Beantwortet

Boost Probleme


Setup:
Sonos Boost
Sonos AMP (neues Modell)
4 x Sonos One
und bald 1 x Sonos Play 5 2Gen.

Betrieben wird es in einer 140qm Wohnung in 5 verschiedenen Räume. Der Boost ist mittig und mit dem Kabel am Router bzw. an der Apple Time capsule, die mit dem router verbunden ist installiert. ich habe in 2 Zimmer (für eines dieser immer wieder Aussetzer, vorallem wenn ich den CD Player benutze der an der AMP angeschlossen ist. Was muss ich verändern um keine Aussetzer mehr zu haben. Max. Entfernung zu Boost ist 5 Meter mit Mauer dazwischen.
Diagnose 918047280

Vielen Dank für Hilfe.
icon

Beste Antwort von Superschlumpf 1 August 2019, 23:30

  • stelle die Audiokomprimierung in den Einstellungen fest auf „komprimiert“
  • schließe den Boost statt an der TC direkt am Router an (außer, der Router wird ausschließlich als Modem genutzt).
  • prüfe, ob in „über mein Sonossystem“ bei allen Geräten WM0 steht. Wenn WM1 irgendwo auftaucht, dann muss in den Einstellungen noch die Wlan Konfiguration zurückgesetzt werden.
Original anzeigen

2 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen +3
  • stelle die Audiokomprimierung in den Einstellungen fest auf „komprimiert“
  • schließe den Boost statt an der TC direkt am Router an (außer, der Router wird ausschließlich als Modem genutzt).
  • prüfe, ob in „über mein Sonossystem“ bei allen Geräten WM0 steht. Wenn WM1 irgendwo auftaucht, dann muss in den Einstellungen noch die Wlan Konfiguration zurückgesetzt werden.
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
  • stelle die Audiokomprimierung in den Einstellungen fest auf „komprimiert“
  • schließe den Boost statt an der TC direkt am Router an (außer, der Router wird ausschließlich als Modem genutzt).
  • prüfe, ob in „über mein Sonossystem“ bei allen Geräten WM0 steht. Wenn WM1 irgendwo auftaucht, dann muss in den Einstellungen noch die Wlan Konfiguration zurückgesetzt werden.


Das sollte helfen. 😊

Antworten