Frage

DVD Player bringt Dolby Digital nicht rüber


Abzeichen +1

Moin in die Runde,

frisch heute die Arc nebst Sub und 2 Play 1 installiert.

Vom TV bekomme ich ein sauberes 5.1 Signal.

mein LG DVD Player bringt trotz DVD mit Dolby Digital und DTS nur Dolby 2,0 rüber.

Einstellungen beim DVD:

PCM Stereo

PCM Mehrkanal

DTS Neucodierung

Bit Stream

Alle probiert, stets 2,0

Hat hier jemand noch eine Idee ?

ich könnte noch die Sampling Frequenz von 48 bis auf 192 erhöhen?

 

Uwe


3 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@uwe.n. 

Hallo Uwe,

Was für einen TV hast du denn?Hattest du vor der Arc schon mal ein anderes Lautsprechersystem am Audioausgang des TV angeschlossen und 5.1 Ton darüber gehört?

Es kann nämlich sein, dass dein TV ggf. kein Passthrough kann. 
D. h. er kann 5.1 Ton nur von eiggenen, internen Quellen wie TV Tuner oder Apps ausgeben, aber nicht von per HDMI angeschlossenen Zuspielern durchschleifen. 
Oder es passen evtl. nur die Audioeinstellungen am DVD Player und/oder TV nicht. Bei beiden Geräten sollte als Audioformat „Dolby Digital“ oder „Bitstream“ gewählt werden. 
 

Gruß,

Ralf

Abzeichen +1

Moin Ralf,

mein TVist ein Samsung UE75H6470 aus 2015 und ein LG BP730 blue ray aus 2014. Beide sollen laut Support Dolby Digital/5.1 fähig sein.

Der TV ist auf Dolby Digital, der DVD auf Bitstream eingestellt.

Anderes LS-System habe ich noch nicht angeschlossen.

Wie könnte ich prüfen, ob der TV „Passthrough“ kann.

Antwort eilt nicht, da ich gleich ins Bettie muss :-)

Beste Grüße 

Uwe

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@uwe.n. 

Ob der TV Passthrough kann, findet man leider sehr oft nur durch Testen heraus, da die Hersteller dazu oft keine Angaben machen. Wenn man Glück hat, ist in der Bedienungsanleitung dazu etwas erwähnt. Nachfragen beim Support des Herstellers liefern leider auch oft falsche Aussagen, weil die Mitarbeiter sich nur an die offiziellen Beschreibungen des Produktes halten. Und wenn da nur steht: „Dolby Digital 5.1 wird als Audioformat unterstützt.“, dann sagt das eben leider nix darüber aus, ob das für alle Quellen oder nur interne Quellen des TV gilt. 
 

Du kannst natürlich erstmal auch in die BA des Gerätes schauen, ob sich da was findet. 
Die Einstellungen der Geräte passen aber schonmal so, wie oben von dir beschrieben. 
 

Bei Samsung TVs, die Passthrough können, ist die Einstellung manchmal etwas tricky… du musst am DVD Player eine DD5.1 Tonspur abspielen, den TV auf die AV (HDMI) Quelle des DVD Players schalten und NUR DANN während der DD5.1 Wiedergabe ist in den Audioeinstellungen des TV der Menüpunkt „Dolby Digital“ wählbar statt hellgrau hinterlegt. 
Dann bleibt die Einstellung auch gespeichert… aber vorher, ohne aktive 5.1 Wiedergabe oder über eine andere (interne) AV Quelle, kann die Einstellung nicht für Ton vom externen Gerät gewählt werden. 
Viel Erfolg u. Gruß,

Ralf

Antworten