Ein Sonos S2 Netzwerk aufbauen ohne das bestehende S1 zu verändern


Hallo zusammen,

ich habe seit Jahren ein bestehndes Sonos Netzwerk zu Hause. Mit Beam/SL/Sub/Connect/Connect:Amp/Bridge/Symfonisk… quasi im ganzen Haus/Garage und war immer zufrieden damit. Nun, durch mehr Homeoffice wollte ich mein Büro aufwerten und war bei Ikea Symfonisk kaufen… um dann fest zu stellen das die neuen nur mit der S2 App laufen.

Jetzt zu meiner Frage, meinem Anliegen.

Ich würde gerne die beiden neuen Boxen separat in einem S2 Netzwerk laufen lassen, ohne das ‘alte’ S1 dabei zu verändern. Wenn ich die App öffne sieht die aber sofort das dort weitere Geräte im Netzwerk sind. Jemand eine Idee oder besser eine Lösung? Wenn man die Neuen Boxen downgraden kann wäre ich auch zufrieden.


3 Antworten

Benutzerebene 3
Abzeichen +3

Hallo @wernma1,

 

erst einmal herzlich Willkommen in der Sonos Community.

Du kannst die beiden neuen Lautsprecher in einem separaten S2 System einrichten.

Die einfachste Methode dazu ist, das alte S1 System komplett vom Strom nehmen und dann die beiden neuen mit der S2 App einrichten.

Danach kannst du die anderen Lautsprecher wieder einschalten.

Danach kannst du mit den zwei Apps die beiden Systeme steuern,

 

Viele Grüße

Sven

Benutzerebene 3
Abzeichen +2

Ich verstehe richtig, dass man ohne Probleme sich dann mit seinem alten Account ZUSÄTZLICH mit der S2 App und den neuen Geräten anmelden kann. Also ohne den ganzen Zirkus mit "System trennen" und neu einrichten. Richtig ?!

Benutzerebene 2
Abzeichen +2

@halsband 

 

Wenn du ein neues S2 System mit Sonos aufbauen möchtest, dann ist eine Trennung deines Sonos System nicht nötig, du kannst mit der S2 App und deinem bestehenden Konto direkt ein neues System einrichten.

Beachte dabei die bekannten Einschränkungen separater S1 und S2 Sonos Systeme.

 

Liebe Grüße

Claudia S.

Antworten