Angepinnt Tutorial

Einrichten des FRITZ!NAS als Musikbibliothek


Benutzerebene 4
Abzeichen +3

Dieser Artikel führt dich durch die Einrichtung eines FRITZ!NAS als Musikbibliothek auf Sonos. Die FRITZ!Box von AVM bietet NAS-Funktionalität für Benutzer, die einen USB-Stick in ihren Router anschließen.

 

Zunächst: SMBv1 muss in der Fritzbox aktiviert sein. Hier klicken um die entsprechende Einstellung in der Fritzbox zu finden.

 

  1. Webinterface des Routers im Browser öffnen Standard bei Fritz: Fritz.Box oder http://192.168.178.1/
  2. Benutzeroberfläche des Routers und zu Heimnetz > Speicher (NAS) überprüfen, um den Freigabenamen neben “Name” zu bestätigen. Der Standard-Freigabename lautet FRITZ.NAS. 
    Heimnetz > Speicher (NAS)

     

  3. System > FRITZ!Box-Benutzer > Anlegen eines Benutzernamens und Passworts > Deaktivieren “Zugang auch aus dem Internet erlaubt.”

  4. → Zugang zu NAS-Inhalten zulassen > Wenn die Option ausgewählt ist, wird man aufgefordert, das richtige Verzeichnis auszuwählen

    System > FRITZ!Box-Benutzer
    (Der Benutzername auf dem Bild dient nur als Beispiel)

     

  5. Dein NAS-Laufwerk zu Sonos hinzufügen. Z. B. Sonos App: macOS/Windows > Verwalten > Einstellungen der Musikbibliothek > auf das + (Pluszeichen) bei macOS oder auf Hinzufügen, wenn du Windows nutzt.

    Sonos App: macOS oder Windows

     

  6. Den richtigen Pfad für die Netzwerkfreigabe hinzufügen. Logik: \\ROUTER-IP\FRITZ!NAS-Freigabename. Standard lautet: \\192.168.178.1\FRITZ.NAS 

    Standardbeispiel: Den richtigen Pfad für die Netzwerkfreigabe hinzufügen

     

  7. Name und PW eingeben 

     

  8. Setup abschließen. Die gewünschte Musik sollte nun abspielbar sein.

 

Gruß

Nils


0 Antworten

Hinterlasse den ersten Beitrag!

Antworten