Ersteinrichtung


Abzeichen

Hallo Sonosnutzer. Kann mir jemand bei der Ersteinrichtung der Sonosapp behilflich sein.

Habe mir bei IKEA einen Symfonisk Lautsprecher zugelegt, die Sonosapp installiert und scheitere jetzt während der Einrichtung an der Kontoerstellung bei Sonos. Die App sagt mir immer das schon ein Sonoskonto mit dieser Email existiert und ich eine Neue eingeben soll. Das habe ich jetzt mit allen meinen privaten Emails getan mit dem selben Resultat. Ich komme hier einfach nicht weiter. Ohne diese Kontoeinrichtung kann ich meinen neuen Lautsprecher nicht registrieren.

VG, Jens


2 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Hallo Sonosnutzer. Kann mir jemand bei der Ersteinrichtung der Sonosapp behilflich sein.

Habe mir bei IKEA einen Symfonisk Lautsprecher zugelegt, die Sonosapp installiert und scheitere jetzt während der Einrichtung an der Kontoerstellung bei Sonos. Die App sagt mir immer das schon ein Sonoskonto mit dieser Email existiert und ich eine Neue eingeben soll. Das habe ich jetzt mit allen meinen privaten Emails getan mit dem selben Resultat. Ich komme hier einfach nicht weiter. Ohne diese Kontoeinrichtung kann ich meinen neuen Lautsprecher nicht registrieren.

VG, Jens

Hallo Jens,

 

hast du mal ein anderes Telefon/Tablet getestet?

Kannst du dich über den Webbrowser anmelden?

 

Gruß,

Daniel

Abzeichen

Hallo Daniel, 

Vielen Dank für Deine Info, Habe anderes Telefon getestet, da kam zwar nicht der Zwang zur Kontoerstellung aber die Verbindung mit dem Lautsprecher konnte es nicht herstellen.

Fehlermeldung war Netzwerkproblem. Ich muss dazu sagen,  das ich keinen Router habe, sondern alles über die Multicard meines Tablets empfange. In dem Fall kein eigenes W-Lan Netz sondern das Tablet als Hotspot für die anderen Telefone.

Wir haben uns am WE mit unseren Nachbarn beraten und uns probehalber in Ihr W-Lan Netz angemeldet und konnten die Registrierung erfolgreich abschließen. 

Aber für mich ich das nicht die Lösung. Es muß doch einen Weg geben, das ich mit meinen Tablet (mobile Daten) und mit eingeschlagenen W-Lan , den Lautsprecher installieren kann.

Mit der Alexa funktioniert das doch auch. (Da allerdings über Hotspot)

VG, Jens

Antworten