Diagnose sehe ich aktuell nur einen Player. Sende uns doch bitte eine Diagnose, wenn alle Player in deinem System verfügbar sind.

Gruß, Hannes
Abzeichen +1
Waren sie eigentlich beim letzten mal auch?! Ich habe jetzt aber nochmal explizit darauf geachtet, dass wirklich beide Player ansteuerbar sind, also verfügbar. Bestätigungsnummer: 7514430
Abzeichen +1
Habs jetzt nochmals getestet, beide Player spielen einzel angesteuert auch gleichzeitig Musikstücke ab. Wenn ich sie jedoch zu einer Gruppe zusammenfassen möchte, tut die App so, als hätte sie dies getan, es wird keine Fehlermeldung angezeigt. Die zugeschaltete Box bleibt aber stumm und ist auch nicht in einer Gruppe mit der ersten.
Benutzerebene 4
Abzeichen +3
Hallo,

in beiden Diagnose ist immer nur ein Player zu sehen. Weiterhin sehe ich auch, dass es bei dir zwei WLAN-Zugangspunkte mit dem Namen deines Netzwerkes gibt. Du hast sicher keine Repeater im Einsatz?

Grüße,
Christopher
...Weiterhin sehe ich auch, dass es bei dir zwei WLAN-Zugangspunkte mit dem Namen deines Netzwerkes gibt. ... >> ggf. Gast-WLAN mit selber SSID/PW angelegt ... ?!?! :?:S:cool:
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Das wäre aber ziemlich krass 😃
Abzeichen
Die zwei Zugänge könnten ja 2.4 und 5 GHz sein... Bei mir sind das auch zwei Zugangspunkte in der Netzwerkübersicht.
Das wäre aber ziemlich krass :Dna ja, wenn "hast du Repeater im Netzwerk?" mit "Nein keine Repeater." beantwortet wird, und man zunächst mal einen "Rouge Access Point" ausklammert, dann bleibt nicht mehr viel !?
Die zwei Zugänge könnten ja 2.4 und 5 GHz sein... Bei mir sind das auch zwei Zugangspunkte in der Netzwerkübersicht.das hätte Christopher aber gesehen!
- außerdem scannt der "normale" PLAYer im STANDARD-Mode nur im 2.4er Band.
- ins 5G wechselt der nur im Surround-Setup
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Das wäre aber ziemlich krass :Dna ja, wenn "hast du Repeater im Netzwerk?" mit "Nein keine Repeater." beantwortet wird, und man zunächst mal einen "Rouge Access Point" ausklammert, dann bleibt nicht mehr viel !?
Ich gebe dir recht, wäre trotzdem krass 😃
Abzeichen +1
Also, da ja hier immer allo so auf dieser "Repeater Thematik" herumreiten noch mal zur Erklärung:

Ich habe hier im Netzwerk KEINEN Repeater im Einsatz. Mein Netzwerk hat aber sehr wohl zwei AccessPoints im Einsatz, die beide per Lan-Kabel mit dem Netzwerk verbunden sind. Ein Repeater nimmt das Funksignal auf und sendet es dann weiter. Dadurch halbiert sich die Datenrate, da er normalerweise nur Empfangen oder Senden kann. AccessPoints arbeite hier anders und ich habe immer die volle Datenrate, egal wo ein Gerät eingebucht ist. Um jetzt aber eine vernünftige Diskussionsgrundlage zu haben, habe ich den zweite Access Point deaktiviert (Stromversorgung abgezogen) und ich habe im verbleibenden Access Point nur noch das 2.4GHz Band aktiviert. 5GHz sind also deaktiviert.
Das heißt, ich habe jetzt definitiv nur noch EINEN Accesspoint am laufen, und dieser arbeitet NUR im 2.4GHZ Band. Ein zusätzliches Gastnetzwerk ist natürlich NICHT aktiviert.
Ich habe nachdem ich diese Schritte vollzogen habe, zur Sicherheit auch beide PLAYS nochmal neu gestartet durch Steckerziehen. Nachdem sich nun beide definitiv auf dem selben Accesspoint eingebucht haben habe ich die Sonos App gestartet und einen Song auf dem ersten PLAY gestartet. Dann bin ich in die Gruppen Einstellungen gegangen und habe bei besagtem PLAY den Haken für die zweite PLAY gesetzt und das ganze mit "Fertig" betätigt.



Und was soll ich sagen, es passierte...........NICHTS auf dem zweite PLAY. Dann habe ich in der Sonos App auf den zweiten Play gewechselt und habe dann ganz normal auf diesem einen separaten Song gestartet, der auch sofort abgespielt wurde. Nur diese verdammt "Gruppenschaltung" geht immer noch nicht. Ich habe es sowohl mit der App unter Android als auch Windows 10 probiert, gleiches Verhalten.

Wenn ich mir über "Mein Sonos System" meine Konfiguration anzeigen lasse werden mir seit eh und jeh auch beide PLAYs angezeigt, ich kapier also nicht, warum in den "Diagnoseinfos" immer nur ein PLAY zu sehen sein soll.




Ich habe aber nun nach allen vergeblichen Änderungen noch mal eine Diagnose gesendet mit der Bestätigungsnummer 7524753.
Abzeichen +1
Ach ja, einen "Rouge Access Point" kann man definitiv ausschließen. Ich wohne hier in einem einzel stehenden Haus auf dem platten Land. Nächste Nachbarn ca. 500m weit weg. Und ein fremdes Auto mit dubiosen Leuten drin park auch nicht an der Straße.......🆒