Controller CR100 sagt nix mehr

  • 30 June 2007
  • 3 Antworten
  • 2601 Ansichten

Benutzerebene 1
Hallo,

seit gestern geht mein Controller nicht
mehr. Keine Funktion niente - nix.
Reset hab ich auch schon probiert.

Any Idea ?

Danke

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

3 Antworten

Abzeichen
Hallo zusammen,

ich habe aehnliche problem mit meinem controller wie in div.unterforen auch schon mehrfach genannt - der controller laedt nicht mehr im cradle, und der akku haelt nur noch 60min (und laedt sich innerhalb von 10 min von komplett leer auf volle staerke wieder auf)
nun hab ich das dem support gemeldet - dummerweise ist mein controller schon 15monate alt - so dass die ursprungsaussage von sonos das der fehler bekannt sei und der CR getauscht wird - nun via mail widerrufen wurde mit dem hinweis der abgelaufenen garantie
(was aber ein anderes thema ist - da ich schon zu beginn akku laufzeit probleme mit dem CR hatte und diese auch dem support gemeldet hab - und ich eigentlich dann doch in die gewaehrleistung "reinfallen" muesste?)
aber zur info was Sonos als reparatur betrag haben moechte folgende Mail:
I have recieved the RMA request for your defective controller. Unfortunatelly the unit is out of warranty and there is an out of warranty fee of 95 euro. Please let me know if you are ok wuth this and I will email you an invoice asap.
Thank you.
Kind regards,
Nerma Halilovic
Sales Operations

gruesse
hendrik (ein eigentlich voll zufriedener sonos user!)
Hallo Hendrik,

Für beide Probleme gibt es auch selbstbau-anleitungen im Forum. Bei dem nichtladen im Cradle liegt es nur an ein paar Kontakte, die ein wenig zurecht gebogen werden müssen. Auch für den Selbst-Austausch der Batterie gibt es eine Anleitung.

Einfach mal die Suche benutzen.

Edit: hab selber mal gesucht, hier sind die Threads:
http://forums.sonos.com/showthread.php?t=5216
http://forums.sonos.com/showthread.php?t=7092
Abzeichen
danke fuer die links - hatte ich im vorfeld auch schon gesehen&gelesen - ich warte jetzt aber erst mal die reaktion von sonos ab bzgl der gewaehrleistung...sollte das nicht klappen,beiß ich wohl in den 95 euro apfel - obwohl ich denke, da der fehler ja desoefteren auftritt, ein groesseres kulanzmaß nicht falsch waere
gruss
hendrik