Beantwortet

BD Player an Five anschließen


Abzeichen +1

Hallo zusammen. 

 

Mal ne Frage: Wir haben uns jetzt den Five gegönnt, da wir unsere CDs über Sonos (hatten bereits vier Ikea Regal Lautsprecher...:)) abspielen möchten. Ich dachte, das wäre gar kein Problem, aber irgendwie bekomme ich den Eingang scheinbar nicht richtig eingerichtet. Die App sagt, es wäre verbunden, aber es kommt kein Ton wenn ich am Bluray Player auf Play drücke. 3,5mm zu Cinch ist korrekt angeschlossen, Autoplay eingerichtet…

Das Audiogerät ist übrigens der BDP-S360 von Sony. Hat der eventuell keinen Vorverstärker oder woran könnte es liegen?

 

Vielen lieben Dank! 

icon

Beste Antwort von Bubawe 27 April 2021, 22:38

@Superschlumpf

Gut, dass ist mir jetzt zwar sehr unangenehm, aber ich steh zu meinen Fehlern - auch wenn sie noch so dämlich sind. Wer kann denn auch damit rechnen, dass die App mich den Eingang auswählen lässt, wenn der 3,5mm Stecker nicht ganz drin ist. Und das ein solcher Stecker so schwer rein geht, habe ich auch noch nicht erlebt :DDD 

 

Sei's drum, er läuft einwandfrei und ich bin glücklich. Herzlichen Dank für den Support!

Viele Grüße und alles Gute 

Original anzeigen

8 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Bubawe 

Ist als Ziel Raum für Autoplay der Five selber ausgewählt? Teste bitte erstmal damit, um Wlan Übertragungsprobleme zunächst außen vor zu lassen. 
Wie ist der Wert für den Eingangspegel am Five eingestellt. Evtl. ist der zu unempfindlich eingestellt. Taste dich mal vorsichtig an höhere Werte ran. Normalerweise sollte für einen Line Out ca. 4-6 als Wert passen. 
Der BD Player dürfte einen Line Out Analogausgang haben, was für den Analogeinvang des Five genau passend ist. 

Abzeichen +1

Hallo Superschlumpf, 

Danke für die Antwort!

Zielraum für Autoplay habe ich erst nur den Five ausgewählt, dann die ganze Gruppe. Pegel der Quelle hab ich auch alles durch. 

Ja, Cinch ist beim BD an Line Out angeschlossen, meinst du, einen Vorverstärker brauch ich nicht? 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Bubawe

Nein, für ein Line Out Signal braucht man keinen Vorverstärker, i. d. R. nur für einen Plattenspieler.

 

Funktioniert es denn mit Autoplay nur auf dem Five selber als Ziel, also ohne Gruppe?

 

Kommt denn am Line Out des BD Players ein Signal raus? Hast du den mal mit einem anderen Gerät verbunden?

Abzeichen +1

@Superschlumpf

Nein, leider funktioniert Autoplay auch ohne Gruppe - nur der Five - nicht. 

 

Ich kann leider nicht überprüfen, ob beim Line out ein Signal raus kommt. Ich hatte den BD bei einem Receiver angeschlossen - aber über HDMI. Jetzt ist der Receiver allerdings bereits verkauft... 

Abzeichen +1

@Superschlumpf

Ich habe mir jetzt mal einen DVD Player ausgeliehen und werde den heute Abend anschließen. Dann kann ich zumindest schon mal feststellen, ob es vielleicht am BD Player liegt... 

Vielen Dank erstmal! 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Bubawe

Kannst ja mal auch in den Einstellungen des BD Players nachsehen, ob man den Analogausgang explizit aktivieren muss. 
Kabel überprüfen hilft auch oft. 
Eingangspegel für dennFive würde ich zum Testen mal so auf 6 stellen. 
Und ggf. mal ohne Autoplay manuell testen mit Play Button der App. 

Abzeichen +1

@Superschlumpf

Gut, dass ist mir jetzt zwar sehr unangenehm, aber ich steh zu meinen Fehlern - auch wenn sie noch so dämlich sind. Wer kann denn auch damit rechnen, dass die App mich den Eingang auswählen lässt, wenn der 3,5mm Stecker nicht ganz drin ist. Und das ein solcher Stecker so schwer rein geht, habe ich auch noch nicht erlebt :DDD 

 

Sei's drum, er läuft einwandfrei und ich bin glücklich. Herzlichen Dank für den Support!

Viele Grüße und alles Gute 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Bubawe 

Glaub mal… du bist definitiv nicht der Erste, dem das passiert. ;-) Und dass du es hier als Rückmeldung schreibst, macht es umso sympathischer. :thumbsup_tone2:

Gruß,

Ralf

Antworten