Frage

Gruppen können nicht zusammen geschaltet werden

  • 20 November 2021
  • 9 Antworten
  • 49 Ansichten

Abzeichen +1

Hallo zusammen,

Kann leider teilweise keine Gruppen zusammenstellen.

Warum auch immer, dies ist so seit sonos das jetzt nicht mehr kannte und es über LAN neu angemeldet werden musste.

 

Einzige was mir auffällt, das zwei one im Wohnzimmer die Einstellung wp 2 haben, die dazugehörige playbar sowie alle anderen Räume und Komponenten wp1.

So funktionieren z.b zwei Räume mit jeweils wp1 nicht als Gruppe. Wohnzimmer und einer dieser jedoch.

Meldung ist jeweils, dass unterschiedliche Verbindungen bestehen.

 

Was kann ich da tun.

VG

Martin


9 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@reikel

Du meinst sicher WM1 oder WM2 statt WP, oder!?

WM2 bedeutet dass die beiden One als Rearspeaker direkt mit der Playbar verbunden sind. 
Ich vermute, dass du außer einem Router evtl. auch noch Wlan Repeater nutzt und sich die Geräte teils am Router und teils an einem Repeater anmelden. Dann kommt es zu Problemen, insbesondere beim Gruppieren. 
Wlan Repeater sind in der Regel nicht kompatibel mit Sonos. 
Du könntest einen der Sonos Speaker falls möglich auf Dauer mit einem Lankabel am Router anschließen. Dann wird dein Wlan nicht mehr genutzt, sondern ein eigenes SonosNet. 
Oder du nimmst ne Fritzbox mit passenden Repeatern von AVM, die alle FritzOS 7.21 oder höher können. 

Abzeichen +1

Hallo,

 

vielen Dank.

Ja, mein WM :)

Ein Repeater ist mir nicht bewusst. Da müsste ich höchstens mal meinen Sohn fragen, ob er Irgendwo einen versteckt hat.

 

Bisher ist ein Sub über LAN mit dem Router verbunden. Kann das evtl. auch zu solchen Problemen führen?

Viele Grüße

 

Martin

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@reikel

Hallo Martin, 

wenn der Sub das einzige Gerät ist, das per Lankabel verbunden ist, kann das problematisch sein, da er kein Mastergerät ist, sondern einem Setup immer zusätzlich zugeordnet wird. Wenn er zusätzlich zu einem anderen Gerät noch verkabelt ist, ist es kein Problem. 
Wichtig wäre ggf. noch, ob der Sub per Lankabel direkt am Router angeschlossen ist, oder ob da noch was dazwischen sitzt wie z. B. ein Switch o. ä. 
Und GANZ wichtig:

Man darf in den Einstellungen des per Lankabel verbundenen Gerätes trotzdem NICHT WLan deaktivieren, da es als Wlan Brücke für die anderen Geräte dienst. Das könnte bei dir auch der Fall sein, da sonst eigentlich WM0 angezeit werden müsste. 
Ansonsten lass das Lankabel mal weg und teste, wie es sich dann verhält. 

Abzeichen +1

@reikel

Hallo Martin, 

wenn der Sub das einzige Gerät ist, das per Lankabel verbunden ist, kann das problematisch sein, da er kein Mastergerät ist, sondern einem Setup immer zusätzlich zugeordnet wird. Wenn er zusätzlich zu einem anderen Gerät noch verkabelt ist, ist es kein Problem. 
Wichtig wäre ggf. noch, ob der Sub per Lankabel direkt am Router angeschlossen ist, oder ob da noch was dazwischen sitzt wie z. B. ein Switch o. ä. 
Und GANZ wichtig:

Man darf in den Einstellungen des per Lankabel verbundenen Gerätes trotzdem NICHT WLan deaktivieren, da es als Wlan Brücke für die anderen Geräte dienst. Das könnte bei dir auch der Fall sein, da sonst eigentlich WM0 angezeit werden müsste. 
Ansonsten lass das Lankabel mal weg und teste, wie es sich dann verhält. 

 

Hallo,

 

danke Dir.

 

Ja, der SUB ist das einzige Gerät, welches auch direkt an den Router angeschlossen ist.

WLAN ist jeweils aktiviert.

Würdest Du eher dazu raten, ein anders Gerät an den Router anzuschliessen oder aber ganz auf LAN zu verzichten.

In Frage kämen bei mir nur SONOS ONE. Andere Geräre sind fest installiert oder aber ich müsste alles neu konfigurieren.

 

Vielen Dank

 

Martin

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@reikel

Schließe mal zusätzlich (bitte immer direkt am Router) einen One an. Darf aber kein Surround Speaker sein…

Nach einiger Zeit sollten dann alle Speaker WM0 anzeigen. 
 

Das 2,4 GHz Wlan des Routers sollte übrigens nicht auf Autokanal stehen, sondern man sollte fest Kanal 1,6 oder 11 einstellen. Aber nicht den gleichen wie in der Sonos App fürs SonosNet. 

Abzeichen +1

also zusätzlich zum sub?

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

also zusätzlich zum sub?

Ja, wenn er zusätzlich verkabelt ist, sollte das nicht stören. Kannst ihn aber auch erstmal nur per Wlan nutzen und falls alles klappt später zusätzlich verkabeln. 

Abzeichen +1

Hallo,

 

wie vorhergesagt, läuft nun alles wieder in jeder Kombination.

 

Vielen Dank

 

VG

Martin

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@reikel 

Hey Martin,

das hört sich gut an. 😎

Schön, dass alles wieder funktioniert. 
Gruß,

Ralf

Antworten